zum octi2 und audience mit soundsystem

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Managere, 24.01.2005.

  1. #1 Managere, 24.01.2005
    Managere

    Managere Guest

    Hallo an alle,
    ich bin neu hier und hab gleich schon zwei fragen an euch.
    hoffe mir kann jemand helfen.


    1. hat jemand erfahrungen wie lange die Lieferzeit bei einem octi2 ist?

    2. spiele mit dem Gedanken in einen neuen das radio Audience mit Soundsystem zu bestellen. hat jemand erfahrungen mit dem gerät gemacht? wie ist der sound, die akustik und schwingt im wageninneren was mit? oder ist es besser sich eine eigene einzubauen...

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    im voraus schon mal vielen dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Termi

    Termi Guest

    Moin,

    :suche:

    Beide Fragen wurden bereits beantwortet. Guck mal hier im O² Forum.

    Kurz: 6-12 Wochen, Das Audience kannst Du in die Tonne kloppen, das Stream auch.

    Bye,

    Termi
     
  4. #3 Managere, 24.01.2005
    Managere

    Managere Guest

    danke.
    hab eigentlich gedacht, dass das audience nicht so schlecht sein soll.
    sollte ich dann lieber gleich von vorne weg ne eigene einbauen oder wie meinst?
     
  5. Termi

    Termi Guest

    Moin.

    das Stream und das Audience sollen laut Aussagen vieler Kunden erhebliche Empfangsschwächen haben.

    Mich interessiert dies nicht so, da ich eh ein anderes Gerät einbauen werde. Hierbei sind aber die persönlichen Präferenzen wichtig. Ich habe eine Alternative zum "Nexus" gesucht und somit eine Radio/Navigationskombination. Skoda nimmt hier UVP 1.400,- EUR. Fündig wurde ich in einer Kenwood Kombination aus DVD Monitor/Receiver und Navigationsrechner zum Marktpreis (bei günstigem Kauf) von EUR 2.000,-. Das ist 'ne Menge Schotter, aber ich will ja schließlich Spaß im Auto haben und gut ans Ziel kommen.

    Hör Dir das Audience doch einfach mal auf einer Probefahrt an und suche in den Forem nach "Stream" und "Audience".


    Bye,

    Termi
     
  6. #5 Managere, 24.01.2005
    Managere

    Managere Guest

    jo werd wohl nicht ums probehören rum kommen. hätte ich wohl eh noch gemacht. da wirds dann wohl noch gefallen. aber wie ich mich kenne in nem halben jahr oder so nicht mehr. dann muss ich wieder basteln...
    navi is für mich ein thema, über das ich mir gar keine gedanken mach. ich werd mein tomtom weiterbenutzen. so oft brauch ich des auch nicht...
     
  7. #6 Steven2004, 25.01.2005
    Steven2004

    Steven2004 Guest

    Ich hab das Audience mit Soundsystem bestellt und bin zufrieden damit. Der Audience 6-fach MP3-Wechsler ist eine feine Sache. Sehr gut zu bedienen, zeigt IP3-Tag an und klingt zusammen mit dem Soundsystem ordentlich. Ich hatte vorher eine Rockford Fosgate Anlage im Golf IV, das war natürlich eine andere Kategorie.

    Ich finde dass das Audience mit der Innenraumoptik gut harmoniert; die Variante DIN-Radio mit Einbaurahmen ist Geschmacksache. Gerade die Anzeigeinstrumente des Radios werten die Optik im Innenraum auf. Davon abgesehen ist die Anzeige des PDC optisch über das Audience + Anzeige der Temperatur, Uhr, etc. auch nett.

    Dies muss jeder für sich selber entscheiden. Ich fahre von Aschaffenburg nach Frankfurt und hier bekomme ich die Standardsender wie HR3, Galaxy, You FM, etc. einwandfrei rein. Radio ist für mich auch sekundär. Die MP3-Funktion ist für mich wesentlich wichtiger.

    Weiterer Vorteil des Soundsystems sind die zusätzlichen Mitteltöner am vorderen Türbereich. Meiner Meinung nach sehr wichtig, da der Standard-Tiefmitteltöner sehr weit hinten/unten in der Tür plaziert ist. Kann akkustisch nur von Vorteil sein.

    Ich werde sehr wahrscheinlich die Türen noch Dämmen und evtl. den Tieftöner gegen was besseres austauschen. Dann kann ich mit der Variante sehr gut leben. Insbesondere wenn man den Mehrpreis für Audience und Soundsystem betrachtet. DAs Soundsystem hat schon ganz ordentlich Dampf. Wenn man richtig aufdreht schwingt die Türverkleidung schon ganz schön, einziger Nachteil des Systems. Aber mit Dämmung und etwas pegelfesterem Tieftöner ist das meiner Meinung nach eine gute Lösung.
     
  8. Termi

    Termi Guest

    Moin Steven,

    Das meinte ich damit, daß jeder es selbst hören und befinden muß, was ihm wichtig ist. Ich habe aktuell auch eine Rockford Fosgate Lautsprecher/Amp Kombi und als Radio ein Pioneer DEH-9300R. Da kommt schon viel Spaß auf. Im Octavia werde ich erstmal die eingebauten Lautsprecher mit dem Kenwood Moniceiver nutzen. Dieser dürfte auch gut zum Fahrzeug harmonieren, da er ein 2 DIN Gerät ist und sehr wenig Tasten hat. Sieht edel aus.

