Zuheizer beim SuperB 3U 1.9 TDI

Diskutiere Zuheizer beim SuperB 3U 1.9 TDI im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinde, ich habe schon zu o.g. Thema die Suchfunktion benutzt und herausgefunden das mein Skoda anscheinend keinen Zuheizer ab Werk...

  1. #1 crapsen, 14.11.2012
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    306000
    Hallo Gemeinde,


    ich habe schon zu o.g. Thema die Suchfunktion benutzt und herausgefunden das mein Skoda anscheinend keinen Zuheizer ab Werk besitzt. Dies ergab auch eine Abfrage beim Vertragshändler über die Fahrzeug ID...

    Nun folgendes, kann es sein das so ein Zuheizer mal nachgerüstet wurde.

    Weil selbst heut bei -1 Grad Außentemperatur, kam nach ca. 1 Minute warme Luft aus den Düsen und die beschlagene Scheibe wurde langsam frei. Der Motor erreicht ca. nach 6km die "90 Grad" Wassertemperatur.

    Da muss doch irgendwas zusätzliches drin sein, selbst mein Audi A4 mit 1.6 Benziner wurde längst nicht so schnell warm?!


    Vielen Dank schoneinmal im Voraus für eure Antworten :thumbsup:
     
  2. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    wenn selbst der 2 Klassen "schlechtere" Fabia 1 (6Y) einen el. Zuheizer hat, kann Skoda diesen dem Premiummodell schlecht vorenthalten.
    wenn nach 1min warme Luft kommt, hast du auf jeden Fall den Zuheizer, denke der wird ab Werk drin sein oder hast du ein Importauto?
     
  3. #3 crapsen, 14.11.2012
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    306000
    Nein ein Importauto ist es nicht! Wie gesagt ich hatte mich jetzt auf die Aussagen hier im Forum bzw. auf die Aussage des Skodahändlers verlassen.

    Aber wie gesagt er wird richtig schnell warm, ist der Zuheizer denn im sichtbaren Bereich des Motorraums angebracht, oder irgendwo versteckt? Wie kann ich erkennen ob es sich um einen elektrischen oder Kraftstoff betriebenen Heizer handelt?

    Mir geht es hauptsächlich um eine Standheizung, daher frage ich! ;)
     
  4. #4 Bernd64, 14.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Ich weiß auch nicht, ob meiner einen Zuheizer hat,
    aber bei diesen Außentemperaturen kann ich die 1 min bis zur warmen Luft auch bestätigen :thumbup:

    Gruß Bernd
     
  5. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    549600
    der 130 PS TDI hat keinen elektr. Zuheizer, beim Passat hat der 115 PS TDI einen gehabt, aber der hat nicht viel gebracht, deswegen gab es ihn beim 130er nicht mehr

    wenn eine Webasto-Standheizung beim 4 Zyl. TDI nachgerüstet wurde dann sitzt diese unter dem Kühlwasserausgleichsbehälter, ein Zuheizer könnte dort auch seinen Platz finden.....
     
  6. #6 crapsen, 15.11.2012
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    306000
    Danke marc, das hatte ich so bereits auch schon im Forum gelesen, dass die ab Werk keinen verbaut haben... Aber irgendwas muss ja nachträglich gemacht worden sein, weil ein Diesel innerhalb von einer Minute keine warme Luft ausbläst bei Temperaturen um die -1 bis -3 Grad Nachts, oder? ;)

    Ich werde heute Abend mal unter den Kühlmittelbehälter schauen, ob dort etwas ist, was normalerweise nicht dahingehört...
     
  7. #7 Bernd64, 15.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo crapsen

    Warum sollte er denn nicht? Das sind doch uralte Vorurteile!
    Du bist ja schon ein zweiter Digi ... :whistling:
    Wahrscheinlich ist der kleine Kühlkreislauf bei unserem Motor soo klein,
    daß er dadurch ganz schnell warm wird ;)

    Gruß Bernd
     
  8. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    549600
    bei meinem 130er kommt erst nach 6km warme Luft
     
  9. #9 Bernd64, 15.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Jader hat ja ein anderes Temperaturempfinden.
    Daher müßte man wahrscheinlich auch klären, was jeder unter "warm" versteht ;)
    Einer empfindet es schon als warm, wenn bei einer Außentemp. von Minus 20°C
    nach kurzer Zeit schon 0° "warme" Luft die Ausströmer verläßt :|
    Der eine fährt die ersten 6km schon auf der BAB und der andere steht im Stau im Berufsverkehr.

    Gruß Bernd
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    bei mir mit dem elektrischen Zuheizer, den man nicht sieht, kommt nach 30s bis 1min warme Luft, warm heißt lau warm bei 0°C Außentemperatur. Nach 5km kommt heiße Luft. Ich würde sagen es ist ein el. Zuheizer wie bei meinem.

    Einfach mal das Radio aus lassen und hören ob es "klickt"
     
  11. #11 crapsen, 17.11.2012
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    306000
    So Update: Ich habe mal drauf gehorcht und das Radio beim starten ausgelassen.

    Es hat ca. 5-10 Sekunden nach dem Start geklickt und dann nocheinmal. Kann ich davon ausgehen das es das Relais für den Zuheizer war?

