Zufriedenheit

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von karilla, 13.07.2010.

  1. #1 karilla, 13.07.2010
    karilla

    karilla

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II CR 140 PS DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Es wäre schön auch einmal über die guten Erfahrungen übern Superb II zu hören. Ich bin vom Citroen C 5 umgestiegen und bekommen meinen Superb II im September..(ob ich damit mich wohl verbessert habe???)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Faritan, 13.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...also ich komme von einem 2007er Passat Variant und bin definitiv
    der Meinung mich verbessert zu haben!

    Ansonsten stöber doch mal hier im Forum, da gibt es hunderte Beiträge
    zu diesem Thema!!!
     
  4. #3 Hulkster, 13.07.2010
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Ich hatte vorher einen 320d touring und ich denke, nein, ich weiß, dass ich mich verbessert habe. Nach mittlerweile 54tkm kann ich das sicher sagen.

    Spaßeshalber überlege ich manchmal was für ein Auto anschließend kommen könnte (obwohl ich den S² eigentlich viele Jahre fahren möchte) und bisher habe ich noch keins gefunden. OK, der X6 wäre was für mich, aber nicht für meine preislichen Vorstellungen.

    Das Schlechtwegepaket läßt die hiesigen (portugiesischen) Feldwege im Landesinneren und an der Küste fast zu deutschen Autobahnen werden. Das Solardach hält die Innentemperaturen beim Parken am Strand oder Essen in der Mittagssonne auf einem erträglich Niveau, die Fernsehfunktion ist in deutschen Staus eine arge Beruhigung für meine Nerven und die TwinDoor ist sowieso eine Klasse für sich. :love:
     
  5. #4 hiasalex, 13.07.2010
    hiasalex

    hiasalex

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hard, Vorarlberg Hard Vorarlberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR 140 PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Bürgle Garage Rudolf Schwarz, Dornbirn, Vorarlberg, Österreich
    Kilometerstand:
    20000
    also ich hatte auch einen aktuellen Passat Variant - klar, der hatte AUTO HOLD, ein sehr günstiges und geniales Extra, dass die Verwendung der Handbremse - auch die elektrische - obsolet machte. Auch der Zündschlüssel war aufgrund seiner All-in-one-Funktion genial, aber ansonsten ist der Superb Combi der schönere (denke dabei an die hässlichen Hühneraugenheckleuchten), geräumigere und vor allem preiswertere Passat und momentan sicher das beste Auto, das es für günstiges Geld zu kaufen gibt. Nirgends sonst gibt es so ein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis - da können sich auch die Japaner und Koreaner brausen gehen, zumal man bei denen keine (sinnvollen) Extras bekommt!

    OK, Keyless Go wäre noch was gewesen - zumal auch das wirklich preiswert ist, aber was soll's, dafür kann ich es jetzt schon genießen, dieses hervorragende Auto selbst zu fahren!

    Gruß
    hiasalex
     
  6. #5 Faritan, 13.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...also die Handbremse brauche ich eigentlich so gut wie nie...nur an wirklich sehr starken Gefällen!
    Deswegen vermisse ich auch kein Autohold oder die elektronische Parkbremse.
    Beim Zündschlüssel hast Du allerdings recht...der war echt gut! Aber das ist ja nur ein Detail!
    In der Gesamtheit zieht der Passat eindeutig den Kürzeren, was ja auch zahlreiche Testsiege des Superb
    in der jüngsten Vergangenheit belegen...
     
  7. #6 Hulkster, 13.07.2010
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Interessanterweise gibt es davon allerdings nie Sonderdrucke beim :) ... Nur wenn man Mercedes bügelt... ?( Warum bloss... :rolleyes: :D 8)
     
  8. #7 Faritan, 13.07.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ....doch, ich glaub ich hab da letzthin was liegen sehen. Weiß aber nicht, welcher
    Test das war. Aber der neue Passat wird das bald sowieso wieder gerade rücken. Dann
    kann man reinen Gewissens auf einen guten zweiten Platz verweisen!!! :D
     
