Zwei aktuelle Probleme beim Skoda Superb

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Ramiro, 09.11.2011.

  1. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin seit rund 1 1/2 Monaten Superb Fahrer und eigentlich sehr zufrieden. Zwei Dinge trüben aber momentan den Spaß am Fahrzeug etwas.

    Zum einen habe ich bemerkt, dass sich die Lautstärke meines iPhones leise stellt sobald diese mit der Freisprechanlage vom Superb verbunden ist (einfache FSE mit AMUNDSEN+). Habe erst mal eine Weile gebraucht um festzustellen woran es liegt, dass sich ständig die Lautstärke am iPhone verstellt. Hat jemand von Euch auch dieses Problem und kann mir evtl. weiter helfen?

    Ein anderes Problem betrifft die Memoryfunktion der elektrischen Sitzverstellung. Auf den ersten Speicherknopf 1 habe ich meine Sitzeinstellung abglegt, auf auf den zweiten den meiner Frau, und auf dem dritten noch eine andere zum testen. Seltsamerweise werden beim Abrufen der einzelnen Sitzpositionen nur die Lehne, Sitzhöhe und Sitzwinkel eingestellt. Die Entfernung zum Lenkral, also das Vor und zurückfahren des Sitzes geht nicht. Das muss ich immer von Hand nach regulieren.

    Interessanter weise klappt das mit der Sitzposition meiner Frau (Speicherknopf 2) problemlos. Da wird der Sitz auch nach vorn und hinten gefahren. Auf Speicherknopf 3 das gleiche Problem wie beim ersten.

    Ich habe mal die im Handbuch beschriebene Sitzspeicherung auf die Funkfernbedienung des Schlüssels ausprobiert. Kann es sein das ich damit irgendetwas "verstellt" habe? Gibt es eine Möglichkeit den "Sitzcomputer" zu resetten? Ich denke nicht, dass es ein mechanisches Problem ist. Per Hand lassen sich ja alle Einstellungen vornehmen.

    LG
    Ramiro
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Callahan, 09.11.2011
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Das mit dem iPhone werde ich mal beobachten. Habe nämlich gestern auch die Lautstärke am Handy ändern müssen, habe es aber nicht im Zusammenhang mit der FSE gesehen. Auch der Fehler mit der Sitzmemory kann ich nachvollziehen. Habe dazu morgen nachmittag einen Termin. Angeblich soll irgendetwas an den Speichertasten sein.
     
  4. #3 Bayern-Bernie, 09.11.2011
    Bayern-Bernie

    Bayern-Bernie

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
    Fahrzeug:
    Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
    Werkstatt/Händler:
    im Trierer Moseltal
    Kilometerstand:
    155000
    Das hatte ich am Anfang auch gehabt und es wurde eine komplette neue Steuerung von Skoda auf Garantie eingebaut und seitdem habe keine Probleme mehr damit, also ab zum :) !
     
  5. #4 ScheppiKL, 09.11.2011
    ScheppiKL

    ScheppiKL

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Schwarzwald-Baar-Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi III 2,0 TDI 4x4 140kw DSG
    Die elektrischen Sitze sind anscheinend eine Dauerbaustelle. Bei mir funktioniert die Sitzeinstellung wunderbar, was nicht funktioniert ist die Speicherung der Sitzpositionen gegen einen Schlüssel. Ich kann aktuell nur einen Schlüssel explizit einer Position zuordnen. Wann immer ich den zweiten Schlüssel auf eine andere Sitzposition buche, ist die erste Zuordnung verschwunden. Der Verkaufsberater meinte, ich solle mal die Batterie abklemmen (lassen). Damit wären diese Probleme bei anderen Kunden wohl verschwunden.

    Wenn ich Dein Problem richtig verstanden habe, wird es auch in diesem Thread diskutiert:

    Probleme mit Fahrersitz bei Memory: Längsverstellung funktioniert nur teilweise



    In der Combination Columbus + iOS5 habe ich festgestellt, dass bei Stoppen und Wiederaufnahme der Wiedergabe ein "aus- und ein-faden" passiert, dadurch gehen bei Hörbüchern immer ein paar Sekunden verloren ... auch nervig.



    Grüße,

    Stefan
     
  6. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich das richtig verstehe gibt es einen Zusammenhang zwischen der Speicherung im Schlüssel und den Problem der Sitzverstellung (Memoryspeicher). Um auf Nummer Sicher zu gehen sollte man die Sitzposition nicht im Schlüssel speichern da sonnst evtl. die Längsverstellung nicht mehr funktioniert.

