Zündkerzenwechsel AEE

Diskutiere Zündkerzenwechsel AEE im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey, bin grad auf der Suche nach meinen Startproblemen. hat sich erledigt. ist 21er. die nuss hatte ein gummiprofil drin. anfängerfehler. :D wie...
#
schau mal hier: Zündkerzenwechsel AEE. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
hier mal bilder der zündkerzen.
neu oder wieder rein damit?

DSC00012.jpg DSC00014.jpg

sonst noch jemand tipps, wo mein problem liegen kann?
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Eggersdorf 15345
wann hast die das letzte mal gewechselt?
also ich würd da neue rein machen. kostet doch nix :)


René
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
von mir noch gar nicht. :D
neue sind schon bestellt.

kann noch jemand was zu dem zündkerzenbild sagen?

hätte auch gern noch erfahrungsinfos zum reinigen der sitzflächen um die kerzenlöcher, wie man dias am besten macht.
 

Timmy

Guest
Ist es den so schmutzig bei dir? Wenn dann kannst du nur etwas in die Bohrung drehen, was dichtet und was du auch wieder rausbekommst.
Am bsten wäre noch, wenn eine Zündkerzen drin ist, den bereich mit Bremsenreiniger aussprühen. Das sollte reichen. Danach nochmal mit Druckluft ausblasen und dann sollte es sauber genug sein.

Zu den Kerzen kann man wenig sagen, denn man muß sie von unten sehen. Von weitem sieht es erstmal normal aus. Schau von unten drauf und sag wie die Mittelelektrode aussieht. Neu ist sie ganz rund und wenn sie abgenutzt ist, so sieht es aus wie ein Dreieck mit abgerundeten Schenkeln (bei einer Vierelektrodenkerze analog)
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
es sind staubkrümel oder rostkrümel, ka.
versuche morgen mal den staubsager dran zubekommen. wie kann man das so verbauen? :cursing: :D
kompressor habe ich leider privat nicht. zum abdichten ists leider auch zu eng.

hoffe dass morgen auch schon die neuen kerzen kommen. bild mache ich trotzdem noch von den alten.
wäre super, wenn meine startprobleme dann weg sind.

ansonsten geht die fehlersuche weiter.
bitte mal alles aufzählen, was euch noch so einfällt. habe morgen noch frei.
was kann ich an der zündung noch kontrollieren?


fehlerbild:
- startet schlecht, wenn kalt
- anlasser dreht gut
- motor will anspringen, aber zuckt nur kurz, nach dem anlassversuch
- wenn motor lauwarm, dann hört es sich so an, als würde der anlasser einen moment durchdrehen
- wenn motor warm, springt sofort an, ohne murren

edit:
kann das auch an der e10 plörre liegen?
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Eggersdorf 15345
tankst du e10? lass das mal lieber.
prüf mal den kühlmitteltemperatursensor.

bzw geht deine temperaturanzeige richtig?




René
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
was anderes gibts doch gar nicht mehr.
bin viel auf autobahn unterwegs und da muß ich nehmen, was grad da ist.

meine temperaturanzeige geht nicht richtig.
ich hatte im sommer einen zkd schaden. wurde aber von einer werkstatt instand gestzt. mit planen usw.
seitdem ist auch der zeiger im kombinstrument etwas über mittel, vorher war er etwas unter mittel.
mir wurde aber hier versichert, dass das kein problem ist.

wie kann ich den sensor prüfen?
sollte doch funktionieren, wenn ich einen ausschlag im cockpit habe. ?(

edit:
hab mich jetzt bissl mit dem e10 zeugs beschäftigt.
hat der felicia ja gar keine freigabe für. X(
können meine startprobleme daher kommen?
was kann das zeug bei meinem aee anrichten?

edit2:
kann ich den motor auf e10 umrüsten?
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Eggersdorf 15345
moin

Also an jeder Tankstelle muss es noch Super Benzin geben (e5) e10 is extra gekennzeichnet. Soweit ich weis kann man den Feli nich umrüsten.
Der Temperatursensor für den Tacho und das STG müsste beim Feli 1 Bauteil sein und wenn die Anzeige ok is dann müsste der Sensor i.o. sein. Versuchs mal mit dem anderen Kraftstoff.
Laut ADAC kann der Feli das ab. Würd trotzdem weiter Super tanken.
Im schlimmsten Fall zerlegt es deinen Motor oder den Rest der Kraftstoffanlage weil die Dichtungen angegriffen werden. Das is aber der schlimmste Fall.
http://www.adac.de/infotestrat/tank...benzin-und-diesel/e10/default.aspx?tabid=tab3
Da kann man bisschen was nachlesen.



René
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Eggersdorf 15345
Da ich meinen Beitrag nicht bearbeiten kann muss ich das jetzt so machen. Also ich hab mich verlesen. Du hast recht der Feli ist nicht E10 tauglich.


