Zusatzeintragungen in Zulassungbescheinigung

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von JensK_79, 08.02.2009.

  1. #1 JensK_79, 08.02.2009
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Hallo Leute

    Wenn ich mir eine neue Rad/Reifen kombination, bzw einen Chip eintragen lassen will, fahr ich ja zum TÜV odere andere Institutionen die mir das abnehmen.
    Mit diesem Schrieb fahr ich dann zur Zulassungsstelle, und lass mir das in die Zulassungsbescheinigung Teil I (ersetzt Fahrzeugschein) eintragen.

    In die Zulassungsbescheinigung Teil II (ersetzt Fahrzeugbrief) wird sowas nicht eingetragen..... ist das richtig?

    gruß, jens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 08.02.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    So viel ich weiss werden für solche Eintagungen beide Teile gebraucht. Teil 1 und Teil 2.
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Grundsätzlich korrekt, in der ZB II wird nichts mehr eingetragen. Eine Ausnahme gibt es aber, die Motorleistung.

    Wenn du also einen Chip eintragen lässt, muss auch die ZBII geändert werden. Ist aber auch keine Problem, auch bei Finazierungen nicht, da schickt dann halt die Bank den "Brief" zur Zulassungsbehörde.

    Tante Edith sagt: Schei* Vergesslichkeit... die ZB II muss immer geändert werden, denn das "Zulassungsmerkmal" muss auch geändert werden; von "K" (wie konform zur Typgenehmigung/ABE) auf "A" (wie abweichend).
     
  5. #4 JensK_79, 08.02.2009
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Hmmmm, naja. Also wieder viel Arbeit und Rennerei......

    Aber das zahlt die Firma ABT, die hat das vor 3 Jahren schlichtweg vergessen.......
     
  6. #5 MH-Magic, 16.02.2009
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    ?( Hä? wie kann denn ABT vergessen zur Zulassungsstelle zu gehn. Da musst du dich selbst drum kümmern!
     
Thema:

Zusatzeintragungen in Zulassungbescheinigung