Zusatz Tank

Diskutiere Zusatz Tank im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und guten Abend Ich habe einen octavia 3 rs tdi. Soweit ist es ja nen super Auto bis auf den Tank der ist ja echt winzig. Nun meine Frage...

  1. JayD

    JayD

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia ||| rs tdi
    Hallo und guten Abend

    Ich habe einen octavia 3 rs tdi. Soweit ist es ja nen super Auto bis auf den Tank der ist ja echt winzig.
    Nun meine Frage habt ihr nen tipp oder Internet Seite , Werkstatt oder so wo man sowas machen lassen kann?!
    Komme aus der Nähe von bielefeld.
    Wäre euch sehr verbunden
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 28.02.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.461
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Gibt es hier einen Thread drüber "Tatsächlich nur 50 Liter Tankvolumen"
    Einfach mal suchen.

    Einfachster Tipp, den aber noch keiner getestet hat wär wohl den Tank vom 4x4 verbauen, der hätte wohl 55 Liter.

    Außerdem bin ich der Meinung das man sicherlich auch irgendwie die Sperre für die Befüllung des Zusatztanks ausbauen kann und somit der Ausgleichsbehälter mit befüllt werden kann.
    Bei den älteren Skoda ging das Befüllen noch problemlos, aber beim O3 scheint es nicht mehr zu gehen.
     
  4. #3 Schnorchi, 28.02.2014
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    wo ist denn das Problem alle 800 bis 1000km zu tanken???
     
  5. #4 Don_nOOb, 28.02.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    Naja nun, mein Problem wäre das ich mein Auto dann 100-300km schieben müsste da der Tank nach 600-700km leer ist. ;)
     
  6. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    1. Fragt er nach echten Möglichkeiten und ich glaube kaum, dass er damit lächerliche 5L mehr durch den 4x4 Tank oder der Sperre zum Zusatztank meint...

    2. 800-1000 KM schaffen hier die wenigsten... der TDI liegt im Mittel (Spritmonitor) bei 6,5 L was bei 45L Inhalt (Da müssen die TDIler ja in der Regel an die Säule) und damit kommt man ergo 700KM (Was Immer noch gerade so ok ist). Nun kennen wir seine Fahrweise nicht... nehmen wir also an, er schafft 600-700KM... wäre mir auch zu wenig... bin 1.000 KM gewohnt. Jedoch bin ich da bei Dir und finde, dass man sich damit abfinden / daran gewöhnen kann und es den Aufwand und die Kosten nicht wert wäre (Auch wenn der 4x4 Tank 100KM mehr Reichweite bringen würde)... denke das sprengt den Rahmen.

    Aber vielleicht gibt es ja bald was?!
     
  7. #6 2.0 TDI 4X4, 28.02.2014
    2.0 TDI 4X4

    2.0 TDI 4X4

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    90
    Warum müssen dieTDIler da an die Säule ?( der Tank hat wie im Benziner auch, 50 Liter
     
  8. #7 Don_nOOb, 28.02.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    IhrDj hat sich da nur etwas unglücklich ausgedrückt, was er meint ist das bei vielen TDI die Tankanzeige ungenau zu sein scheint und die nicht mehr wie 40-45l nachtanken obwohl die Anzeige auf leer steht.

    Daher kommt seine Aussage schon hin. Also 45l statt 50l Inhalt ;)
     
  9. #8 2.0 TDI 4X4, 28.02.2014
    2.0 TDI 4X4

    2.0 TDI 4X4

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    90
    Wenn man das aber doch weiß, wo ist dann das Problem noch ein paar KM mehr zu fahren ? Der Tank hat doch 50 Liter wie beim Benziner.
     
  10. #9 Don_nOOb, 28.02.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    1. weil man einen Tank nicht leer fahren sollte schon gar nicht einen Diesel << aber da soll jeder machen wie er mag

    2. steht noch die Aussage von Skoda im Raum das es bei den Kunstofftanks eine Fertigungstoleranz von 10% gibt, ob man das nun glaubt oder nicht die möglich einen kleineren Tank als 50l zu haben ist nicht 100% auszuschliessen.

    3. wer eine Standheizung hat und diese nutzen möchte muss spätestens Tanken wenn die Leuchte angegangen ist weil ab diesem Zeitpunkt ein Szenario erfüllt ist wo die Standheizung nicht mehr angeht...........
     