    Morgen habe ich einen Termin bei meinem Freundlichen. Der will die Einstellungen resetten. Danach sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren. Die Sache mit dem iPhone will er sich auch mal anschauen. Allerdings glaube ich nicht das da ein Reset was bringt.

    Ich habe heute mit Skoda und Apple wegen des Kopplungs-Problems telefoniert. Apple klang recht Arrogant und meinte, dass sich die Hersteller an das Apple Handyprotokoll anpassen müssen. Die können ja schließlich nicht für jedes Fahrzeug ein extra Protokoll erstellen.

    Bei Sokda sagte man mir, dass man sich darum kümmern werde und ich diesbezüglich eine Mail von der technischen Abteilung bekomme. Na mal schauen...

    LG
    Ramiro
     
  7. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    aber jeder Autohersteller soll für Appel und der gleichen das Protokoll einbinden?
    also das is doch wieder typisch Appel...
     
  8. #7 Faritan, 10.11.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...das hab ich ab und an auch mal. Manchmal funktioniert auch die Zuweisung zum Autoschlüssel
    nicht. Gehört für mich ein die (lange) Liste der elektronischen Merkwürdigkeiten beim Superb.
     
  9. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute bei meinem Skoda Händler wegen der zwei Probleme.

    Damit die Lautstärke am iPhone nicht mehr verstellt wird, hat er das Auto über das MFD auf die Werkseinstellung zurrück gestellt und das iPhone als neues Gerät gekoppelt. Nun wird die Lautstärke wieder mir vollem Balken angezeigt. Ein späterer Testanruf von Zu Hause hat allerdings zuerst keinen Anruf durchgestellt (ging die Mailbox ran). Bei einem weiteren Anruf klingelte das iPhone zwar, allerdings wieder leise. Der Lautstärke Balken wurde jedoch als Voll dargestellt. :S

    Echt Stange. Werde das also weiter beobachten müssen.

    Bei dem Problem mit der Sitzverstellung muss der Schalter ausgetauscht werden. Der alte (bis zu einem gewissen Baujahr) hat einen Memorydefekt, der zu den genannten Problemen führen kann. Dieser soll in zwei Wochen getauscht werden.

    LG
    Ramiro
     
  10. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hier der aktuelle Status:

    Diverse Tests (Zurücksetzen und neu Koppeln etc.) haben leider keinen Erfolg gebracht. Es sieht wohl so aus als wäre nun Skoda/VW am Zug. Ein neue Firmware für die Bluetoothfreisprechanlage muss her. Habe mich diesbezüglich auch schon mit dem technischen Kundendienst von Skoda in Verbindung gesetzt.



    "Liebes Skoda Team,

    vielen Dank für Ihre Antwort und die beigefügte Kompatibilitätstabelle. Inzwischen habe ich Ihren Rat befolgt und meinen Skoda Partner wegen des genannten Problems aufgesucht. Das Fahrzeug sowie das iPhone wurden auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und anschließend neu gekoppelt.

    Am Anfang sah es so aus als wäre das Problem damit behoben. Leider hat sich aber herausgestellt, dass sich die Lautstärke der Klngeltöne nach wie vor auf das Minimum verstellt sobald das iPhone sich mit der Freisprecheinrichtung verbindet. In der von Ihnen beigefügten Liste ist auch zu sehen, das die aktuelle Softwareversion der iPhones noch nicht unterstützt wird.

    Mit dem technischen Kundendienst von Apple habe ich auch ein Gespräch geführt. Dort sagte man mir, dass seit dem neuen Softwareupdate (IOS 5.0) für das iPhone Protokolldaten für die Bluetoothverbindung geändert wurden. Es wurden dadurch zwar neue Funktionen wie der Darstellung von Musiktiteln auf das Fahrzeugdisplay etc. integriert, allerdings ist damit auch das beschriebene Problem entstanden. Apple sagte mir, das dies durch ein Update der Freisprecheinrichtung behoben werden können. Hierzu solle ich mich an meinen Fahrzeughersteller wenden. Leider ist ein zurück auf eine ältere Version der iPhone Firmware nicht mehr möglich, so dass ich momentan mit diesem Ärgernis leben muss.

