Zugluft im Kopfbereich

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von lowend05, 17.01.2010.

  1. #1 lowend05, 17.01.2010
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Ich fahre einen Conbi und habe folgendes Problem: Im Kopfbereich, linke Seite, zieht es (lKaltluft). Egal wie ich die Regler einstelle, eine leichte "Brise" ist immer da und höchst unangenehm.
    Alle Fenster sind natürlich zu ;)

    Habt ihr eine Idee woher das kommen könnte? Ich habe nix an dem Auto gemacht, und fällt mir auch erst jetzt auf.

    Danke schon mal und Gruß
    lowend05
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hast du die Belüftungsöffnung links am Armaturenbrett (neben den Instrumenten) geöffnet? Wenn ja, dann probier mal diese (ganz oder teilweise) zu schließen. Könnte ev. helfen.
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Könnte es nicht auch sein, dass die Luft aus einer der "Zwangsbelüftungen" (vor der von Dir angesprochenen Lüftungsdüse), aus einer dieser kleinen länglichen Düsen kommt und die daraus auströmende Luft z.B. ungünstig an der Seitenscheibe reflektiert bzw. abgelenkt wird ?
     
  5. #4 lowend05, 17.01.2010
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Die Lüftungsdüse ist natürlich zu! Kene Ahnung, ich kann einfach nict genau sagen wo es herkommt.

    Vielleicht ist ne Türdichtung undicht?

    Viele Grüße
    lowend05
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Probleme mit den Türdichtungen im F² sind ein allgemein bekanntes Thema; hierzu wirst Du im Forum einige Threats finden können --> Suchfunktion.
    Hast Du bei anhaltendem Regen Wasser von innen an den Türdichtungen ? Dies wäre ein erstes Anzeichen ...

    LG und einen schönen Sonntag, wünscht
    bjmawe
     
  7. #6 lowend05, 17.01.2010
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Nein, Wasser ist noch nicht eingetreten. Schon komisch das die das bei Skoda nicht hinkriegen, ist ja kein Hexenwerk und würde den Wagen bestimmt nicht groß verteuern...

    Gruß
    lowend05
     
  8. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Wieso nicht hinkriegen.
    Bei unserem ist nichts undicht, genauso wenig wie bei zigtausend anderen auch.
    Soweit ich das mitverfolgen konnte, lag das in Regel an der Türjustierung und konnte durch Nachjustieren meistens behoben werden.
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Japp, genau so ist es.
    Es gab einige wenige, bei denen diese Fehler auftraten; und bei denjenigen ließen sich die Fehler auch recht schnell durch die hier genannten Arbeiten erledigen !
    Von daher, lieber lowend05, handelt es sich hier weder um eine Unfähigkeit seitens Skoda, noch um Hexenwerk ! Soka hat den Fehler erkannt und umgehend reagiert bzw. abgestellt; also genau so wie es sein sollte ... - insofern ist Deine Bemerkung unberechtigt.

    LG
    bjmawe
     
  10. DiMü

    DiMü Guest

    Also ich habe vorgestern die Fahrertür nicht gleich zu gekriegt. Ich merkte erst nicht, warum. Beim Aussteigen sah ich dann, dass die Dichtung zwischen Tür und den schwarzen Blenden der B-Säule sich völlig verdreht und in die Tür geklemmt hatte. Mit etwas Gewalt ließ sie sich zwar wieder zurück drücken, aber etwas merkwürdig ist das schon. Ich muss beim Einsteigen mit der Schulter daran gerieben haben. Trotzdem ist aber jetzt alles wieder dicht. Toi Toi Toi !
     
  11. #10 16Comfort, 17.01.2010
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Wenn es links zieht, dann setz dich auf den rechten Sitz, jetzt kann es aber sein, dass es rechts zieht.
    Dann musst du dich eben hinten in die Mitte setzen. :thumbup:
     
  12. #11 shorty2006, 17.01.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    die zwangsbelüftung der seitenscheibe erzeugt mir auch zu viel zugluft, allerdings eher im halsbereich, war zumindest in meinem modell 2009 so (siehe tagebuch siehe signatur) . im modell 2010 ist mir das bis jetzt noch nicht so aufgefallen.
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    ... genau so etwas hatte ich hier als Verdacht in meinem ersten Post bereits geschrieben; - allerdings keine Reaktion darauf erhalten.
    Je nach Größe des Fahrers merkt man diese Zwangsbelüftung entweder nicht oder aber sie ist auf anderer Höhe, so wie bei Dir.
     
  14. #13 lowend05, 17.01.2010
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    HAllo Zusammen!

    Doch Du hattest Reaktion darauf (ich konnte die Quelle der Zugluft nicht ermitteln) ;) Allerdings hätte mir die Zwangbelüftung doch schon vorher auffallen müssen, die Karre habe ich seit März.