    Ich gebe Dir aber Recht, daß die Optik mit dem Nexus sicherlich optimal ist. Für mich stellt sich nur die Preis-/Leistungs-Frage, die ich für mich anders entschieden habe. Wenn alles eingebaut ist, werde ich mich dann mit einem Kumpel, der professionell Autos mit High End Hifi ausrüstet, an das Feintuning machen.


    :mucke: Bye,

    Termi
     
  9. #8 Managere, 26.01.2005
    Managere

    Managere Guest

    Leut vielen dank für die antworten. ich war heute mal wieder bei meinem händler. hab mal wieder ein paar sachen fragen müssen...
    ich hab mir auch des audienc angeschaut und mich entschieden. da ich meinen i-pod ohne probleme anschließen kann und ich eine zusätzliche endstufe mit sub anschließen kann is die anlage perfekt.
    natürlich wird man sehen müssen ob man mit der zeit die türen dämmen muss oder obs geht. wird auf jeden fall besser sein als in meinem jetzigen golf, in dem ich mir eine schöne anlage gegönnt habe. natürlich kein edelstück aber mir reichts....
    aber ich muss sagen es war sehr interessant zu hören, was mein händler so gemeint hat. er wird für mich noch paar anfragen machen und dann werden wir uns wieder zusammen setzen.
    nochmals vielen dank an euch.

    Bye Man
     
  10. #9 TorstenW, 26.01.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    Du hättest das Radio nicht nur ansehen sollen!!!!!!!!
    Fahr' mal eine größere Runde mit dem Auto, dann wirst Du feststellen, was das Radio für einen sch.....Empfang hat!!
    Das Niveau ist unter 50€-Klasse! um nicht zu sagen: unter aller Sau! (tschuldigung)

    Grüße
    Torsten
    PS: Wenn Dir das Aussehen wichtiger ist, ist das natürlich Deine Entscheidung....
     
  11. #10 Managere, 26.01.2005
    Managere

    Managere Guest

    Servus,
    du mit anschauen meinte ich probehören...
    mein händler war so freundlich mir den schlüssel von einem seiner vorführwagen zu geben. ich hatte genug zeit das radio allein zu testen und probehören. hab mir auch meine eigenen test cds mitgenommen. unter anderem auch mp3s. da es etwa einmal im jahr vorkommt, dass ich radio höre (da kommt eh nur mist und gequatsche) steht der empfang ziehmlich an letzter stelle. mein momentanes radio hat auch keinen besonderen empfang (kein werksradio) und des hat mich nie gestört... mir kommts eher darauf an, wie es cd, mp3 abspielt und ob ich meinem i-pod anschliesen kann. und das is alles kein problem.
    natürlich passt die optik gut ins innere. aber das ist etwas, was nicht an erster stelle steht.
    mfg
     
  12. Ronson

    Ronson Guest

    Wer das Audience bestellt, macht es hauptsächlich wegen dem MP3 Wechsler. Das Radio ist dabei Nebensache. Optisch paßt es auch besser gegenüber einem Fremdeinbau. Ich bin damit jedenfalls zufrieden.
     
  13. #12 mces583, 01.02.2005
    mces583

    mces583 Guest

    ollah.

    soviel wie ich weis gibt es die o2´s nur mit radio. aber kann das net genau sagen. weiss nur das man das net verkaufen kann da es nur auf den wagen in dem es eingebaut is codiert is. also der empfang könnte tatsächlich etwas besser sein. allerdings hat mich das radio selbst und das soundsystem überrascht. das klinkt echt super ( der bass is völlig ausreichend) :klatschen:

    mfg: mces
     
  14. #13 d_r_pepper, 05.02.2005
    d_r_pepper

    d_r_pepper Guest

    @Managere

    "...da ich meinen i-pod ohne probleme anschließen kann..."

    kannst du mir das kurz erklären? ich suche ein autoradio oder navi von skoda, welches in den neuen octavia (combi) verbaut wird und das mir die möglichkeit gibt, EINFACH, einen ipod (mini) anzuschliessen.

    danke

    pepper
     
  15. #14 Managere, 06.02.2005
    Managere

    Managere Guest

    Servus,
    soweit ich weiß gibt es einen kabelsatz, der angeschlossen werden kann. und dann dürfte des ganze kein problem sein. wollt mir alles mein händler besorgen.
    man bekommt den auch im netz. mir fällt leider die seite nicht mehr ein. vielleicht weiß die jemand noch...
    mfg
     
  16. #15 iceman42, 07.02.2005
    iceman42

    iceman42 Guest

    Hi, also die Kenwood Kombination ist schon edel.

    Aber verzichtet man da nicht auf eine Menge Komfort? Mit Komfort meine ich, dass ich das Nexus Navi über die Lenkradtasten bedienen kann und im DotMatix-Display vom Kombiinstrument wahrscheinlich auch Informationen angezeigt werden.