René
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
das wäre echt die krönung, wenns an der plörre liegt.

habe nicht drauf geachtet, weils immer hieß "erst ab februar 2011".
die verkaufen e10 seit anfang dezember (geschätzt). da haben auch meine probleme angefangen.

nur durch zufall, als beim vorbeifahren nach dem preis geschaut habe. war ein aufkleber E10 an der werbetafel.

mich hats schon bald gewundert, weil der sprit dort etwas günstiger war, als an den anderen tankstellen in hamburg.

evtl versuch ich auch mal den zusatz von zweitaktöl. mein tank ist ja fast noch voll.
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Eggersdorf 15345
Na dann Probier mal wieder Super (E5). Beim nächsten tanken also genau drauf achten :)
Danach kannst ja nochmal berichten.


René
 

Timmy

Guest
Das wird wohl eher an dem Temp.-Sensor liegen und nicht am Kraftstoff. Der Sensor hat zwei Zonen und vier Pins und es ist nicht ungewöhnlich das nur ein Bereich kaputt geht. Kauf dir mal einen neuen, dass ist Pfennigware(10-20€). Der ist auf dem Thermostatgehäuse und der Wechsel dauert ungefähr 2,4 Minuten.
Wenn der Defekt ist und dem Steuergerät die ganze Zeit sagt, dass der Motor warm ist, so kann es sein das du Kaltstartprobleme hast.

Er sieht so aus:
G_100293199401.JPG
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
hast du dazu eine nummer oder genau bezeichnung?
bestelle lieber online, weil ich nur am wochenende zu hause bin.

edit:
kann ich den auch prüfen?
dann bau ich den morgen mal aus.
 

Timmy

Guest
Ne Nummer hab ich nich, nimm einfach einen für 1.6 MPI das passt schon, der wurde auch bei VW und Seat verbaut.

Ich hoffe ich darf das hier einstellen:
06.01.jpg
06.01..jpg
 
condomi

condomi

Dabei seit
14.05.2002
Beiträge
355
Zustimmungen
1
Ort
Eggersdorf 15345
Ok da stimme ich zu, aber den Kraftstoff würde ich trotzdem wechseln und das E10 Zeug nich mehr tanken.
Den Sensor hab ich an meinem Feli damals auch gewechselt. Geht schnell. Denk dran das die Kühlflüssigkeit erst abkühlen muss.


René
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
danke für den hinweis und auch die tipps! :)

dann setze ich morgen mal ein süppchen an und messe den sensor durch.


woher stammt der auszug?
habe mir schon das englische so mach ichs mir selbst buch bestellt, aber weitere lektüre ist auch nicht verkehrt.
post kommt hoffentlich bald...
 
TheCan

TheCan

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
1.380
Zustimmungen
3
Ort
Ba-Wü
Fahrzeug
Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
Kilometerstand
190000
Hast Du Batterie / Zündspule / Zündkabel / Zündverteiler / Verteilerfinger etc. bereits als Ursache ausschließen können?

Ich hatte mit meiner alten Zündspule und Batterie auch immer etwas Startprobleme. Seitdem die neue Zündspule und eine etwas bessere Batterie drin ist, zündet er selbst bei -20°C problemlos. (Anm: Die Zündkerzen habe ich natürlich wie vorgeschrieben bei 120tkm getauscht, die Kabel für die Zündkerzen auch vorsorglich mit wegen dem Alter)
 
the_iceman

the_iceman

Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
239
Zustimmungen
0
Ort
aus der wunderschönen Niederlausitz
Fahrzeug
Pickup Fun, Corolla G6S by TTE
Fertsch. :D

Startet mit neuen Zündkerzen und gereinigter Drosselklappe problemlos.
Aber heute ists auch warm.

Mal schaun, wies in den nächsten Tagen aussieht.


Habe ne super Konstruktion zum Reinigen der Kernzenlöcher entworfen. :thumbsup:
Den Befüllschlauch von einem Benszinkanister einfach an einen Staubsaugerschlauch tapen.
Funktioniert wunderbar und der Rüssel passt haargenau. Etwas hin und her drehen, löst den Schmutz und er kann nicht ins Kerzenloch fallen.

Danke und bis demnächst. :P
 
Thema:

Zündkerzenwechsel AEE

Zündkerzenwechsel AEE - Ähnliche Themen

Probefahrt Mazda MX-30: Hallo, ich wollte euch mal von meiner ersten Testfahrt in einem BEV berichten. Durch Kind und aktuell mehr als Vollzeitjob hat es jetzt...
Kontrollleuchten EPC, Abgaskontrollsystem, Lebensdauer Zündkerzen: Hallo Community, es wäre super, wenn mir jemand bei folgenden Fragen zu unserem Octi2 weiterhelfen könnte. Es ist ein 1.2 TSI von 01/2012 mit...
Glühkerzenwechsel Yeti 2,0 TDI 110 PS nach Fehler P0673: Hallo, nachdem ich den Fehler. "Fehlercode P0673: Glühkerze Zylinder 3 Steuerstromkreis" hatte mit den gelben Horror: Yeti CFHF, 2,0 TDI 110PS...
Schubabschaltung defekt: Hallo liebe Leute, Ich habe einen Fabia BJ2002 Comfort mit 183000km auf der Uhr MKB AUA (Marelli 4LV MSG) 1,4 16V (DOHC) 55kW kein GRA (MSG ist...
Mirror Link bzw. Android Auto: Hallo zusammen, ist es möglich, mit orig. Teilen von Skoda (oder VAG-Konzern) Mirror Link oder Android Auto in den Superb 2 zu bekommen? Um...
Oben