zum 1000sten mal W8

Diskutiere zum 1000sten mal W8 im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; guten tag liebe gemeinde, ich weiß das es einige mittlerweile nervt aber ich muß es wieder tun.... hab mir jetzt eine W8 Leuchte (ohne...

  1. #1 thuglord, 16.02.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    guten tag liebe gemeinde,

    ich weiß das es einige mittlerweile nervt aber ich muß es wieder tun....

    hab mir jetzt eine W8 Leuchte (ohne Schiebedach)+Rahmen+Adapter gekauft und würde diese gern in meinem O1 verbauen. da ich mich mit elektrischen dingen nicht so auskenne,hätte ich gern hilfe von euch.

    1.eine mit bildern hinterlegte einbauanleitung wo schritt für schritt die vorgehensweise erklärt ist
    2.eine anleitung wo möglichst nicht gelötet wird (weil hoffe das sich dies durch den kauf des adapters erübrigt)
    3.habe verschiedene anleitungen bei google gefunden aber so unterschiedlich mal golfIV mal seat etc das man(n) sich unsicher ist welche passt zu dem O1
    4.war in diesen anleitungen nie gezeigt was ich mit kabel, was in der a-säule verlegen soll, am lichtschalter pasieren soll (bildlich dargestellt)
    5.pinnung adapter dies lag bei der beschreibung von www.JMstyle.de bei:
    komisch an meinen adapter sind alle kabel gleichfarbig = ERROR

    6.war bei manchen anleitung davon die rede die steckeraufnahme an der leuchte weg zu brechen bzw mit einen dremel weg zu schneiden damit es in den rahmen passt.
    wenn ich mir meinen rahmen und die leuchte anschaue, hab ich auch das gefühl das ich die leuchte NICHT in den rahmen gedrückt bekomme weil die steckeraufnahme
    dies verhindert.

    wer hat erfahrungen damit. HILFE ;( welche anleitung ist für mein O1 (2002) an zutreffensten ?(
     
  2. bobo

    bobo

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 steinietrabi, 16.02.2011
    steinietrabi

    steinietrabi

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schlettau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Krafthand Crottendorf
    Kilometerstand:
    115000
    @thuglord: falsch du noch Fragen hast und ich dir helfen kann, dann frag einfach! :D :D
     
  4. #4 thuglord, 17.02.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    steinietrabi mustest du an der leuchte etwas wegdremeln wie die steckeraufnahme und die stecker mit den pins der platine hinter die leuchte biegen? weil im octavia-forum gab es eine anleitung, wo man die steckeraufnahme die oben übersteht (wenn man von oben auf die leuchte schaut) weg geschnitten hat. hier die anleitung O²

    http://www.octavia-forum.de/anleitungen/W8-Leuchte.pdf
     
  5. #5 steinietrabi, 17.02.2011
    steinietrabi

    steinietrabi

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schlettau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Krafthand Crottendorf
    Kilometerstand:
    115000
    Also ich hab nichts weggeschnitten oder gedremelt!!!
    Einfach alte Leuchte raus und neue W8-Leuchte rein...
    Kann mir nicht vorstellen, dass im O1 oder O2 weniger Platz im Himmel ist wie im Fabia :?: :!:
     
  6. #6 thuglord, 18.02.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    gut danke das hilft mir tierisch weiter....

    vielleicht beim o² wegen des brillenfaches...?
     
  7. #7 steinietrabi, 18.02.2011
    steinietrabi

    steinietrabi

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schlettau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Krafthand Crottendorf
    Kilometerstand:
    115000
    Also, wenn ich das hier so gelesen hab (muss gestehen nicht alles - etwas überflogen), dann sieht es schon so aus als ob die W8 nicht ohne Umbauten in den O2 passt ;(

    LINK

    Im O1 sollte sie aber ohne Probleme passen...

    LINK
     
  8. #8 DuncanParis, 19.02.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    60000
    Jup,bei mir passte sie damals auch einwandfrei ohne was wegzudremeln oder ähnliches im Octi I.
     
Thema:

zum 1000sten mal W8

Die Seite wird geladen...

zum 1000sten mal W8 - Ähnliche Themen

  1. W8 innenleuchte Citigo 2017 model, möglich?

    W8 innenleuchte Citigo 2017 model, möglich?: hallo, Weiss jemand ob es ist möglich ob ein W8 innenleuchte passt in 2017 model? Ich habe die swing radio mit Bluetooth, und der microfon sitz...
  2. Hat jemand schon mal nen Tempomat nachrüsten lassen.

    Hat jemand schon mal nen Tempomat nachrüsten lassen.: Mein Fabia 3 ist ein EU Fahrzeug und hat leider nur ein Speedlimiter. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt. Hätte aber gerne den Modeschalter...
  3. Wieder mal hier im Forum: Scout vs Style

    Wieder mal hier im Forum: Scout vs Style: Moin zusammen, war for 3 Jahren aktiv hier am Lesen, bevor es meinen Octavia Firmenwagen gab. Jetzt läuft das Leasing bald aus, und ich habe mich...
  4. Mal wieder Ölwechselintervall...

    Mal wieder Ölwechselintervall...: Hallo zusammen, Mein Yeti hatte vor wenigen Tagen den 1. Geburtstag und meldete sich direkt für einen Olwechsel - was mich als bisherigen...
  5. Mal die Zündkerzen gewechselt

    Mal die Zündkerzen gewechselt: [ATTACH] Hab heute zwecks 120tausender Intervall die Zündkerzen gewechselt... waren wohl mal wieder nötig.