  9. 2mad

    2mad

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe Wien
    Fahrzeug:
    SC TDI DSG MJ11
    Kilometerstand:
    120000
    gibt es doch beim Skoda auch als Extra (Berganfahrassi (HHC) 135€), oder habe ich da etwas falsch verstanden? ?(
     
  10. #9 hiasalex, 15.07.2010
    hiasalex

    hiasalex

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hard, Vorarlberg Hard Vorarlberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR 140 PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Bürgle Garage Rudolf Schwarz, Dornbirn, Vorarlberg, Österreich
    Kilometerstand:
    20000
    Autohold ist aber was Anderes als Berg-Anfahr-Assitent! Der wirkt ja nur 3 Sekunden oder so, aber Auto hold geht erst wieder raus, wenn man aktiv Gas gibt - das war schon klasse, aber jetzt lasse ich halt einfach den Fuß auf der Bremse, was natürlich für den Nachkommenden nicht immer toll! Nachts ist der wahrscheinlich blind?!http://www.skodacommunity.de/wcf/images/smilies/sleeping.png
     
  11. #10 Thomas-64, 15.07.2010
    Thomas-64

    Thomas-64

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuhr
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Das glaube ich so nicht. Der neue Passat wird ja eher ein Facelift mit dem neuen Familiengesicht und den neuen VW-Rückleuchten sowie dem Cockpit des Passat CC. Es wird zwar neue Extras geben (z.B. PD) und neue Motoren, aber z.B. nicht mehr Platz!

    Das ist für mich auch der Grund für den SC! Ich wollte nicht nochmal das (fast) gleiche Auto haben. Ich stehe da mehr auf Abwechslung, vor allem dann, wenn man sich auch noch verbessert.

    Könnte aber natürlich trotzdem sein, dass man die Tests entsprechend schreiben wird... :rolleyes:
     
  12. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    Da wäre ich mir nicht sicher, da dass CC-Cockpit nicht dem aktuellen VW-Design entspricht. Die bisherigen Erlkönige hatten auch ein Tarncockpit, nicht nur eine Außentarnung. Mir wäre nicht bekannt, dass das tatsächlice Cockpit schon irgendwo veröffentlicht wurde.
     
  13. #12 Thomas-64, 16.07.2010
    Thomas-64

    Thomas-64

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuhr
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    50000
    Ich hatte das in der Auto-Bild gelesen. Da war auch ein erstes "echtes" Foto vom Passat 2010 abgebildet. Allerdings nur von der Front. Und im Text wurde dann halt erwähnt, dass es das CC-Cockpit geben würde. Vielleicht bekommt der Passat ja auch das (nach meinem Geschmack) hübschere Cockpit des Superb? :D
     
  14. #13 Hulkster, 16.07.2010
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    DAS wäre natürlich mal was... :D
     
  15. #14 Lafrentz, 16.07.2010
    Lafrentz

    Lafrentz

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also, nach langem Warten ( bestellt am 12.02 mit PD ) konnte ich gestern meinen Superb in Empfang nehmen. Ist ein Geschäftswagen mit 170 PS DSG und nahezu Vollausstattung. Der Wagen ist meiner Meinung nach ein Quantensprung im Vergleich zum Superb I oder Octavia, aber auch mit wesentlich besserem Preis-Leistungsverhältnis als der Passat oder gar A4. Ich bin nach der ersten längeren Spritztour absolut begeistert. Es ist eine wahre Freude mit dem Dicken zu cruisen, nette Musi an (bei dem Soudsystem scheppert nix) und den Ausblick durchs PD auf den blauen Himmel zu genießen. Das man in einem Skoda sitzt und nicht im A6 merkt man erst wieder beim Blick aufs Lenkrad. Freu dich drauf, ist echt nen geiles Auto 8o
     
  16. #15 digidoctor, 16.07.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Wie genießt man als Fahrer den Ausblick in den Himmel durchs PD noch mal genau? Im 90 Grad Nacken Friseursitz?
     
