Zugang Heckklappe

Diskutiere Zugang Heckklappe im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Meinem Kombi wurde Schaden zugefügt und der Täter ist natürlich nicht zu ermitteln. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich nach dem entfernen der...

  1. #1 Evil-Skoda, 07.02.2017
    Evil-Skoda

    Evil-Skoda

    Dabei seit:
    07.01.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    FLörsheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    http://www.hofheim.skoda.de/
    Kilometerstand:
    78500
    Meinem Kombi wurde Schaden zugefügt und der Täter ist natürlich nicht zu ermitteln.

    Nun stellt sich mir die Frage, ob ich nach dem entfernen der Verkleidung von innen an den Schaden komme, um die Delle wenigstens ansatzweise raus zu drücken. Oder kommt man da nur mit den Lanzen zum ausdrücken heran?

    Der Schaden ist direkt über dem TSI Schriftzug.

    Es handelt sich um einen Octavia 1z Kombi Bj 2010.

    Oder kennt ihr einen guten Dellen Doktor im Raum Frankfurt, der recht günstig ist?
     

    Anhänge:

  2. #2 0²ctavist, 07.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2017
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Innenverkleidung zumindest seitlich anlösen/ausclipsen und dann dürfte von innen direkt an die Stelle zu kommen sein....das gekantete Verstärkungsblech ist m.E. weiter innen/oben

    Meine Delle ist leider weiter innen, ca. 15cm links neben dem Badge....und da ist das Verstärkungspaneel , das ist allerdings seitlich offen...
     
  3. #3 Evil-Skoda, 07.02.2017
    Evil-Skoda

    Evil-Skoda

    Dabei seit:
    07.01.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    FLörsheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    http://www.hofheim.skoda.de/
    Kilometerstand:
    78500
    Danke das hört sich doch gut an.

    Ich hoffe ich bekomme die Delle gut ausgebügelt. Derzeit interessiere ich mich für einen Dellenbügler Lehrgang (wohl aufgrund des aktuellen Problems), leider schlagen die gleich mit einer ordentlichen Summe zu buche. Für jemanden der das beruflich macht, sollte das zwar keine große Ausgabe sein aber für das eigene und die Fahrzeuge von Freunden und Kollegen ist das dann doch entscheidend zu teuer.

    Videos im Netz gibt es ja zu genüge aber sind diese wirklich zum erlernen dieser Fähigkeit geeignet?
    Oder gibt es hier jemanden, der gerne sein Wissen an andere weiter gibt und man ihm ab und zu mal über die Schulter schauen kann?
     
  4. #4 turrican944, 08.02.2017
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    233000
    Moin
    Ist alles nur geklipst. Die einzige Schraube die es gibt (die muss auch raus) ist am diesem Gummiding um die Klappe zu zumachen. Dort ist eine Torx schraube, die Raus und dann kann man die ganze Verkleidung mit einem Plastikkeil oder so abhebel (geht beim ersten mal recht schwer). Ist alles mit so Metallklammer verklipst und es bricht erstaunlich wenig bis garnix ab.
     
  5. #5 Evil-Skoda, 08.02.2017
    Evil-Skoda

    Evil-Skoda

    Dabei seit:
    07.01.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    FLörsheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    http://www.hofheim.skoda.de/
    Kilometerstand:
    78500
    Danke aber es ging weniger um die Verkleidung, sondern mehr darum, ob die Stelle von innen zugänglich ist.
     
  6. #6 turrican944, 08.02.2017
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    233000
    Moin
    Achso, dort im Bereich wo der Schriftzug ist kommt man wenn die Verkleidung ab ist aber ran.
     
Thema:

Zugang Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Zugang Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Heckklappe per Fernbedienung öffnen

    Elektrische Heckklappe per Fernbedienung öffnen: Ist folgendes Normal? Wenn ich auf der Fernbedienung den Taster zum Öffnen der Heckklappe kurz drücke, blinken die Blinker kurz auf. Mehr nicht....
  2. Heckklappe schließt nicht beim locker zufallen lassen

    Heckklappe schließt nicht beim locker zufallen lassen: Frage eines Fabia-Neulings: Ist es bei euch auch so, dass die Heckklappe nicht komplett schließt (Warnung im Display), wenn man sie nur locker...
  3. Spots in der Heckklappe gehen auf einmal nicht mehr!

    Spots in der Heckklappe gehen auf einmal nicht mehr!: Hallo liebe Superbfahrer, mir ist eben aufgefallen, daß meine Spots in der Heckklappe (Kombi) nicht mehr funktionieren. Die seitliche...
  4. Heckklappe, Beifahrertür und die vorderen Fensterheber spinnen

    Heckklappe, Beifahrertür und die vorderen Fensterheber spinnen: Hallo Leute, nach langem stillen Mitlesen habe ich hier schon so einiges gelernt und außer ein paar rausgeflogenen Sicherungen und dem allseits...
  5. Zentralveriegelung Heckklappe

    Zentralveriegelung Heckklappe: Hallo ich habe in meinem Felicia eine ZV es gehen alle Türen auf nur die Heckklappe nicht. Ist da keine ZV verbaut. Oder ist da was kaputt.