  11. #10 Brimmelbinz, 01.03.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    wo wohnst bzw. fährst du. das du dein Auto mehrere 100km schieben müsstest, um zu tanken???

    600-700km mit einer Tankfüllung ist doch wohl mehr als ausreichend!! wo ist das Problem, innerhalb dieser Stecke mal zu tanken??

    fahrt mal einen etwas besser motorisierten Benziner (ich mein jetzt keinen "downsizing tripelturbo 1,2L" Quietschmotor) !!

    *Confused*

    der Binz
     
  12. #11 WarpZappa, 01.03.2014
    WarpZappa

    WarpZappa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    18
    Das hast Du falsch verstanden. Er meint wenn er mit einer Tankfüllung
    1000km kommen soll, er aber maximal 700km schafft.
     
  13. #12 Brimmelbinz, 01.03.2014
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    aber warum "soll" mann denn 1000km weit kommen "müssen" ???
    nur, weil man so ein paarmal mehr im Jahr an die Tanke rollen muss??

    naja, ich muss das nicht verstehen ;-O
     
  14. #13 WarpZappa, 01.03.2014
    WarpZappa

    WarpZappa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    18
    Das war auch nicht ernst gemeint.
    Aber die Aussage war
    "wo ist denn das Problem alle 800 bis 1000km zu tanken???"
    Und da er die nicht schafft.......
     
  15. Zatox

    Zatox

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Halle/S.
    Fahrzeug:
    Octavia 5e 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Werstatt AH Jarski Görzig / Händler Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    31000
    Wenn man sich hier jetzt den Kopf zerbricht über zusätzliche Tanks dann hat man schlichtweg das falsche Auto gekauft.
    Manche hören echt Geister husten :whistling:
     
  16. JayD

    JayD

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia ||| rs tdi
    Ich danke für eure Kommentare
    Also ich muss jeden Tag 140 km fahren also 700 km in der Woche.
    Das wird bei einer normalen fahrweise schon knapp. Aber ich hab mir ja kein rs gekauft um immer normal zu fahren.
    Nun ist es echt nervig wenn ich zwischendurch tanken muss da es nen Mehraufwand von meiner Strecke von 20 min ist.
     
  17. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    Verstehe auch nicht, warum sich hier immer wieder Leute einmischen müssen, die schlichtweg nichts davon halten.

    Wer gern alle 500-700km an die Tanke fährt... Klasse, danke setzen und raus halten!

    Es gibt nunmal Leute die mehr gewohnt sind und für die es nunmal ein Komfortzugewinn wäre, wenn sie weiterhin 1.000KM schaffen.

    Kommentare wie "Falsches" Auto sind ebenso quatsch. Ich habe auch erst lange nach meiner Bestellung erfahren, dass der Tank so klein ist und habe in meinem "jugendlichen" Leichtsinn einfach angenommen, dass es normal ist, dass jedes Auto 1.000km schafft. Hatte da einfach Glück mit den bisherigen Autos.

    Also bitte: Wer Ideen und Lösungen hat: HER DAMIT ... und wer es doof, überflüssig etc. findet: BLEIBT WEG (Es zwingt Euch keiner dies zu lesen)
     
  18. #17 Ellwood, 01.03.2014
    Ellwood

    Ellwood

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Belgien, Limburg
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI Ambition Limo
    Werkstatt/Händler:
    Intercars Bilzen
    Kilometerstand:
    82000
    Jo, einer größerer Tank wäre schon was feines...dann müsste ich in Deutschland bei langen Strecken nicht mehr tanken ;)
     
  19. Zatox

    Zatox

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Halle/S.
    Fahrzeug:
    Octavia 5e 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Werstatt AH Jarski Görzig / Händler Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    31000
    Genial hier, ein Auto kaufen mit viel Leistung aber nicht im zusammenhang fragen wie es mit der Reichweite aussieht.
    Was soll es außerdem für Lösungen geben ,am Auto könnt ihr wenig ändern wenn wird jegliche Garantie wegfallen.

    Also wirklich bleibt mal auf dem Teppich und fragt Euch selber ob es nicht einfacher ist sich mit dem gegebenen Tank abzufinden.

