Zylinderkopfdichtung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von SuperbGI, 28.02.2013.

  1. #1 SuperbGI, 28.02.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    Hallo,

    ich glaube es ist soweit. Zylinderkopfdichtung ist glaube defekt. Hab den 2.8 V6.

    Habe extrem hohen Verbrauch, 1liter Kühlmittelverlust, sodass schon die Anzeige "STOP KÜHLMITTEL" kam UND es läuft hinten aus dem Auspuff raus wenn ich Gas gebe + weißer Dampf. Dazu kommt, dass ich auch gelben Schleim am Ölmessstab habe.
    Kann mir jemand sagen, wie hoch die Kosten für die Reparatur aussehen? Möchte mich nicht von der Werkstatt über den Tisch ziehen lassen.


    Vielen Dank und beste Grüße ;(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blauer_wikinger, 28.02.2013
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ungewöhnlich für diesen Motor, aber kann ja mal passieren.
    Um die Kostenfrage klären zu können, wäre erstmal wichtig zu wissen, ob es nur einen Kopf betrifft oder beide.

    Hol dir ein paar Meinungen und KVAs ein. U.u. werden die Preise sehr weit auseinander gehen. Ich würde dir auch raten, das dann von einem Motoren-Profi begutachten/beraten zu lassen.
     
  4. #3 SuperbGI, 28.02.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Finde es auch ungewöhnlich. Grad bei der geringen Laufleistung. Ich hab morgen ein Termin bei einer Werkstatt. Hab gelesen,dass man erstmal nen CO Test machen lassen soll und/oder Motorkompression messen zu lassen.

    Kennt jemand einen Motor-Profi Raum Gießen ??
     
  5. #4 blauer_wikinger, 28.02.2013
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ja, das ist das übliche Vorgehen.
    Sichtprüfung (ist am Motor Öl- oder Wasseraustritt oder sonstige Beschädigungen direkt sichtbar?), Kompressionstest aller Zylinder, Prüfung des Kühlwasser (Öl, Treibstoff, CO enthalten?), Prüfung des Oels (Kühlwasser, Treibstoff enthalten?)
     
  6. #5 SuperbGI, 28.02.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    ist jetzt in der Werkstatt. Sie machen morgen nen CO Test und rufen mich dann an. D.h. also, abwarten und Tee trinken...
     
  7. #6 SuperbGI, 01.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    hab den Anruf von der Werkstatt bekommen. WORST CASE =(

    Aber das Angebot zur Reparatur ist glaube ich ok...trotzdem echt ne große Menge Geld
     
  8. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Nenn mal bitte ein paar Details. Immerhin ist der 2.8er für so was nicht bekannt.
     
  9. #8 SuperbGI, 01.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    Hab 122.000TKm runter. Longlife Öl, keinen Wartungsstau. Zahnriemen vor 1tkm erneuern lassen. Nie schneller als 180km/h gefahren, meist nur Langstrecke mit 130-140km/h und Stadtfahrten. Hab das Auto aber erst vor 1,5 Jahren gekauft. War scheinbar ein Vorführwagen, da er in den ersten 6 Jahren nur 5Tkm gesammelt hatte und der Zahnriemen aufgrund des Alters vom Autohaus erneuert wurde. Wurde mit 20Tkm auf Gasumgerüstet. Hatte nen "normalen" Ölverbrauch von 1l auf 2000 bis 2500km. Immer warm gefahren, nur selten überhaupt über 4000rpm gedreht.

    Wie kann die ZKD einfach kaputt gehen? Ursachen?
     
  10. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Eine Kopfdichtung kann durch viele Aspekte kaputt gehen. In erster Linie könnte man von einer thermischen Überbelastung ausgehen. Ist der Wagen mal zu warm geworden oder gab es mal anderweitig Probleme?
    Da deiner ein VR-Motor ist, hast du 2 Kopfdichtungen? Sind beide Dichtungen hin? Prüft der Motorinstandsetzer beide (falls vorhanden) Dichtungen und eventuelle Ursachen?
    Kann es am Thermostat hängen? Wenn angenommen das Thermostat nicht ganz richtig gearbeitet hat kann das auf Dauer auch problematisch sein. Hast du den Wagen bei einem Händler gekauft? Gebrauchtwagengarantie vorhanden?
    Alles Gute!


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  11. #10 SuperbGI, 01.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    Also zu warm ist der Wagen nie geworden und Probleme gab es auch nie. Thermostat wurde ja auch erst neulich beim Zahnriemenwechsel mit erneuert.
    Ich glaube, dass meiner ein reiner V6 ist. Im Golf der 2.8 mit 204 PS ist ein VR aber meiner mit 193 ist der klassische V6 mit 90Grad. Hab zwei und der Werkstattmeister hat empfohlen beide zu wechseln. Der Preis für alles scheint mir auch echt angemessen.
    Finde trotzdem komisch, dass es kaputt ist...
    Jap beim Händler aber 1 Jahr Gewährleistung ist seit 2 Monaten abgelaufen.
    Vielen Dank.
     
