zweifelhafter reimport

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von nennie, 05.02.2014.

  1. nennie

    nennie

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia combi 1,2 TSI 77kw Bj.12/10
    Kilometerstand:
    4100
    Hallo Leute
    Habe mir letztes Jahr im August einen bis dahin 2,5 Jahre alten octi Combi km-stand 144 bei einem nichtskodaautohaus gekauft.zur Frage des Vorbesitzers druckste der Verkäufer nur rum und sagte Zitat: ja irgendwie eine Tages Zulassung.
    Da der wagen zwar in der Zulassung nicht ausgenullt ist aber sämtliche bor unterlagen in französisch sind,machte es mich schon etwas stutzig.da ich aber eigentlich nichts gegen reimporte habe und mir das auto gefiel weil es dazu auch noch aussah wie unbenutzt,willigte ich ein.
    Nun nach fast 6 Monaten meldete sich bei stärkerem Frost morgens die EPC Lampe.hin zum Händler konnte fehler nicht feststellen von dort aus zu Skoda hier steht er jetzt auch schon den 3 Tag können den Fehler auch nicht lokalisieren haben sich jetzt an SAD gewandt und warten auf rückantwort.
    Nun bin ich echt am zweifeln zwecks Rückgabe denn von dem Vorbesitzer der [Name des Händlers entfernt] habe ich auch nichts gutes zu erfahren bekommen(Aufbereitung von Unfall Autos,tachostände zurückstellen usw.)auch weil der Verkäufer mich nicht auf ein reimport hinwies der bezieht sich sicher auf die nicht ausgenullte Ziffer zu 2.2
    Wer hat da ähnliche Erfahrungen gemacht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 05.02.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Verkehrsrechtsschutzversicherung vorhanden?
    Wenn nichts von Re-Import im Kaufvertrag steht, mal zum Anwalt vll.
     
  4. f@bi@

    f@bi@

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Kreis EN
    Fahrzeug:
    Er ist da :- )))) ... Fabia Combi 5J `09 cappuccino F8H Ambiente 1.4 16V
    " 2,5 Jahre alten octi Combi km-stand 144" Verstehe ich das so wie du schreibst . Wagen 2,5 J alt , aber hatte erst 144km oder TAUSEND KM runter ???
    EPC Leuchte kenne ich u.a vom defekten Bremslichtschalter, auch wenn die noch gehen . Eine Vertragswerkstatt sollte a.) den Fehler finden b.) dir anhand er Fahrzeug ID Nr. sagen können , woher der Wagen kommt...
    Bei [Name des Händlers entfernt] , kenne ich aus dem I-Netz zu genüge , stellen sich mir die Nackenhaare auf..Da ist selbst mit Anwalt nicht viel..Laß die Historie des Wagens prüfen.
    EPC Leuchte gibt es im Zusammenhang mit Steuergerät . Ist bei Skoda auch bekannt, ob für dein Baujahr auch noch , das kann dir nur Skoda sagen evtl. Steuergerät updaten lassen...
     
  5. nennie

    nennie

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia combi 1,2 TSI 77kw Bj.12/10
    Kilometerstand:
    4100
    Ja laut tachoanzeige 144 Kilometer nicht tausend entweder hat er 2,5 Jahre nur rumgestanden(vorführwagen) und wurde dann wegen Produkt Wechsel zum octi 3 verkauft oder da ist was faul
     
  6. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Da hätten doch vor dem Kauf sämtliche Alarmglocken klingeln müssen! Auch wenn dir das jetzt nicht weiter hilft.
     
  7. #6 Octarius, 05.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Lass doch einfach mal auslesen ob das Steuergerät geflasht wurde.
     
  8. f@bi@

    f@bi@

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Kreis EN
    Fahrzeug:
    Er ist da :- )))) ... Fabia Combi 5J `09 cappuccino F8H Ambiente 1.4 16V
    Klingt schon alles merkwürdig. Fährt der Wagen den trotz >EPC Lampe normal ?? Hat der Wagen beim Kauf einen neuwertigen Eindruck gemacht. Wenn ein Fahrzeugknatschneu ist sieht /merkt und fühlt mann das schon, denke ich.. Laß einfach mal die Daten des Fahrzeugs prüfen.Steht doch eh bei Skoda. Anhand dessen kannst du evtl. Kontakt zum Käufer aufnehmen (Autohaus ??).
    Das ein Fahrzeug 2,5 J auf Halde steht , ist schon arg ungewöhnlich , aber auch nicht unmöglich... :pinch: Das auch bei einem Neu/Langzeitlagerwagen mal was kaputt geht ist auch nicht außergewöhnlich. Das SKODA aber nicht in der Lage ist den Fehler zu finden , ist schon merkwürdig..
    Deswegen laß die genannten Sachen EPC / evtl Bremslichtschalter /Steuergerät / Fahrzeughistorie prüfen.
    Und berichte mal ein wenig ausführlicher sonst hat die Diskussion hier keinen Wert... ;)
     
  9. #8 Bernd64, 05.02.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ob das Auto ein Reimport ist, muß nicht Kaufvertrag stehen!

