Zufriedenheit

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von karilla, 18.02.2009.

  1. #1 karilla, 18.02.2009
    karilla

    karilla

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II CR 140 PS DSG
    Kilometerstand:
    12000
    In den Foren werden zuviele Fragen und Probleme erörtert. Wie ist es eigntlich mit Berichten von zufriedenen Superb II Besitzren-Fahrern? Ich stehe vorm Umstieg mit meinem Citroen C5 Exclusive(Mit dem ich sehr zufrieden bin, nur mit der Werkstatt nicht mehr..)auf einen Superb II Elegance Diesel mir DSG Ob ichs mir verbessere???

    Freue mich auf Berichte
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rammstein112, 18.02.2009
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    Hallo,
    ich persönlich denke, daß Du Dich in jedem Fall verbesserst. Die Verarbeitung, das Preis- Leistungs- Verhältnis und natürlich auch das Design sind Ausschlag gebend dafür, daß in Allem der SUPERB die bessere Wahl ist. Schau Dich ganz einfach hier um, sicherlich gibt es auch, wie bei jedem Auto, Probleme; jedoch überwiegen doch die positiven Erfahrungen... NIMM IHN 8)
     
  4. #3 Hulkster, 18.02.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Ich habe meinen (noch) nicht und lese die Berichte über Probleme auch. Wenn ich aber mal daran denke, welche Probleme mein jetziger 320d touring anfangs gemacht hat oder welche Probleme mein Bruder mit Renault und Volvo hatte (bevor er zum O² Kombi gegriffen hat, "jammert" man (möge sich jetzt bitte keiner angegriffen fühlen, natürlich sind außerplanmäßige Werkstattbesuche immer nervig) hier auf hohem Niveau. Also mach Dir mal keine Sorgen über die Qualität und dergleichen und greif zu.
     
  5. #4 Roter_Saurier, 19.02.2009
    Roter_Saurier

    Roter_Saurier

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ...Greif zu. Habe vorher noch nie einen Skoda (bis auf einen SII der Vorgängerserie) gefahren, aber als Mietwagenfahrer doch viel vom Rest auf dem Markt. Vorher Ford Mondeo TDCI, jetzt SII Elegance, 125 kW CRD, Columbus, Onyx schwarz, Brunello Rot usw.. Angenehm leise, der SII, bulliges Drehmoment auch im unteren Bereich. Damit kann man überholen. Wird im Winter doch recht schnell warm, obwohl Diesel. Habe zwar erst 2TKM Erfahrung, aber die waren überwiegend positiv.
    In meinem Umfeld gibts doch einige weniger zufriedene BMW und Audi-Fahrer.
     
  6. #5 Airwolf24635, 19.02.2009
    Airwolf24635

    Airwolf24635 Guest

    " In meinem Umfeld gibts doch einige weniger zufriedene BMW und Audi-Fahrer. "

    Moinsen,

    also das mit den weniger zufriedenen Audi-Fahrern mag ich mal jetzt so nicht ganz glauben, aber sei es mal so dahingestellt :rolleyes: !



    Also ich habe jetzt mit meinem Dicken knapp 5000 km runter und bin rundum damit zufrieden. Dieses Auto bringt einfach nur Spaß, es macht richtig Freude und man freut sich auf jede Fahrt :thumbsup: .
     
  7. #6 Mister Maus, 19.02.2009
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    Ich hatte von 1998 bis 2002 einen Oktavia Kombi 110 PS , 4 x in der Werkstatt (bei 30,60,90 und 120.000 km).

    Danach von 2002 bis 2006 einen Mercedes E 270 CDI Kombi, unzählige male in der Werkstatt, u.a. neuer Turbo bei 122 tsd und dann nochmal bei 137 tsd.

    Dann einen ML 320 CDI von 2006 bis Oktober 2008. War ein schönes Auto, machte aber nur Ärger und wurde dann schlußendlich nach vielem hin und her gewandelt wegen nicht zu lösenden Elektronikproblemen.

    Und nun frag dich mal, warum ich von einer "Premiummarke" :thumbsup: wieder zu Skoda wechsle (mein Superb wird wohl in 1-2 Wochen kommen).

    Wei ich mit dem Oktavia hochzufrieden war und nie Ärger hatte.

    Was habe ich von einem sch...ß 65.000 Euro ML, der zwar gut aussieht aber mich täglich ärgert ???

    Mein Superb hat nun alles außer TV und Sunset, kostet knapp über 40 und wird mir sicher mehr Spass bereiten. Und ich bin überzeugt, dass mich mein :) nach evtl. 3-4 anfänglichen Werstattbesuchen zur Nachbesserung von ein paar "Kinderkrankheiten" nur noch zu den Inspektionen sieht.
     
  8. bronco

    bronco

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Außer Straßenlage. Ab 180km/h schwimmt er. Der Superb I ist bis 240 perfekt geradeaus gefahren.
    Ansonsten ein fantastisches Auto. Auch mit vielen liebevollen Details. Der Superb 1 war noch sehr pragmatisch und ein leicht veredelter aber technokratischer Passat-Abklatsch. Der neue ist wirklich eigenständig.
    (C5 kam auch in Frage. Finde, das ist das schönste Auto in der Klasse.
    Aber bei dem Gewicht ist der ein absoluter NoGo.
    Ist fast 400 kg schwerer. Daher trotz Motorleistung schlechte Fahrleistungen und hoher Verbrauch.)
     
  9. #8 Mister Maus, 24.02.2009
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    Also wenn meiner ab 180 schwimmt, schwimmt er auch sofort zum :) zurück. Dann soll er mir das Sportfahrwerk nachrüsten.

    Man kann doch kein Auto verkaufen, dass ab 180 schwer bzw. unsicher zu fahren ist.
     
