Zündschlosskontaktschalter zerschossen? :(

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Flex93, 27.07.2011.

  1. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo liebe Community,

    Ich erklär euch mal mein anliegen:

    Ich habe vor kurzem mir ein neues Radio eigebaut (Pioneer DEH - 4300), dieses auch angeschlossen und verbaut. Alles super duper soweit bis zu dem einem Zeitpunkt ! Habe mal etwas im Menü rumgespielt und bin dann bei Equilizier auf Loudness gekommen dann hatt es sich ca. für 1 1/2sek. überschrien und ging aus, ich dachte mir gut mein gott ist sicher nur die Sicherung am Radio doch Pustekuchen :( dann habe ich mal am Iso schalter gemessen via. Multimeter und spannung liegt an also das gute alte Symphony angeschlossen und siehe da läuft ohne eine Einzige Sicherung ausgetauscht zu haben. Das Pioneer bei einem Freund im Auto ausprobiert und siehe da es läuft. Nun das ''komische'' das Symphony was wieder verbaut wurde muss ich nun immer von Hand an und aus schalten sprich es geht nicht mehr mit Zündung an oder aus. Bin dann also zum Car-Hifi laden gefahren und dieser meinte ja ist nicht's neues; kenn ich vom Golf III das ist ne Krankheit er meint ich habe den Zündschlosskontakt schalter zerschossen. Aber ist sowas nicht auch mit einer Sicherung abgesichert?

    Also bevor ich in die Werkstatt fahre wollte ich euch mal fragen.

    Gruß Flex ! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Du sagst die Sicherung am Radio ist i.O..
    Wie sieht es mit der fahrzeugseitigen Sicherung aus?

    MfG
     
  4. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Ich habe noch nicht alle geprüft, aber die vom Radio schon.

    Habe auch keine genaue Liste wofür welche Sicherung ist ^^
     
  5. S

    S Guest

    Das macht ja nichts, schau einfach mal alle durch.
    Das dauert keine 5 min...

    MfG
     
  6. #5 Hellacopter, 27.07.2011
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Wurden auf dem Pioneer Radio die Radiosender/einstellungen etc. gespeichert?
    wenn nicht, hast du Zündungsplus mit Dauerplus vertauscht und dein Radio hat über das Zündungsplus (was nur für die Ansteuerung,also ohne Last, ist) die komplette Last gezogen.
    Ich weiß jetzt aber nicht genau ob das Zündschloß direkt durschaltet oder ein Relais schaltet...
     
  7. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Also am Dauerplus und Zündplus habe ich nicht's getauscht.

    Habe beide Isostecker vom Fabia auf den dabeiliegenden Adapter des Pioneer's gesteckt und das war's auch schon.

    Hatte noch keinen Sendersuchlauf gemacht da das Radio gerade mal 2 Stunden in Betrieb war..
     
  8. #7 FabiaOli, 27.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hattest du eine Phantomspeisung verbaut?
    Diese ist extra dafür gedacht das Zündplus für solche Austauschradios zu sichern und eben für Empfang zu sorgen, aber darum geht´s ja nicht.
     
  9. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Wie gesagt Oli Plug and Play ^.^ mehr nicht. Ich habe nicht mal eine Ahnung was Phantomspeisung ist :D
     
  10. #9 FabiaOli, 27.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Die würde auch schon verbauen, mach dich mal auf google schlau.
    Dann ist wohl mit ziemlicher Sicherheit da was durchgebrannt...würde auch so früher oder später allein vom ein und ausschalten passieren.
     
  11. #10 Nebukadnezar, 27.07.2011
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Phantomspeisung hat nichts mit dem Zündplus zu tun, die sorgt dafür, dass die aktive Antenne mit Strom versorgt wird, da sonst der Empfang schlecht ist.

    Ansosnten guck mal bei Sicherung Nr. 10. Die müsste im Plan als S-Kontakt drinnenstehen.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    tadaaa! :D Es war eine 5A Sicherung die durch ist (:

    danke :* :D :thumbup:
     
Thema:

Zündschlosskontaktschalter zerschossen? :(

Die Seite wird geladen...

Zündschlosskontaktschalter zerschossen? :( - Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!! zum 2 mal triax system von ephaser zerschossen

    Hilfe!!! zum 2 mal triax system von ephaser zerschossen: hallo an alle, habe volgendes problem: habe eine koplette emhaser anlage...bassreflexkiste mit 2 30er G5 woofern, dazu ne 1300 spl endstufe,...
  2. Fluch der Technik - Originalradio zerschoß mein Combiinstrument

    Fluch der Technik - Originalradio zerschoß mein Combiinstrument: "na endlich" hats mich auch mal erwischt. sonst wäre ich womöglich langsam unglaubwürdig geworden mit meinem problemlosen skoda-lebenslauf....