    Gruß Bernd
     
  10. #9 Robert78, 05.02.2014
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Da sehe ich anders. Kann mich täuschen, meine aber mal gelesen zu haben das das angegeben werden muss.
    Grund dafür ist das der Käufer in Kenntnis gesetzt werden muss weil Import Fahrzeuge anders ausgestattet sein können - vor allem in Punkto Sicherheit.
     
  11. #10 Bernd64, 05.02.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ich habe mich damals erkundigt, weil ich mehrere Reimporte gefahren bin und dann später wieder verkauft habe.
    Außerdem wurde in den Kauferträgen, die ich von den Händlern immer bekommen habe, die Ausstattung genau aufgelistet.
    Es ist schon klar, daß da nicht z.B. einfach nur "Elegance"-Ausstattung drin steht. Denn selbst so eine Ausstattungsvariante kann differieren.

    Gruß Bernd
     
  12. nennie

    nennie

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia combi 1,2 TSI 77kw Bj.12/10
    Kilometerstand:
    4100
    also das auto sa schon aus wie geleckt,ob das innen ist die sitze waren absolut sauber und nicht abgenutzt auch im fußraum und sämtliche plastikteile hatten nicht ein winziges anzeichen von abnutzung,auch der motorraum und der motor sahen aus wie unbenutzt nur minimale staubpartikel oder der unterboden und die radkästen wie vom band also wenn probefahrt gemacht wurde denn auch nicht bei regen und gerochen hat er von innen auch wie neu. das einzige sind die türeinstiege vorne die haben leichte schleifspuren gehabt, bestimmt von probefahrern die ihre haxen nicht hochkriegen.
    also ich kann schon unterscheiden zwischen einem aufbereitetem und einem neuen auto aber durch diesen ganzen Ärger(EPC-leuchte,reimport verschwiegen durch verkäufer und dubiose importfirma) kommt man da schon mal ins grübeln
    habe durchs serviceheft herausbekommen das ich ein classic besitze zwar die billigversion sein habe aber z.b abs,asr und man. klima. laut verkäufer auf dem aushängeschild im auto war auch esp angegeben.der ausstattungscode 1at (soll ja für esp sein) ist im serviceheft nicht angegeben und leider im kaufvertrag auch nicht. wer weiß von euch ob für die französischen modelle andere codes benutzt werden?
    PS: habe mich zwecks der historia des autos an SAD gewandt die können mir aber nicht weiterhelfen weil es ein französisches modell ist, haben mir aber die zuständige emailadresse der franz. kollegen gegeben.hab dann gestern ne mail in französisch abgeschickt und warte jetzt auf antwort.
     
  13. #12 Goose_0815, 06.02.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Naja, als Neuwagen gilt der doch bei dem Alter eh nicht mehr, oder? Da war doch meines Wissens was.
    Und wenn der Wagen permanent draussen stand, gibts da doch genug Fehlerquellen: da oxidieren Steckverbindungen, vielleicht ist was ab Werk nicht dicht gewesen, was sonst in den ersten Wochen auffällt bevors so Probleme gibt oder der Wagen hatte auf dem lagerplatz Besuch von einem Marder oder so. Möglich ist da vieles auch wenn der Wagen kaum bewegt wurde. Selbst Öl und Bremsflüssigkeit hätte ich da direkt tauschen lassen.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk
     
  14. f@bi@

    f@bi@

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Kreis EN
    Fahrzeug:
    Er ist da :- )))) ... Fabia Combi 5J `09 cappuccino F8H Ambiente 1.4 16V
    Vielleicht bringt die Anfrage Licht ins Dunkel und die Werkstatt bekommt den Wagen repariert. Leuchtet den nur die EPC Lampe oder fährt der Wagen deswegen anders / langsamer / wird abgeregelt etc pp...??
     
  15. #14 Octarius, 06.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was ist mit meinem Hinweis, das Steuergerät auf Flashen zu prüfen? Damit bekommst Du Klarheit.
     
  16. #15 Bernd64, 06.02.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo matzihst

    Wann genau im August hast du ihn gekauft ?
    Du hast 6 Monate lang Gewährleistung OHNE Beweislastumkehr?
    Das ist so eine Art Gebrauchtwagengarantie, die der gewerbliche Verkäufer per Kaufvertrag nicht ausschließen kann.
    Bis dahin muß (fast) alles erst einmal der gewerbl. Verkäufer zahlen.
    Danach muß du beweisen, daß der Mängel beim Kauf vorhanden war.
    Also laß alles schön schriftlich festhalten und unterschreiben!
    Wann du genau beim Händler warst und den Mangel gemeldet hast usw. usf.

