Zylinderkopfdichtung gewechselt neues / gleiches Problem

Diskutiere Zylinderkopfdichtung gewechselt neues / gleiches Problem im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe mich soweit schlau gemahct und alle teile gekauft auch einen nötigen drehmomentschlüssel mit winkelnanziege habe ich... aber meine frage ist...

  1. #1 Steffön, 02.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    Habe mich soweit schlau gemahct und alle teile gekauft auch einen nötigen drehmomentschlüssel mit winkelnanziege habe ich...
    aber meine frage ist muss die steuerkette gelöst werden? wenn ja muss ich beim festziehen wieder was beachten?
    oder sonst irgendwelche brenzligen sitution beachten?




    Fabia 1,4 MPI Bj: 00
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 02.05.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Die Steuerkette bleibt unangetastet.Nur das Ventilspiel einstellen nicht vergessen.
     
  4. #3 Steffön, 02.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    Wieso Ventile einstellen?
     
  5. #4 Katinka, 02.05.2009
    Katinka

    Katinka

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schneider Kreuztal
    Kilometerstand:
    15000
    Das ist doch, wenn ich mich nicht irre, ein Motorkennbuchstabe AZE oder AZF.

    Also 1.4 MPI mit 60 PS. wie im 6N2 und Seat Ibiza.

    Die haben a.) nen Zahnriemen und b.) Hydrostößel , auch Ventilspielausgleichselemente genannt.

    Somit ist die Aussage kompletter Unsinn, denn selbst wenn so ein Fahrzeug eine Kette hätte, müsste diese trotzdem runter, da diese ja dann die Nockenwelle antreibt.



    Aber jetzt mal nur nen gut gemeinter Rat, entweder du suchst dir wen dabei der das schonmal gemacht hat, und dir für ne Kiste Bier hilft, oder du lässt es machen, nachher wird es nur teurer wenn die Fehler eingebaut sind, denn zum Thema Steuerzeiten sollte man schon das eine oder andere mal ne Erfahrung gesammelt haben....
     
  6. #5 Steffön, 02.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    Ich hab ne Steuerkette das is kla und nen 1,4er mit 68 ps. So die Steuerkette treibt die Nockenwelle an,die unter denn Zylindern is und auch unterhalb der ZKD befestigt ist. Wieso muss die ab?

    Ich verstehe nur nicht wieso die Ventile eingestellt werden sollen....
     
  7. #6 skodabauer, 02.05.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    So jetzt noch mal: Ja dein Fabia hat eine Steuerkette und ja die treibt die Nockenwelle an--ABER:Der 1.4MPI hat eine untenliegende Nockenwelle.Von dieser wird über Hydrostößel und dann über Stößelstangen von unten die Kipphebelwelle angetrieben,welche die Ventile steuert. Die Kette muss NICHT ab!!!!!
    An dieser Kipphebelwelle MUSS das Ventilspiel eingestellt werden.

    @Katinka: dieser Motor wurde bei keinem weiteren Fahrzeug im VAG-Konzern eingesetzt,da er im Prinzip entwickelt wurde,als es den Polo noch gar nicht gab--google mal MB 100 oder MB 105.Er ist eine Skoda Eigenentwicklung als Skoda noch ein Staatsbetrieb war.

    Bei diesem Motor kann man beim Wechsel der ZKD nicht viel falsch machen-ausser Ventilspiel einstellen vergessen vielleicht :whistling:
     
  8. #7 Steffön, 02.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    danke :) ^^
     
  9. #8 Katinka, 02.05.2009
    Katinka

    Katinka

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schneider Kreuztal
    Kilometerstand:
    15000
    ´ja dann ist mir auch wieder alles klar....mea culpa... ich war bei dem vw-motor und wunderte mich schon.....*g
     
  10. S

    S Guest

    Lass dich nur nicht verunsichern und versuch dich einfach dran.
    Der Motor ist so simpel aufgebaut...
    Wie gesagt, Steuerkette muss nicht runter und *hust* das Ventilspiel hab ich auch nicht einstellen müssen.

    MfG
     
  11. #10 Steffön, 03.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    Spare ich wenigstens nen Kasten Bier :P
     
  12. #11 Steffön, 04.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    Kann ich die Steuerkette bei der aktion direkt Spannen?
     
  13. #12 blauer_wikinger, 04.05.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Eine untenliegende Nockenwelle? Solche Konstruktionen gibts noch in "modernen" Autos? Und ich dachte immer die Amis mit ihren zenral gelagerten Nockenwellen sind die einzigen, die bis heute an solchen antiquierten Techniken festhalten :P

    Man lernt nie aus ...
     
  14. #13 skodabauer, 04.05.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @ Steffön : Spannen geht nicht.Beim ZKD-Wechsel kommst du nicht an die Kette ran,da dazu der Steuerdeckel und die Ölwanne ab müssen.
    Ausserdem kostet der ganze Quatsch(die Teile- ohne Ölwannendichtung,Dichtung Steuerdeckel und Simmering Kurbelwelle) beim Skoda-Partner ca 40€(Kette,beide Zahnräder und neue Schrauben).
     
  15. #14 Steffön, 04.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    was kostet das wohl beim freundlichen?
     
  16. #15 Steffön, 09.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    so... habe soweit alles gewechselt. hab nun gesehen das das flex rohr am krümmer durch ist das brauche ich nun neu... was kostet das ???
    die kopfdichtung und die weiteren nötigen dichtungen wurden getauscht....jetzt kommt das öl zwar nicht mehr von oben aber von unten....aus der dichtung vom steuerkettendeckel....wie sieht es mit der arbeit aus? was ist zu beachten? kann mit meinem schlauen buch nichts finden... ;(

    mfg steffen
     
  17. brues

    brues

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V (101PS)
    Kilometerstand:
    66666
    Also wenn du den Dichtring unten anner Kurbenwelle meinst...dann hat das schon seinen Grund, dass das im Buch nich drin steht.

    Das is ne friemelige Angelegenheit ^^ Motor einhängen, motorhalter abbauen, kurbelwelle arretieren und und und
     
  18. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    siehe "Steuerkettenwechsel"
     
  19. #18 Steffön, 10.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    Unnd wo finde ich was übern Steuerkettenwechsel? ^^
    Was würde en so ne Aktion in der Werkstadt kosten?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Steffön, 11.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    bin ich der einzige mit solchen problemen?
     
  22. #20 Steffön, 12.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    sieht wohl so aus ;(
     
Thema: Zylinderkopfdichtung gewechselt neues / gleiches Problem
Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfdichtung gewechselt neues / gleiches Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  2. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...
  3. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  4. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  5. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...