    Wenn es der Zuheizer sein sollte, wie kann ich herausfinden ob es ein elektrischer oder kraftstoffbetriebener ist? Gibts da irgendwelche Bilder von?
     
  12. #12 Bernd64, 17.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo marc

    Ich hab das jetzt auch mal genauer beobachtet.
    Bei einer Außentemp. von -2°C bis 1°C steht Temp.zeiger nach 6km (flüssigem) Stadtverkehr
    schon auf ca. 85° und es kommt schon sehr warme Luft.
    Der Innenraum ist dann schon behaglich warm.
    Auf ein Relaisklicken habe ich jetzt nicht geachtet.

    Gruß Bernd
     
  13. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)

    Das sind die Relais fürs Vorglühen / Nachglühen. Mit dem Motorstart ist bei dem Motor die Glühkerze ja noch nicht sofort aus, sondern glüht noch nach. Der alte PD-TDI hatte weder einen kraftstoffbetriebenen noch einen rein lüftungsgebundenen Zuheizer, sondern allenfalls einen Kühlwasserzuheizer. Dies war meines Wissens auch durchgehend im Superb so.

    Dazu musst du am Motorblock den Wasserflansch suchen, das ist der Flansch, an dem alle Schläuche zusammenlaufen, also vom Kühler / Innenraum / Ausgleichsbehälter. Wenn dort dieser Flansch aus Aluguss ist und oben 3 Kerzenstecker draufstecken, hat deiner diesen Zuheizer.

    Dieser wird in 2 Stufen gesteuert, kleine Heizleistung (1 Kerze), große Heizleistung (3 Kerzen), je nach Temperatur des Kühlmittels. Sind im Endeffekt schlichtweg im Kühlwasser steckende Glühkerzen, die bestromt werden.

    Nach 6km 90°C kommt aber hin, das hat selbst mein 1.9 TDI ohne Zuheizer.


    Dass der Zuheizer wegen Premium gerade im Superb immer verbaut ist, ist leider falsch, die Verbauung hing vom geplanten Einsatzort des Fahrzeugs ab. Die ganzen nordeuropäischen Modelle (Sprich: alles incl. Deutschland und darüber) haben ihn ansich ab Werk, Fahrzeuge, die aber aus Italien, Frankreich oder dergleichen reimportiert wurden (so wie meiner) haben den Zuheizer nicht, weils dort anscheinend warm genug ist.

    Nachrüsten ist möglich, aber aufwändig, man braucht den Flansch (gebraucht! sonst viel zu teuer), einige Kühlerschläuche, weil die anders geformt sind, den Kabelsatz (auch gebraucht, idealerweise alles aus einem Auto rausschlachten), verkabelt wird es relativ simpel, das Ganze kriegt nur 2 Steuerleitungen zum Motorsteuergerät, direkte Plusversorgung von der Batterie über eine neu einzusetzende Streifensicherung und das wars dann.
     
  14. #14 Bernd64, 17.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Vielen Dank für die ausführliche Erklärung :thumbup:

    Gruß Bernd
     
  15. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    bitte, gern. Wo die Relais allerdings beim Superb sitzen, weiß ich nicht, bei der Golf-Plattform sitzen sie vorne an der Spritzwand über dem Bremskraftverstärker in der schwarzen Box... die ist auch nur vorhanden, wenn Automatikgetriebe verbaut und / oder Zuheizer.
     
  16. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    nur komisch dass mein uralter PD TDI (2003) im Fabia den elektrischen ZH hat.

    Meine Mom im 2002er SDI (Seat) hatte die 3 Wasserglühkerzen, die haben aber für den Innenraum fast gar nichts gebracht (verglichen mit dem Fabia).

    Bei meinem fängt die Nadel nach 6km bei 0°C Außentemperatur gerade an sich zu bewegen, also ~60°C. Bis in die Mitte dauert es locker 25km.
     
Thema: Zuheizer beim SuperB 3U 1.9 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 1 9 tdi zuheizer

    ,
  2. superb 3u zuheizer

    ,
  3. glühkerze superb 3u

    ,
  4. zuheizer 1.9 tdi 131ps,
  5. skoda superb 3u zuheizer
Die Seite wird geladen...

Zuheizer beim SuperB 3U 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  1. Mono-Stereo-Problem mit Bluetooth-Streaming beim Bolero

    Mono-Stereo-Problem mit Bluetooth-Streaming beim Bolero: Schönen Abend! Toll, dass es dieses Forum gibt - ich bin nämlich etwas am Verzweifeln! Bin seit ein paar Monaten mit meinem gebrauchten Superb...
  2. O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln

    O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln: Hallo, da ich keinen entsprechenden Thread gefunden habe: Mein O3 MJ17 war Anfang Januar 2018 zur 1. Inspektion mit 30.000 km. Er hatte bisher...
  3. Update RS TDI

    Update RS TDI: Hallo zusammen, Wer von Euch hat auf dem RS schon das Update drauf, und wie sind die Erfshrungen bzw. Folgen?
  4. Super Plus oder normal Super beim RS ?

    Super Plus oder normal Super beim RS ?: Moinsen, nach Jahren mit einem Diesel bin ich auf einen Benziner, hier den 2.0 TSI RS (230er) umgestiegen, welcher evtl. im Sommer dann mal...
  5. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...