    Gruß Bernd
     
  17. nennie

    nennie

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia combi 1,2 TSI 77kw Bj.12/10
    Kilometerstand:
    4100
    Er wurde ja jetzt nun schon oft genug diagnostiziert bei meinem Händler und bei Skoda, da wäre das bestimmt aufgefallen und wenn dann würde man mir es bestimmt nicht erzählen und bekanntlich hackt eine krähe der anderen ja kein Auge aus.
    Dies müßte ich dann schon von einem unabhängigen Gutachter machen lassen
     
  18. #17 Octarius, 06.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Die Anzahl der Flashs gehört meines Wissens nicht zur Standardabfrage. Das fällt daher nicht unbedingt auf wenn man nicht danach forscht.

    Dazu braucht es auch keinen Gutachter. Ein Skodahändler oder ein freundicher VCDS Besitzer macht Dir das ganz auf die Schnelle.

    Wenn Du willen willst ob der Tachostand manipuliert ist frag einfach Dein Steuergerät. Da steht es drin. Ich verstehe nicht warum Du erst hier fragst und dann den Faden nicht weiter spinnst.
     
  19. nennie

    nennie

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia combi 1,2 TSI 77kw Bj.12/10
    Kilometerstand:
    4100
    Du hast wahrscheinlich das mit der krähe nicht richtig verstanden.Skoda macht jetzt die gewährleistungsarbeiten meines Verkäufers/Händlers und da er jetzt sozusagen auf der Gehaltsliste meines Händlers steht wird er ihm sicherlich auch nicht in die Pfanne hauen.mein Händler wird denk ich mal schon genau wissen was mit den Autos los ist die er verkauft und alles daran setzen um den Fehler zu beheben um das auto nicht wieder zurück nehmen zu müssen
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 06.02.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann frag doch mal hier im Forum ob jemand in Deiner Wohnortnähe mit seinem VCDS kurz Dein Steuergerät auslesen kann.

    Edit: Bin mir nicht ganz sicher ob das mit VCDS geht. Wenn das Steuergerät manipuliert ist kann man das auf jeden Fall auslesen. Skoda kan das und diverse Programme auch. Ob VCDS da drin ist kan ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Dazu kann sich ja mal ein Besitzer hier melden und Auskunftr geben.
     
  22. nennie

    nennie

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia combi 1,2 TSI 77kw Bj.12/10
    Kilometerstand:
    4100
    Als die EPC Lampe an war lief er nur im notlauf er sprang aber morgends problemlos an und lief auch normal ohne zu stottern oder so.hab ihm mir heute morgen bringen lassen da ich ja nicht so lange ohne auto sein kann auch weil er bei diesen plusgraden jetzt wieder ohne Probleme läuft wie eine Biene wie man es von einem neuwertigen auto mit dieser Laufleistung verlangen kann und ohne das diese Lampe an bleibt.er hat dieses Problem halt nur bei starkem Frost
    Am Dienstag geht er dann wieder in die Werkstatt laut SAD liegt es wohl am Gaspedal oder der Drosselklappe irgendwie ne kalte Lötstelle sagte man mir.mein Händler will mir dann sogar für die Zeit einen Leihwagen stellen
     
Thema: zweifelhafter reimport
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. admissio gmbh erfahrungen

Die Seite wird geladen...

zweifelhafter reimport - Ähnliche Themen

  1. Lieferzeiten Reimport

    Lieferzeiten Reimport: Habe meinen F3 Limo (110 PS, DSG) Mitte Dezember bei Neuwagen24.eu bestellt...soll gebaut sein + würde gerade vom Händler bezahlt + in Kürze wie...
  2. Mirrolink bei Reimport Polen Yeti aktivieren?

    Mirrolink bei Reimport Polen Yeti aktivieren?: Hallo Zusammen, bei meinem Yeti aus dem letzten Jahr mit MIB 2 möchte ich gerne nun das aktuelle Bolero Autoradio mit Apple CarPlay aktivieren....
  3. Reimport "Lackversieglung"?

    Reimport "Lackversieglung"?: Hallo, der Händler sagte mir, der Wagen würde eventuell mit einer abziehbaren Schutzschicht geliefert... Ist das die Regel + wie lange dauert es...
  4. SUPERB III als EU-Reimport in "Executive"-Variante

    SUPERB III als EU-Reimport in "Executive"-Variante: Hat jemand Bilder von der Innenausstattung der Executive-Variante, die gerade im südlichen Mittelmeerraum zusätzlich angeboten wird? Gerade von...
  5. Skoda Superb III Reimport: Abweichungen von Motor und verf. Ausstattungslinie - Erfahrungen Reimport

    Skoda Superb III Reimport: Abweichungen von Motor und verf. Ausstattungslinie - Erfahrungen Reimport: Hallo zusammen, ich überlege mir einen Skoda Superb III als EU-Reimport zu kaufen, da es Geld spart. Mir ist jetzt aufgefallen, dass die Angebote...