Zündschloss erwärmt sich

Diskutiere Zündschloss erwärmt sich im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe noch das mechanische Zündschloss (kein Kessy). Heute fiel mir nach kurzer Fahrt (<15min) beim Verlassen des Fahrzeugs auf, dass sich das...
kunksmuhme

kunksmuhme

Dabei seit
28.03.2017
Beiträge
164
Zustimmungen
73
Fahrzeug
Fabia III Combi Joy 1.2TSI 66kw
Ich habe noch das mechanische Zündschloss (kein Kessy). Heute fiel mir nach kurzer Fahrt (<15min) beim Verlassen des Fahrzeugs auf, dass sich das Schloss stark erwärmt hatte (der metallische Teil). Nicht so heiß, dass man sich den Finger verbrennt aber schon richtig ordentlich warm. Ist das normal? Woher kommt das? Bisher war mir das nicht aufgefallen. Der Wagen fährt sich auch ganz problemlos.
 
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
397
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
Wahrscheinlich hat die Sonne drauf geschienen. Sorry, aber was ist das Problem, wenn der Wagen ganz normal fährt?
 

Skodafan77

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
28
Zustimmungen
2
Ort
Baden
Fahrzeug
Skoda Scala 1.0 TSI Style 110 PS
Werkstatt/Händler
Porsche Wiener Neustadt
Kilometerstand
22000
Fahre zwar einen Rapid Spaceback MJ 2017 seit 23. Mai und habe bereits 4400 km drauf! Kann aber sagen das ich das gleiche Phänomen habe mit den stark erwärmten Schlüssel, auch wenn KEINE Sonne drauf scheint und ich die Klimaanlage in Richtung Zündschloss kalt blasen lasse! Aber solange alles funktioniert mache ich da nichts, es sei den es treten Probleme auf, dann bin ich beim Händler.
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.402
Zustimmungen
4.104
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Ich bin mir jetzt des Aufbaus nicht ganz bewusst, aber wird der Riegel für das Lenkradschloss elektrisch geöffnet(wie beim kessy) oder Mechanisch?

Wenn das elektrisch ist: GANZ NORMAL-->Spule

Wenn nicht: da ist immernoch eine Spule drin für den Transponder/Wegfahrsperre, sollte zwar nicht so viel energie abstrahlen trotzdem kann da was erwärmen.
 
Thema:

Zündschloss erwärmt sich

Zündschloss erwärmt sich - Ähnliche Themen

1.2 HTP springt warm nicht an: Hallo, ich fahre seit 3 Jahren einen Roomster 1.2 HTP 51kW Bj. 2008. Der Wagen war bisher immer zuverlässig, aber seit kurzem hat er folgendes...
Octavia 3 2.0 TDI: Lautes Surren (Kraftstoffpumpe?), Notbetrieb - Video enthalten: Hi liebe Community, folgendes Fahrzeug: 2016er Octavia 2.0TDI 4x4, Garantie bis 10/2020 (3 Monate drüber) Mitte Dezember bin ich in Österreich...
Startproblem - manchmal geht der Motor aus: Mein Roomster (1.2 TSI, 86 PS) hat manchmal ein Startproblem. Das äußert sich folgendermaßen: ich drehe den Schlüssel und starte. Der Anlasser...
Gebrochene Kipphebel Ventile 2.0 TDI (Mkb: CUNA): Hallo zusammen Seit bald 3 Wochen steht mein Octavia (Firmenwagen) beim Händler mit einem anfänglich eher kleinen hörbaren Problem welches in der...
Mein Fazit nach 1 Jahr Superb 3 Sportline Facelift mit MIB3: Hey Forum, morgen wird mein Sportline 1 Jahr alt und ich mag meine Erfahrungen mit euch teilen nach ca. 22000km. Eckdaten des Fahrzeugs: Superb...

Sucheingaben

Zündschloss oktavia 3 2018

,

zündschloss erwärmt sich stark

,

skoda octavia zündschloss und zündschlüssel werden sehr heiss?

,
skoda schlüssel heis
Oben