Zylinderkopfdichtung defekt - 1,9 TDI

Diskutiere Zylinderkopfdichtung defekt - 1,9 TDI im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, zwischen den Jahren war die dritte Inspektion an unserem 1,9 TDI fällig. Ich war eigentlich guter Dinge, da das Auto, mit...

  1. #1 Waylon_57, 04.01.2016
    Waylon_57

    Waylon_57

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² FL Combi, Elegance, 1.9 l TDI, Arctic-Grün Metallic
    Kilometerstand:
    80.000
    Hallo zusammen,

    zwischen den Jahren war die dritte Inspektion an unserem 1,9 TDI fällig. Ich war eigentlich guter Dinge, da das Auto, mit aktuellem Kilometerstand von knapp unter 80.000 km bei einem Baujahr 2009, auch nur von meiner Frau bewegt wird und die auch entsprechend pfleglich mit dem Auto umgeht.

    Die für mich erschreckende Nachricht hat mir dann der Meister beim erläutern der Inspektionsrechnung mitgeteilt, nämlich den Defekt der Zylinderkopfdichtung. Ich war ziemlich geplättet und auch er selbst hätte sowas in seiner langen Laufbahn noch nicht erlebt. Er hat dann auch umgehend einer Kulanzantrag gestellt, welcher dann natürlich direkt vom System abgelehnt wurde, da das Auto zu alt sei.

    Es kann doch nicht sein, dass ein 6 Jahre altes Auto mit einer Laufleistung von unter 80.000 km einen solchen Schaden hat.

    Wozu würdet ihr mit jetzt raten? Was kostet eine solche Reparatur bei eine freien Werkstatt?

    Vielen Dank für eure Antworten
    Gruß Waylon_57
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Darf man fragen was genau diagnostiziert wurde bzw. warum es zu dieser Aussage kam ? Scheinbar hast du / deine Frau bisher keine Beanstandungen bezüglich der ZKD :whistling:
    Eher ungewöhnlich.
    Bei den 2.0TDI PD hört man ab und zu von Rissen im Zylinderkopf.
    Bei den letzten 1.9TDI (frag mich nicht welchre Motorcode) bahnt sich selten mal ein Pleul den Weg nach außen.
    ZKD bei so geringer Laufleistung höre ich zum gefühlten 1. Mal.
     
Thema:

Zylinderkopfdichtung defekt - 1,9 TDI

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfdichtung defekt - 1,9 TDI - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  5. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...