  17. #16 Hulkster, 16.07.2010
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Also früher, (kurz nach dem Krieg :D) mit 18 und der Perle nebendran, da wäre das echt was feines gewesen... ;)

    Heute denke ich, ist das eher etwas für Fahrer die es gerne was heller im Auto und ein größeres Freiraumgefühl haben wollen. Außerdem ist es natürlich für die hinteren Passagiere eine nette Sache.
    Im touring war das ne feine Sache, wenn gleich eine sehr sehr stör- und knartz/knack-anfällige. Heute ziehe ich persönlich das Solardach vor.
     
  18. #17 Lafrentz, 16.07.2010
    Lafrentz

    Lafrentz

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So als Idee würd ichs mal mit nach oben gucken versuchen, die Gradzahl überlass ich mal deinem Alter und Gesundheitszustand....
     
  19. 2mad

    2mad

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe Wien
    Fahrzeug:
    SC TDI DSG MJ11
    Kilometerstand:
    120000
    @lafrentz,

    da Du hier noch "neu" zu sein scheinst - ein paar gute Tipps:

    ueber das Panoramadach, den Diesel und den doppelten Ladeboden, sowie ueber manch anderes Extra (das der DD nicht bestellt hat) trifft man hier besser keine positiven Aussagen, sondern freut sich im Stillen :P
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Advantige, 16.07.2010
    Advantige

    Advantige

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 4x4 mit 170PS
    Kilometerstand:
    40000
    ...und wenn die Beine lang genug sind und der Sitz entsprechend weit hinten - dann schaue ich ganz ohne Verrenkung aus jedem SD oder PD. Natürlich nur, wenn ich an einer roten Ampel warte.

    Naja, irgendwie scheine ich das PD zu vermissen. Ansonsten habe ich aboslut nur gutes zu berichten. Wir sind super zufrieden mit unserem 170PS CR 4x4 mit Handschaltung. Fährt genial, leise, kraftvoll, souverän, sparsam und macht viel Freude - drinnen wie draussen. Ich scheine auch von den vielen anderen Kleinigkeiten, die hier zum Teil angemerkt werden, Gott sei Dank bisher verschont geblieben zu sein. Einzige Enttäuschung bisher: Lenkrad steht ganz leicht schief beim Geradeauslauf - da muss ich nochmals zum Händler, und eine wenig professionelle Erledigung eines Heckschadens: Ein freundlicher Mitautomobilist muss wohl so begeistert vom Anblick des "suberben" Hinterns gewesen sein, dass er uns geküsst hat. Die Erledigung der Reparatur war mässig: Kratz- und Schleifspuren am neuen Stossfänger und Kotflügel (konnte poliert werden) und ungenaue Spaltpasse bei Übergang zur Heckleuchte (konnte ebenfalls korrigiert werden, musste aber eben noch 2 mal hin).

    Ich kann mich folglich nur anschliessen: einfach drauf freuen, ein Genuss ohne Reue :thumbsup:
     