    Also bei aller Liebe zu Skoda, die sollten von JEDEM Fahrzeug ab Werk die Türen richtig justieren.

    Aber zugegeben, anere haben auch ihre Probleme. In unserem Fuhrpark hatten wir 10 neue VW Passat. Alle mit zu niedrig eingestellten Scheinwerfern...

    Viele Grüße
    lowend05
     
  15. #14 frankundbommel, 18.01.2010
    frankundbommel

    frankundbommel

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda FabiaII Combi 1.4l
    Werkstatt/Händler:
    Scharfenberger/Bietigheim-Bissingen
    Kilometerstand:
    50000
    Bei meinem Kombi hab ich das auch. Links am Kopf, da zieht es. War beim Freundlichen und hab es anschauen lassen. Ergebnis: Das liegt an der Art der Dichtung. Eine neue würde nichts bringen, die Alte sei völlig in Ordnung. Man dürfe in diesem Preissekment nicht 100% Perfektion erwarten. So war das beim Freundlichen.
     
  16. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Das verstehe ich jetzt nicht.
    Wenn die Alte völlig in Ordnung ist, darf sie doch eigentlich keine Zugluft durchlassen.
    Schliesslich heisst eine Dichtung Dichtung weil sie abdichtet, oder nicht? 8|
     
  17. #16 frankundbommel, 18.01.2010
    frankundbommel

    frankundbommel

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda FabiaII Combi 1.4l
    Werkstatt/Händler:
    Scharfenberger/Bietigheim-Bissingen
    Kilometerstand:
    50000
    Der Fabia hat nur eine umlaufende Dichtung anstatt zweien wie bei höherwertigen PKWs. Das ist anscheinend auch der Grund, warum manche Probleme mit Wassereintritt haben. Mein Freundlicher hätte sicherlich wiederwillig die Dichtung erneuert, aber ich wollte mit ihm da keine Diskussionen führen. Es leuchtet mir ein, daß es keinen Wert hat, die völlig intakte Dichtung gegen eine gleiche, neue Dichtung zu ersetzen. Das Problem ist anscheinend Konstruktionsbedingt. Die meisten Fabia sind 100% dicht, meiner halt nicht. Solange da kein Wasser reindrückt, will ich mit meinem Freundlichen auch keinen Ärger haben. Ich habe ein billiges Auto, mit welchem ich im großen und ganzen bis jetzt sehr zufrieden bin. 100%ige Perfektion darf ich da halt nicht erwarten. Um diese Preise anbieten zu können, muß Skoda halt bei der Konstruktion auch Kompromisse eingehen.
     
  18. #17 wusel666, 18.01.2010
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Wenn bei Dir kein Tropfen Wasser hereinkommt, dann ist Deine Dichtung auch dicht. Dann kommt auch keine Zugluft durch.
    Mit Sicherheit kommt die Zugluft dann irgendwo anders her, z.B. aus den Schlitzen der Zwangsbelüftung für die Seitenscheibe.
     
  19. #18 lowend05, 18.01.2010
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Soweit kommt es noch das ich mir ne Ohrentzündung oder dergleichen hole. Die Kiste geht zum Händler und dann wird geschaut was los ist. Und wenn der Händler Ärger haben will, dann kann er ihn von mir aus haben. Das Argument das Auto sei sehr günstig und ich muss alles hinnehmen gilt in diesem Zusammenhang nicht: Ich kann ja wohl ein Fahrzeug erwarten, welches rudimentärste Dinge wie Dichtigkeit erfüllt!!!

    Gruß
    lowend05
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Vollkommene Zustimmung ! Es kann & darf nicht sein, dass ein Neufahrzeug die von Dir genannten beschriebenen Probleme hat. Da würde ich auch verärgert sein und meinem Freundlichen eine umgehende Instandsetzung anheim legen. 8)
     
  22. #20 frankundbommel, 18.01.2010
    frankundbommel

    frankundbommel

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda FabiaII Combi 1.4l
    Werkstatt/Händler:
    Scharfenberger/Bietigheim-Bissingen
    Kilometerstand:
    50000
    Dann würde es aber auf der rechten Seite auch so sein, da ist aber alles ok. Und das ganze fängt erst so bei 90-100km/h an
     
Thema:

Zugluft im Kopfbereich

Die Seite wird geladen...

Zugluft im Kopfbereich - Ähnliche Themen

  1. Zugluft

    Zugluft: Die meiste Zeit fahre ich alleine mit meinem Octavia, aber einige Male im Jahr sind wir zu dritt im Wagen und auch mit reichlich Gepäck, sodass...
  2. Zugluft aus dem Gurtauslass!

    Zugluft aus dem Gurtauslass!: Hallo liebes Forum! Ich möchte mich mit einem Problem an meinem Octavia RS Bj. 06 mit Schiebedach hilfesuchend an Euch wenden: wenn ich das SD...