  12. #11 svenser, 01.03.2013
    svenser

    svenser

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    nähe Leipzig
    Fahrzeug:
    O³ RS TDI
    Erzähl doch mal was das für ein Preis ist den due für angemessen hälst?

    Habe auch einen 2.8 mit Gas-Anlage vielleicht steht mir auch mal soetwas bevor!
     
  13. #12 SuperbGI, 01.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    Also sie bauen den Motor aus, machen alle Dichtungen neu, Planen die beiden Köpfe und erneuern alles nötige wie Ventilsitze, Ringe etc. pp. zusätzlich werden alle betreffenden Flüssigkeiten erneuert. Meister meinte, dass es eintausendeinhundert € kosten wird.
     
  14. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Das ist aber ein mehr als guter Preis! Ich habe mit dicken 2.000€ gerechnet. Vor allem, wenn alle Dichtungen erneuert werden und dazu noch die Köpfe plan gemacht werden + Ventilsitze, da gibt es nur :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
     
  15. #14 SuperbGI, 01.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    jap, hatte auch mit mehr gerechnet. Ist halt keine Skodavertragswerkstatt, aber dafür ne sehr gute Freie. Reisst trotzdem ein tiefes Loch ins Portmonee^^
    Aber bin froh über den guten Preis.
     
  16. #15 MH-Magic, 04.03.2013
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    da bist du aber wirklich gut bedient mit dem geringen preis im gegensatz was bei mir angefallen ist. Aber es ist wirklich nur die Dichtung bei dir? Nicht dass es auch die Ventile hingerissen hat. Hast du Ventilschutz drin wegen der Gasanlage?
     
  17. #16 SuperbGI, 04.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    der 2.8er ist doch ein alter Motor und soweit ich das gelesen habe, sind die Ventilsitze gehärtet. Oder meinst du damit etwas anderes?
     
  18. #17 MH-Magic, 05.03.2013
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
  19. #18 SuperbGI, 05.03.2013
    SuperbGI

    SuperbGI

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    155000
    Du hast doch aber kein Problem mit Ventilsitzen, sondern mit dem Ölfilter gehabt oder?
    Ich werde morgen mehr wissen, wenn ich in der Werkstatt angerufen habe...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rococozephyr, 06.03.2013
    rococozephyr

    rococozephyr

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo superbGI

    Falls du die kosten für die Werkstatt sparen willst versuch es doch einfach mal selber die zylinderkopfdichtung zu wechseln. Anleitungen findet man im internet zu hauf. Neben dem lernfaktor ist der spaßfaktor nicht zu verachten. habe es letztes jahr bei meinem alten polo auch selbst gemacht. hat zwar lang gedauert aber danach ist man stolz wie oskar. ich sachs dir.

    gruß rococo
     
  22. #20 MH-Magic, 06.03.2013
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    naja dummerweise kam beides auf einmal auf mich zu. auf der letzten längeren fahrt hat mich dann die lampe wieder angeblinkt. Hatte die Öldrucklampe schonmal aber damals wars nachm Ölwechsel wieder weg. Nun war das Sieb halt komplett zu. Dachte erst es würde nach dem Ölwechsel wieder verschwinden. Aber so ist besser, nicht dass mir doch der Motor mal um die Ohren fliegt. Ist aber ein wohl ein rein 1.8T problem und bei deinem Motor eher nicht zu befürchten. :)
     
Thema: Zylinderkopfdichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Motorkompression Abgasanlage Skoda Fabia

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfdichtung - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung defekt

    Zylinderkopfdichtung defekt: Guten Tag, ich fahre einen Skoda Fabia I Baujahr 2003. Mein Auto verbraucht extrem viel Kühlflüssigkeit und Öl. Laut "meiner" Werkstatt ist es...
  2. Zylinderkopfdichtung Ern.

    Zylinderkopfdichtung Ern.: Hallo ich will bei mir die Zylinderkopfdichtung und als ich denn Ventildeckel hab ich gesehen das die Nockenwelle mit einer Steuerkette und einem...
  3. Zylinderkopfdichtung defekt - 1,9 TDI

    Zylinderkopfdichtung defekt - 1,9 TDI: Hallo zusammen, zwischen den Jahren war die dritte Inspektion an unserem 1,9 TDI fällig. Ich war eigentlich guter Dinge, da das Auto, mit...
  4. Zylinderkopfdichtung wechseln AZF

    Zylinderkopfdichtung wechseln AZF: Hallo, ich möchte bei einem Fabia BJ 2002 eine Zxlinderkopfdichtung wechseln. Motorkennbuchstabe ist AZF,also der 1,4 Liter Skoda Motor mit...
  5. Fabia Zylinderkopfdichtung erneuern?

    Fabia Zylinderkopfdichtung erneuern?: Hallo, Mein Fabia Bj. 2000 und 265 t km gelaufen Motorcode: AUA macht Probleme. Ich habe einen Kompressionstest durchgeführt mit folgendem...