  22. #20 whistle_489, 16.07.2010
    whistle_489

    whistle_489

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI CR 103 KW DSG amethyst/lila EZ 05/2010
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo,
    zum Thema Zufriedenheit mal ein Beitrag der nichts mit dem Dach zu tun hat, sondern eben mit der Zufriedenheit:
    Ich habe ein tolles Auto, ich fahre es gern und möchte eigentlich nicht mehr aussteigen. :)
    Allerdings steht dieses Superauto seit letztem Montag in der Werkstatt meines Verkäufers - Skoda Zentrum Düsseldorf.
    Grund: Schon bei der ersten Autobahnfahrt nach Timmendorfer Strand (für Leute die die Ostsee nicht kennen: das ist kurz hinter Lübeck wenn man von Süden kommt) leuchteten alle Warnleuchten im Tacho auf, erloschen wieder und die Warnleuchte im linken Instrument (Drehzahlmesser) "Fehler in der elektrischen Lenkhilfe", ein gelbes Vierspeichenlenkrad, leuchtete auf. Einige Zeit später erlosch sie dann für kurze Zeit, danach wiederholte sich das ganze in kurzen Abständen.
    Da ich das nicht lustig fand bin ich, nachdem ich von der Ostsee im Tessin und danach eine Woche im Schwarzwald war, (immer begleitet von den Lichtspielen der Warnleuchten) zu Graf Hardenberg, einem großen VW-Audi-Seat-Skoda-Autohaus in Offenburg gefahren und schilderte das Problem welches mich auf allen Autobahnfahrten begleitete. :evil:
    Am Diagnosegerät sah man 4 Fehler: ABS Steuergerät, elektrische Lenkhilfe, Navigationsgerät und noch einen, den ich nicht behalten habe.
    Der freundliche sagte mir, dass mein Auto mindestens 2 Tage da bleiben müsse, denn Fehlersuchen dauern länger. Vielleicht weiss Fa. Skoda ja Rat, aber das dauert. Ersatzwagen? Fehlanzeige - Mobilitätsgarantie greift nicht - ich sei ja nicht liegengeblieben. Da meine Wohnung 35km von der Werkstatt entfernt ist, habe ich dankend abgewinkt, geglaubt dass ich im falschen Film bin und bin 3 Tage später wieder nach Haus (bei Düsseldorf) gefahren.
    Hier habe ich dann am Montag meinen Freundlichen aufgesucht, seitdem steht mein Superauto da, heute ist Freitag, aber ich kriege ihn vielleicht am Montag.
    Man soll auf Anweisung von Skoda das elektronische Steuergerät was alles überwacht, austauschen. Leider ist das gerade in der gesamten Republik nicht verfügbar. Und der Einbau ist nicht einfach, man muss den Partikelfilter und den Katalysator dazu ausbauen und das ABS Steuergerät verlangt nach Entlüftung - alles schwierig wie der Freundliche meint.
    Immerhin - für zunächst 3 Tage bekam ich einen schnuckeligen 1600 16 Ventiler Fabia, gottlob bin ich Pensionär und muss keine überraschenden Dienstfahrten mit viel Beladungsvolumen antreten, allerdings hatte ich den Superb Combi genau für so etwas gekauft. Nun verlängert sich die kostenlose Mietdauer wohl auf unbestimmte Zeit, mal sehen ob ich meine für die nächste Woche geplante Reise an die Ostsee mit meiner Familie im Fabia antreten muss. Es würde etwas eng mit dem Gepäck, weil wir mehr als nur eine Zahnbürste pro Person mitnehmen wollten. :cursing:

    Im Moment hält sich die Zufriedenheit meinerseits und der Familie in engen Grenzen. Mal sehen, ob sich dies in der nächsten Woche ändert, wenn wir auf der Autobahn, hoffentlich mit dem Superb unterwegs an die Ostsee sind und das vertraute gelbe Warnlicht - "Fehler in der elektrischen Lenkhilfe" - das erste Mal aufleuchtet. X(

    Viele Grüße

    Hans-Georg
     
Thema: Zufriedenheit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 3 zufriedenheit

Die Seite wird geladen...

Zufriedenheit - Ähnliche Themen

  1. Superb III Wie zufrieden seid Ihr mit der integration eures Handys in die Widergabe per Bluetooth/ Wlan

    Wie zufrieden seid Ihr mit der integration eures Handys in die Widergabe per Bluetooth/ Wlan: Mein Dicker war diese Woche in der Werkstatt. Seither kann ich plötzlich Titel, Playlists usw. Auf demColumbus auswählen und die Qualität der...
  2. Octi 2 - Octi 3 zufrieden oder enttäuscht ?

    Octi 2 - Octi 3 zufrieden oder enttäuscht ?: Es würde mich sehr interessieren, ob diejenigen unter Euch , die von Octavia 2 zu Octavia 3 umgestiegen sind, zufrieden oder enttäuscht sind....
  3. Wie zufrieden seid ihr mit dem Rapid?

    Wie zufrieden seid ihr mit dem Rapid?: :thumbup:
  4. Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?

    Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?: Hallo, ich bin neu hier und noch kein Skoda-Besitzer. Aber vielleicht demnächst. In der absolut engeren Auswahl ist der Citigo (Cool Edition) mit...