  10. #9 robert767, 25.02.2009
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also meiner fährt eigendlich ganz gut. Die Lenkung könnte ein bisschen "schwergäniger" sein, vieleicht ist ja das euer "Problem",

    bei meinem Passat war die Lenkung auch viel "härter" bei höheren Geschwindigkeiten und fühlte sich auch nicht so leichtgänig/schwammig an. Oder könnte es an den Reifen liegen (ich habe Conti TS830 205/55 R16H auf Serien-Stahlfelgen )

    Gruß Robert
     
  11. #10 Superb-II, 25.02.2009
    Superb-II

    Superb-II

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich 6820 Frastanz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb-II, Ambition
    Werkstatt/Händler:
    2008 Superb2, ----!!! Durschnittsverbrauch 6,8 Liter Benzin(1,4 l 125 PS)
    dass hier threads über probleme und beschwerden überwiegen liegt in der natur eines auto-forums.
    wer hätte was davon, wenn hier lauter "schwärmer"-berichte gepostet werden?
    aber von den erfahrungen mit probs und deren behandlung bzw. welcher händler geht damit wie um, können alle profitieren.

    vermutlich gibt es schon eine umfrage über die zufriedenheit mit dem S-II, wenn nicht, wäre das die gelegenheit eine zu starten.
    eine solche umfrage wäre doch sehr repräsentativ. ich zähle zu den "mehr-als-zufriedenen" und bin nach wie vor begeistert.

    PS: der neue C5 ist wirklich sehr schön, kam für mich kurzfristig auch in frage, aber als eingefleischter skodianer zählen auch andere werte...
    der markanteste unterschied war das fahrverhalten des C5, wo ich mir eigentlich viel mehr erwartete und im verlgeich zum S-II eine welt dazwischen liegt.
     
  12. #11 karilla, 25.02.2009
    karilla

    karilla

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II CR 140 PS DSG
    Kilometerstand:
    12000


    Mich würder der letzte Absatz interssieren..wie ist das mit dem Fahrverhalten gemeient C 5 gegen Superb??
     
  13. #12 Turbobeast, 25.02.2009
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    Also in einem punkt muss ich mal wirklich nen dickes minus verteilen die leute von skoda auto geben keine codes raus um sachen zu ändern die nicht verkehrsvorschriftsmäßig sind :thumbdown: ist doch jedem sein bier was er mit seinem auto macht und was nicht und da ich weiß das die lieben ingeneurlein mitlesen ist es mir grade recht das sie diesen minuspunkt lesen können...
     
  14. #13 Mister Maus, 26.02.2009
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    Hallo Turbo,

    wenn sie das tun würden, wären sie mit einem Bein im Knast. Stell mal vor, irgendein Skodahändler gibt dir eine Software um Beispielsweise den Airbag zu deaktivieren. Nun rammelst du dir bei einem Unfall kräftig den Rüssel ein. Sofort kommt ein Sachverständiger ans Auto um festzustellen, warum der Airbag nicht ausgelöst hat. Und der nächste Weg geht zum Händler bzw. Hersteller.

    Da es sich um einen "Skodainternen" Code handelt, ist klar, dass hier der Händler in Regress genommen wird.

    Ich würde auch keine Codes rausgeben.
     
  15. #14 Turbobeast, 26.02.2009
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    Es ging auch sicher nicht um einen airbag den ich abschalten lassen wollte... Es ging um etwas das jeder 2te an seinem sh*t neuen golf hat...
     
  16. #15 Saltnpeppar, 26.02.2009
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Um welche Funktion geht es konkret ? Lass uns nicht unwissend sterben :D
     
  17. #16 Mister Maus, 27.02.2009
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    ..... deswegen schrieb ich ja auch : "beispielsweise" !!!!

    Was willst du denn ändern ??
     
  18. #17 rammstein112, 27.02.2009
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    @ Turbobeast

    Merkst was, Du machst ALLE neugierig, vielleicht wollen wirs ja auch.... :rolleyes:
     
  19. #18 Hulkster, 27.02.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Also Turbo, um was geht es ? Ich bekomme meinen ja bald, vielleicht sagt mein :) mir ja den Code... :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Turbobeast, 01.03.2009
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    Glaube ich nicht wenn skoda auto den schon bei mir nicht rausrückt ;) Es hatte was mit der beleuchtung am auto zu tun *Mal an US autos denk* *gg*
     
  22. #20 Mister Maus, 02.03.2009
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    Konkretisier es oder lass es. Mit "Mal an US Autos denk" können vieleicht die Teletubbies was anfangen aber wir nicht.
     
Thema:

Zufriedenheit

Die Seite wird geladen...

Zufriedenheit - Ähnliche Themen

  1. Superb III Wie zufrieden seid Ihr mit der integration eures Handys in die Widergabe per Bluetooth/ Wlan

    Wie zufrieden seid Ihr mit der integration eures Handys in die Widergabe per Bluetooth/ Wlan: Mein Dicker war diese Woche in der Werkstatt. Seither kann ich plötzlich Titel, Playlists usw. Auf demColumbus auswählen und die Qualität der...
  2. Octi 2 - Octi 3 zufrieden oder enttäuscht ?

    Octi 2 - Octi 3 zufrieden oder enttäuscht ?: Es würde mich sehr interessieren, ob diejenigen unter Euch , die von Octavia 2 zu Octavia 3 umgestiegen sind, zufrieden oder enttäuscht sind....
  3. Wie zufrieden seid ihr mit dem Rapid?

    Wie zufrieden seid ihr mit dem Rapid?: :thumbup:
  4. Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?

    Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?: Hallo, ich bin neu hier und noch kein Skoda-Besitzer. Aber vielleicht demnächst. In der absolut engeren Auswahl ist der Citigo (Cool Edition) mit...