Zündschloss Problem

Diskutiere Zündschloss Problem im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, jetzt habe ich offenbar ein Problem mit dem Zündschloss, ich kann starten, aber dann bleibt der Schlüssel auf der Postion stehen und geht...

skodafrance

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
172
Zustimmungen
20
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Skoda Felicia Break Diesel, BJ.1999
Kilometerstand
451100
Hallo, jetzt habe ich offenbar ein Problem mit dem Zündschloss, ich kann starten, aber dann bleibt der Schlüssel auf der Postion stehen und geht nicht von selbst zurück, ich muss ihn zurückstellen. Weiß einer was genau defekt ist, brauche ich ein komplettes Schloß oder nur das "Innenleben"?
 
#
schau mal hier: Zündschloss Problem. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
771
Zustimmungen
157
Hallo,

da braucht dann nur der Zündanlassschalter neu, weil da der Rückstellmechanismus drin ist.
Die Teilenummer ist 6U0905851B
"6U0905851B - Google Suche"

VG
 

skodafrance

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
172
Zustimmungen
20
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Skoda Felicia Break Diesel, BJ.1999
Kilometerstand
451100
Das heißt, ich brauche keinen neuen Schlüssel? Weißt du ungefähr wielange Aus- und Einbau dauert? Gruß Andreas
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
771
Zustimmungen
157
Hallo Andreas,

beim Felicia habe ich das bisher nicht machen müssen. Müsste da auch erst mal schauen wie es geht, da das Zündschloss wegen dem Armaturenbrett nicht so leicht zugänglich ist. Eventuell muss auch das Lenkrad abgebaut werden und die Lenksäule abgesenkt werden?
Falls Du die Felicia Reparaturleitfäden noch nicht hast, gibt es die gerade als original DVD für 15 Euro zu kaufen
"#L322 Skoda Reparaturdaten Reparaturleitfäden CD-Rom diverse *einzeln* | eBay"

VG
 
Zuletzt bearbeitet:

skodafrance

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
172
Zustimmungen
20
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Skoda Felicia Break Diesel, BJ.1999
Kilometerstand
451100
Ich muss das leider in einer Werkstatt machen lassen, ich kann nicht schrauben und momentan passt das finanziell gerade gar nicht.
Einen neuen Schlüssel brauche ich aber nicht, richtig? Gruß Andreas
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
771
Zustimmungen
157
Wenn sich der Schlüssel sonst normal drehen lässt, braucht das Schloss und damit der Schlüssel nicht neu.
Würde mich auch interessieren, was das in der Werkstatt kosten würde.
 

skodafrance

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
172
Zustimmungen
20
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Skoda Felicia Break Diesel, BJ.1999
Kilometerstand
451100
Lässt sich normal drehen. Was denkst du wieviel Zeitaufwand es sein wird?
 

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
771
Zustimmungen
157
Da ich das selber noch nicht gemacht habe, kann ich leider nichts zum Zeitaufwand sagen. Mehr als eine Stunde wird es aber sein.
Nach den Skoda Unterlagen muss das Lenkrad ab, damit die Lenksäulenverkleidung abgebaut werden kann.
Danach werden die vier Schrauben der Lenksäulenhalterung gelöst und die Lenksäule kann nach unten abgelassen werden. Das Lenkschlossgehäuse ist dabei auch noch mit Abreißschrauben befestigt, was den Ausbau leider aufwändiger macht. Dann kommt man an den Zündanlassschalter dran.
 

skodafrance

Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
172
Zustimmungen
20
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Skoda Felicia Break Diesel, BJ.1999
Kilometerstand
451100
ca. 2 Stunden sagt die Werkstatt. Könnest du mir ein PDF vom Ausbau schicken?
 
Thema:

Zündschloss Problem

Zündschloss Problem - Ähnliche Themen

Kessy dauerhaft entfernen/auf Zündschloss umrüsten: Hallo Homies, ich hätte gern ein Problem.... Octavia 3 FL 2,0TDI RS handgeschaltet Weiß jemand, wie hoch der Aufwand ist, diesen gesamten...
Wegfahrsperre deaktivieren am Pickup: Hallo, ich habe einen Skoda Pickup Felicia-Diesel 1,9 Der Wagen ist nicht angemeldet und er wird nur auf meinem Grundstück zum Holzholen...
2014er Citigo Zündschloss tauschen: Moin Moin, haben bei einem unserer Citigos das Problem eines defekten Zündschlossses. Mechanisch lässt sich der Schlüssel schon nicht weiter...
Thermostat Problem?: Seit ca. 2 Monaten gibt es folgendes Problem: ab und zu wenn ich den Motor starte, der noch ziemlich warm ist (ca. 40+50 Grad), dann geht die...
Rangierbremsfunktion: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem bei meinen 2017er Octavia 5E. Und zwar wenn ich den Motor starte kommt auf einmal "Rangierbremsfunktion...
Oben