    In diversen Foren konnte ich nachlesen, dass diese Problem mit allen Freisprechanlagen dieses Typs des gesamten VW-Konzerns zu finden ist. Es ist also eine recht große Anzahl an Fahrzeughaltern betroffen. Ich hoffe daher das dieses Problem schnell erkannt und behoben wird.

    Durch den Fehler, das die Lautstärke bei der Kopplung immer wieder auf Null gesetzt wird habe ich inzwischen schon dutzende Anrufen verpasst. Ich möchte daher darum bitten mich umgehend zu informieren, sobald eine neue Firmawareversion für die Freisprechanlage verfügbar ist.

    Liebe Grüße
    Ramiro Vaca"



    Ich hoffe mal das sich da was tut und alle Betroffenen durch ein Update geholfen wird. Solltet Ihr noch was wegen dieses Problems mitbekommen (vielleicht hat ja der eine oder andere ganz gute Kontakte zu Skoda/VW), bitte hier posten. Ich durchwühle inzwischen mal andere Foren. Sobald ich etwas hilfreiches finde werde ich es hier sofort rein setzen.

    LG
    Ramiro
     
  11. #10 Oberberger, 13.11.2011
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Ist das IPhone aktuell? Wenn nicht, solltest Du es mal auf IOS 5.01 aktualisieren, vielleicht ändert das was....
     
  12. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. IOS 5.01 ist bereits drauf.

    Heute bin ich mit dem Wagen wieder unterwegs gewesen. Interessante weise wurde diesmal die Lautstärke am iPhone nicht verändert. Ich kann mir da langsam keinen Reim mehr darauf machen. Mal wird die Lautstärke beim Koppeln (auch mehrfach reproduzierbar) heruntergefahren. Und heute kein einziges mal.

    Ich hoffe da mal durch zu blicken. :wacko:

    LG
    Ramiro
     
  13. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich in einem anderen Forum lesen konnte gibt es für das RNS 315 (VW) inzwischen ein Update. Mal schauen wann es eins für das baugleiche Amundsen (+) gibt...und hoffentlich bringt das was.

    LG
    Ramiro
     
  14. Ramiro

    Ramiro

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich melde mich noch mal, weil sich seit drei Tagen Bluetooth "koppeln und lösen" der FSE nach wie vor nichts verändert hat. Mit anderen Worten, die Lautstärke bleibt stabil voll aufgedreht. Evtl. hat es doch mit dem iPhone Update auf die 5.01 zu tun.

    Wie sieht es bei Euch aus. Habt Ihr auch das aktuelle Update auf das iPhone aufgespielt? Hat sich bei Euch was getan?

    Wenn dem so seien sollte kann man das Thema zu Abschluss bringen. Sollte es jedoch weiterhin Probleme geben müssen wir weiter forschen...Vor allem warum es bei mir momentan funktioniert. :S

    LG
    Ramiro
     
  15. #14 Schnitzel67, 15.11.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Wegen dem Update für das RNS 315: Ich hab in meinem Dicken ein Columbus und hab ein Firmwareupdate vom RNS 510 drüberlaufen lassen, das ja baugleich mit dem Columbus ist. Vielleicht kannst Du das Update für das RNS 315 auch für Dein Amundsen verwenden. Nur mal so als Denkanstoß :whistling:
     
  16. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Ist RNS 315 nicht zufällig das Amundsen+?

    Und BTW: wildes aufspielen von updates ist nicht besonders gesund.
     
  17. #16 Schnitzel67, 15.11.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Klar ist es nicht gesund, irgendwelche Updates drüberlaufen zu lassen. Ich würde mich vorher in verschiedenen Foren informieren. Hab ich auch gemacht.
     
  18. #17 DuncanParis, 15.11.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Richtig Cam,RNS 315 ist das neue Amundsen+.
     
  19. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Klasse Informationsquelle. Russisches Roulette übers Internet.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schnitzel67, 15.11.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Man muss halt in den richtigen Foren suchen, nicht auf irgendwelchen Undergroundseiten. Z. B. hier:
    Von dort hab ich viele Infos bekommen, die mir prima weitergeholfen haben.
     
  22. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    98% aller Beiträge in diesen Foren sind Müll. Rest per PN.
     
Thema: Zwei aktuelle Probleme beim Skoda Superb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb probleme steuerung

    ,
  2. skoda superb sitzeinstellung problem

Die Seite wird geladen...

Zwei aktuelle Probleme beim Skoda Superb - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....