Zwei kleine Fehler, vielleicht kann mir jemand helfen...

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von therde, 23.03.2010.

  1. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Moi n,

    da meine Werkstatt erst im April wieder Termine für mich hat will ein kurz selbst auf die Suche gehen.

    1.) Fehlerhafte PDC (jaja... tausendmal diskutiert!).
    Ich habe den Fehler ausgelesen. Sensor Mitte links kein Signal. Heißt das der Sensor ist platt
    oder nur die Kabelverbindung? Kann mir jemand hier einen Tip geben.

    2.) Mein Innenraumlicht (oben) geht nicht mehr, wenn ich die Tür öffne (egal welche).
    Manuell kann ich aber das Licht einschalten. Also würde doch eine Sicherung ausschließen.
    Fehlerspeicher sagt auch nichts. Hat jemand eine Idee?

    Danke, Timo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Napi

    Napi Guest

    1.)Tippe auf den Sensor. In 90% der Fälle ist er es.

    2.)Geht es noch per FB an?
     
  4. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    zu 2. Komfortsteuergerät (KSG) abgesoffen, Wasserschaden, auch dazu findest du was mit der Suche
     
  5. Lippi

    Lippi

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2,0 TDI Family Edition/ Skoda Fabia 2 Elegance 1,4 l TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo
    Bei mir war in der Platiene der oberen Leuchte ein Wackelkontakt und wurde auf Garantie gewechselt.
     
  6. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Moinsen,

    so heute habe ich den Wagen zum Skoda Händler gebracht. Heute Nachmittag der
    Anruf. Im Fußraum steht Wasser. Teppiche alles muss raus und teilweise neu.
    Vor Ostern bekomme ich meinen Wagen wohl nicht wieder.

    :thumbdown:

    mfg
    Timo
     
  7. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    hat er dir auch gesagt woher das kommt ?

    das wäre noch wichtig !
     
  8. #7 SuperB9, 27.03.2010
    SuperB9

    SuperB9 Guest

    mal ne allgemeine frage, würde das mit den wasser einbrüchen ab einem baujahr abgeschafft oder kann es jeden treffen?

    mfg
     
  9. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    es kann jeden Treffen der sich nicht um seinen Wagen kümmert und damit meine ich nicht zur Inspektion bringen
     
  10. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000

    Kannst du vieelleicht grob die Sachen aufzählen, die zur prophilaktischen Absicherung von nutzen sind?

    Dank im Vorraus!
     
  11. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    Hauptursache sind nicht ablaufendes Wasser im Wasserkasten

    Auflistung möglicher Ursachen:

    1. Ablaufloch unter der Batterie verstopft
    2. Ablaufloch hinter dem Bremskraftverstärker verstopft
    3. Dichtung des Pollenfilterkastens undicht (sieht man nur wenn man diesen ausbaut)
    4. Undichtigkeit am Motorsteuergerätekasten
    5. fehlerhaft in den Innenraum verlegtes Kabel
     
  12. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Besten Dank! :thumbsup: Da werde ich mich bei Gelegenheit mal damit befassen
     
  13. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Supi danke da werde ich auch mal putzen ...

    Eine Nummer kann ich ja schon abhaken: Den Pollenkasten habe ich komplett getausch ... seit dem ist es trocken! :thumbsup:
     
  14. #13 George70, 28.03.2010
    George70

    George70

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1,8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Holsen
    Kilometerstand:
    1670
    hallo,
    alos die pdc beim s1 machen öfter zicken..hatte ich auch...mein händler wollt dann gerne neue einsetzen...meistens liegt das prob aber an den kontakten, da wo die pdc von hinten im stoßfänger verbaut sind. meistens korrodiert. also abziehen saubermachen.. dranstecken und mit schrumpfband umkleben...dann sollte ruhe sein

    gruß der george
     
  15. #14 schkoda78, 29.03.2010
    schkoda78

    schkoda78

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    leute schaut auch nach den türen da ist eine komponenten platte drin mit so einer art moßgummi wird mit der zeit spröde
    einfach rings herum silikon und alles ist gut
    ;)
     
  16. #15 Defense68, 08.04.2010
    Defense68

    Defense68

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lindlar
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Händler, Inspektionen und Rep. mache ich als Mechatroniker selbst
    Kilometerstand:
    150000
    Hi,
    ich hab auch nen Superb, bin natürlich total zufrieden, nur hat er sich über das Wochenende in eine Badelandschaft entwickelt!
    Ich denke das ich die vorher genannten Ursachen ausschließen kann da der Wagen an einer kleinen steigung nach unten stand und das Wasser so wie es aussieht von hinten nach vorne auf der Fahrerseite gelaufen ist! Somit habe ich jetzt hinten und vorne ca 2-3 cm Wasser im Fußraum stehen gehabt! Das Komfort Steuergerät hat natürlich dementsprechend reagiert, oder auch nicht mehr!
    Meine Frage jetzt ist:
    1. Woher könnte es kommen außer vielleicht von einem defekten Türgummi hi.li. ?
    2. Kann das Steuergerät nach abklemmen der Batterie und austrocknen noch funktionieren ?
    3. Wenn das Stg. hin ist muß ich dann das gleiche direkt von Skoda kaufen oder gibt es von einem anderen Typ ein gleiches für günstiger?
     
  17. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    schau dir erstmal genau den Wasserkasten und Pollenfilterkasten an, dann kannste den ausschließen
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Defense68, 08.04.2010
    Defense68

    Defense68

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lindlar
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Händler, Inspektionen und Rep. mache ich als Mechatroniker selbst
    Kilometerstand:
    150000
    Ja der Gedanke mit den Wasserabläufen kam mir auch schon, nur was mich stutzig macht ist das das Wasser scheinbar von hinten links unter dem Fahrersitz über den Querträger nach vorne gelaufen sein muß!
    Und da kann man schon fast die Ursache von vorne ausschließen!

    Aber ich werde dies trotzdem mal überprüfen!
     
  20. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Moinsen,

    Auto ist wieder da. Innenraumlicht ging genau zwei Tage. Dann wieder flackern und nun ist das Licht
    wieder ausgefallen. Lt. Skoda ist das Steuergerät wieder kaputt. Gibt es disbezüglich noch Fehlerquellen
    die das STG hochjagen?

    Gruss,
    Timo
     
Thema:

Zwei kleine Fehler, vielleicht kann mir jemand helfen...

Die Seite wird geladen...

Zwei kleine Fehler, vielleicht kann mir jemand helfen... - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. 2.8 V6 Automatik Fehler P0603

    2.8 V6 Automatik Fehler P0603: Hallo Zusammen, Mein "neuer" Superb steht jetzt beim Getriebe-Spezi in Bochum. Erste Diagnose: Fehler P0603 der nach dem Löschen sofort wieder...
  3. Fehler Zentralverriegelung

    Fehler Zentralverriegelung: hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem und hoffe hier evtl eine simple Möglichkeit zu finden mein Problem zu beheben. Aus irgendwelchen...
  4. Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?

    Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?: Wie schon oben erwähnt wollte ich mal lauschen ob jemand schon mal von solchen Problemen gehört/selber erfahren hat? Wie äußert sich ein solcher...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie

    Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Hoffe, es ist nicht zu "blasphemisch" es hier im Skoda-Forum zu posten, aber...