    Ist nicht böse gemeint nur glaube ich nicht das eure Hoffnung erfüllt wird. :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    Auch nicht böse gemeint, aber was soll dieser schwachsinnige Satz aussagen? Ist es so verwerflich, dass man aus Gewohnheit annimmt, dass es so was wie eine Norm gibt? Ist es so verwerflich, dass man nicht an jeden "scheiss" denkt und nach dem Tank fragt? Oh sind wir alle dumm....

    Und was heißt hier viel Leistung? Bei einem Auto mit um die 200PS gehe ich in der Tat davon aus, dass bei einer angemessenen Tankgröße 1.000 KM reell sind. Wir fahren keine 300 oder gar 400PS Kiste! Und selbst mit denen habe ich i.d.R. meine 1.000KM geschafft.

    Das es wohl keine ordentliche Lösung gibt mag sein, nehme ich auch an, aber wer weiß? dazu dient dieses Thema - genau das heraus zu finden.
     
  22. Zatox

    Zatox

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Halle/S.
    Fahrzeug:
    Octavia 5e 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Werstatt AH Jarski Görzig / Händler Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    31000
    Also 200ps und 1000km hmmm halte ich für Wunschgedanken.
    Es gab mal einen Test mit einem Audi 2,0 tdi ohne verbraucher und mit max 80kmh, von berlin nach barcelona.

    Das ging gerade so , auch bmw hat mit ihren 2,0 tdi und 8gangautomatik nicht weit über 1000km reichweite.

    Ich schaffe mit dem 1,4er über 700km , dann müsste beim diesel so 800 drin sein.

    Bzw mal vor dem Kauf eine Probefahrt gemacht u auf die Reichweite geachtet?
     
Thema: Zusatz Tank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nippeltrick

    ,
  2. zusatztank golf 4

    ,
  3. zusatztank superb

    ,
  4. golf 3 tank,
  5. golf 4 tank,
  6. skoda octavia diesel extra tank,
  7. skoda octavia Zusatztank,
  8. skoda superb diesel zusatztank,
  9. golf iv tankentlüftung,
  10. ausgleichsbehälter tanken,
  11. octavia 3 zusatztank ,
  12. octavia zusatztank,
  13. zusatztank Oktavia,
  14. nippeltrick skoda octavia,
  15. tankinhalt octavia III ausgleichsbehälter,
  16. zusatztank skoda octavia,
  17. skoda tankentlüftung,
  18. hopfensack Füllmenge ,
  19. zusatztank roomster,
  20. skoda fabia zusatztank,
  21. zusatztank skoda octavia RS 3,
  22. Skoda octavia bj 2015 1 6 tdi zusatztank,
  23. toran tank ausgleichsbehälter,
  24. zusatztank golf 7,
  25. Zusatztank Skoda
Die Seite wird geladen...

Zusatz Tank - Ähnliche Themen

  1. Tank ausbauen !!??

    Tank ausbauen !!??: Hallo Leute ! Ich fahre einen Octavia 1U TDI 110ps bj 10.1998 bei mir ist die seiten zu schweißen wo der Tankdeckel ist da er dort druch ist....
  2. Zusatz Fernlicht: Woher Steuerstrom?

    Zusatz Fernlicht: Woher Steuerstrom?: Hallo Zusammen! Ich habe ein zusätzliches Fernlicht(LED Lightbar) montiert und benötige einen Tipp woher ich den Steuerstrom für das Relais...
  3. Wieviel passt in Euren Tank?

    Wieviel passt in Euren Tank?: Hallo, laut Datenblatt hat ja der Skoda Rapid einen Tankinhalt von 55l. Jedoch ist es ja oft so, dass der Zapfhahn schon vorher abschaltet...
  4. 1.8 TFSI was tanken

    1.8 TFSI was tanken: Fahre den 1.8 TFSI mit DSG. In der Tanklappe steht min. 95. Heißt dies jetzt das man mit Super 95 fahren kann aber besser wäre z.B. SuperPlus ?(
  5. 206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?

    206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?: Will hier mal eine kurze Umfrage starten. Wer von den 280 PS Superb III Besitzern tankt 95 Oktan oder wer tankt lieber 98 Oktan? Was wurde euch...