    Das funzt mit der Kenwood Kombination ja dann alles nicht mehr, oder?
    Geht nämlich meines Wissens nach über den CAN Bus.

    Weiss jemand, ob das Nexus so etwas wie einen AUX-In Anschluss hat? Da könnte man sich dann nen iPod kaufen, wenn man MP3's hören möchte.

    Im Moment habe ich übrigens ein Becker Online Pro in meinem Fabia - da ist alles in 1 DIN Schacht - wenn man sich mal an den ganzen Technikspass gewöhnt hat (Freisprechen, Navi und MP3 hören) will man das auch im nächsten Fahrzeug nicht missen...

    Ciao, Andi :headbang:
     
  17. #16 Managere, 07.02.2005
    Managere

    Managere Guest

    ich kann nur so viel dazu sagen:

    maxxcount

    wie es mit nem aux in aussieht weiß ich leider noch nicht.
    mfg
     
  18. #17 BlueScorpion, 08.02.2005
    BlueScorpion

    BlueScorpion Guest

    Interessantes Thema die CarHifi Eigenschaften des OctaviaII, der da offenbar größere Schwächen offenbart, leider.

    Mich würde persönlich eine Lösung interessieren, mit der ich meinen HD-MP3-Player (iRiver) anschliessen kann. Es gibt hier viele Beiträge, die das Thema entweder nur anreißen oder immerhin (aber leider nur) Do-It-Your-Self-Bastellösungen bieten.
    Die angesprochene iPod-Lösung ist wohl auch eher als Workaround anzusehen oder sehe ich da was falsch?

    EDIT: Habe grad auf der Seite die zuvor gepostet wurde gesehen, dass man für die von mir "Workaround" genannte Lösung 119Eur blechen darf. :/

    Aber ich finde es dafür, dass man sich viel Geld ans Bein bindet beim Neuwagenkauf, ziemlich schwach, den Kunden in dem Bereich mit solch minimalistischen HiFi-Ausstattung im Regen stehen lässt und ihm mehr oder weniger die Pistole auf die Brust setzt nach dem Motto "Suepr Auto gibt nur mit sch...lechtem Radio".

    Was auch immer unter Soundsystem zu verstehen ist, vielleicht könnte es hier kurz jmd definieren, dazu kann ich nichts sagen, weil ich während meiner bisher einzigen Probefahrt bewusst das Radio ausgeschaltet habe.

    Also kann ich davon ausgehen, dass keins der angebotenen Radiosysteme einen richtigen Chinch oder Aux-Eingang hat ja?

    Gruß
    Matthias
     
  19. #18 Efehner, 15.04.2005
    Efehner

    Efehner Guest

    ich weiß gar nicht was alle gegen den Radioempfang des Audience haben, bei mir ist der grandios gut, Ich bekomme eine vielzahl an NEUEN! Sendern rein die ich vorher niemal empfangen konnte. Die Qualität ist auch sehr gut!

    Vielleicht ist es ja kein generelles Problem sondern nur vereinzelt!?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Michael Hoch, 15.04.2005
    Michael Hoch

    Michael Hoch Guest

    der ipod kann doch über icelink auch an stream+nexus angeschlossen werden oder?
     
  22. mucsk

    mucsk Guest

    Korrekt! Das Icelink Kabel nutzt den Wechsleranschluss der Geräte und der iPod wird auch dann vom Radio (Navi) als solcher angesprochen. Beim Nexus werden die Tasten 1-5 den ersten 5 Playlisten im iPod zugewiesen und die Taste 6 dient zum Konfigurieren des iPods.
    Hier gibt's die Icelink Einbauanleitung und die Bedienungsanleitung.
     
Thema:

zum octi2 und audience mit soundsystem

Die Seite wird geladen...

zum octi2 und audience mit soundsystem - Ähnliche Themen

  1. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  2. Privatverkauf VW/Helix Plug & Play Soundsystem Kofferraum 000051419C

    VW/Helix Plug & Play Soundsystem Kofferraum 000051419C: Biete hier das VW/Helix Plug & Play Soundsystem Kofferraum. Bestellnummer ist: 000051419C. Wurde nur testweise angeschlossen und befindet sich...
  3. Android Autoradio + Soundsystem = kein Subwoofer

    Android Autoradio + Soundsystem = kein Subwoofer: Moin, ich besitze ein Pumpkin C0356 mit Android 5.1 in Verbindung mit einem Superb II Kombi mit dem Upgrade "Soundsystem" mit 10 Lautsprechern....
  4. Helix Soundsystem im Superb - Erfahrungen?

    Helix Soundsystem im Superb - Erfahrungen?: Hallo, Leider habe ich es bei der Bestellung meines Superb versäumt dass Canton zu bestellen und ärgere mich jetzt ein wenig, da das Standard...
  5. Canton Soundsystem seit einem Jahr defekt!

    Canton Soundsystem seit einem Jahr defekt!: Hallo community, ich habe das Thema jetzt bewusst etwas überspitzt betitelt, doch in der Tat funktioniert das Soundsystem seit Mai 2015 (seit ich...