[ZV] Manchmal entriegelt die hintere Fahrertür nicht

Diskutiere [ZV] Manchmal entriegelt die hintere Fahrertür nicht im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, folgendes Problem: Also das abschließen des Autos mit der Funkvernbedienung geht immer ohne Probleme. Wenn ich dann zurückkomme...

  1. #1 gfdcf32, 07.06.2012
    gfdcf32

    gfdcf32

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    folgendes Problem:
    Also das abschließen des Autos mit der Funkvernbedienung geht immer ohne Probleme. Wenn ich dann zurückkomme und das Auto wieder entrieglne, dann geht manchmal die hinterer Fahrertür nicht auf. Der Kopf für die Verrieglung bleibt auch unten. bei den drei andern Türen keine Probleme (5 Türer).

    Ich schätz mal, dass das ein Kontaktfehler ist. Ich wollte wissen ob das ein bekanntes Problem ist was öfters bei den Fabia auftritt bzw. was ihr dazu meint.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    hatte ich damals bei meinem Fabia auch gehabt!habs nicht beachtet und irgendwann ging die Tür garnicht mehr auf,ich musste zum TÜV der gesagt "so geht das nicht!" !!!!!!

    Schloss musste dann im eingebauten Zustand zerschnitten werden da mann es nur ausbauen kann wenn die Tür auf ist!

    Also lieber schnell zur Werkstatt!Bei mir war nachher eh egal was es war da man das Schloss nicht mehr retten konnte!!!!!
     
  4. Barby

    Barby

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07549, Gera 07549 Gera deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 1.9 TDI 74kw
    Werkstatt/Händler:
    V&U Gera
    Kilometerstand:
    151000
    schließe mich meinem Vorredner an. Es ist mit hohem Aufwand verbunden ein Schloß bei geschlossener Tür zu wechsseln bzw. diese erst einmal auf zu bekommen. Lieber jetzt wechseln.
     
  5. #4 gfdcf32, 10.06.2012
    gfdcf32

    gfdcf32

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die Antworten. Nur zu dem richtigen Verständnis: Ich hab einen 5 Türer. Ich mein nicht die Fahrertüre (die geht ohne Probleme) sondern die Türe hinter der Fahrertür. Die hat doch gar kein Schloss? Oder meint ihr damit den Mechanismus, der die Tür verriegelt, dass ich den tauschen soll? An den drei anderen Türen sowie Kofferraum gibts keine Probleme.

    Viele Grüße
     
  6. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    ja wir haben uns richtig verstanden!hatte damals eine Combi und es war auch die hintere fahreseiten Tür!und wir meinen das Türschloss!dieses hat nur von außen kein Schlüsselloch!
     
  7. #6 Robert78, 10.06.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    8000
    Bei meinem O1 hatte ich genau das selbe Fehlerbild.
    Tritt das Problem das nächste mal auf kannst du ja mal versuchen mit der Taste im Innenraum mehrfach auf- und zusperren. Geht es dann Plötzlich würde ich weniger auf Elektrik sondern auf Mechanik tippen. Beim Probieren kannst du auch mal zum Knopf langen und denn mal mit der Fingerspitze in eine Richtung drücken während du entriegelst.

    Man konnte nach demontage der Türverkleidung sehen das die Stange der ZV welche zum Knopf führt etwas an der Türverkleidung gestriffen hat. Geht es zu schwer bleibt der Knopf einfach unten und die Tür zu.
    Habe die betroffene Stelle mit Silikonfett (kein Öl) behandelt und ab da war solange ich das Auto hatte Ruhe.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: [ZV] Manchmal entriegelt die hintere Fahrertür nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia 6y5 zentralverriegelung öffnet nicht

    ,
  2. octavia zentralverriegelung eine tür geht manchmaL nicht zu

    ,
  3. skoda fabia 6y5 fahrertür schließt nicht

    ,
  4. tür skoda fabia geht manchmal nicht auf
Die Seite wird geladen...

[ZV] Manchmal entriegelt die hintere Fahrertür nicht - Ähnliche Themen

  1. Bremsklötze runter hinten nach 30.000tkm

    Bremsklötze runter hinten nach 30.000tkm: Hallo. Sagt mal hat einer von euch auch schon die Erfahrung gemacht das eure Klötzer nach 30.000km fertig sind. War bei der ersten Inspektion und...
  2. Beifahrertür entriegelt nicht

    Beifahrertür entriegelt nicht: Hallo liebe Fabianer, notgedrungen musste ich mich nun als treuer Leser hier auch mal anmelden. Ich habe leider noch keine Lösung finden können,...
  3. knacken von hinten rechts bei stärkeren Unebenheiten

    knacken von hinten rechts bei stärkeren Unebenheiten: Hallo zusammen, seit ein paar Wochen wo es so kalt ist (vielleicht ist ja auch das die Ursache) knackt mein Rapid hinten rechts ab und an mal kurz...
  4. Mittelkonsole "knarzt" manchmal... bin genervt

    Mittelkonsole "knarzt" manchmal... bin genervt: Hallo, hab den Superb nun seit 4 Monaten und seit ein paar Wochen fällt mir auf das die Mittelkonsole in Kurven oder bei unebener Straße ein...
  5. Schonbezüge hinten

    Schonbezüge hinten: Guten morgen, Da bei mir im Juni Nachwuchs ansteht, würde ich gerne meine Rücksitzbank mit Schonbezügen Ausstatten. Wichtig ist für mich nur das...