Zündkerze Zylinder 1 weggebrannt

Diskutiere Zündkerze Zylinder 1 weggebrannt im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich hatte vor ein paar Monaten schon einmal auf dem Zylinder 1 eine abgebrannte Zündkerze und eine defekte Zündspule, im...

  1. #1 roadghost, 14.03.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hallo zusammen,

    ich hatte vor ein paar Monaten schon einmal auf dem Zylinder 1 eine abgebrannte Zündkerze und eine defekte Zündspule, im September war das, die Masseelektrode war abgebrannt.

    Ich habe daraufhin alle 4 Kerzen und alle Zündspulen getauscht.

    Heute hatte ich beim beschleunigen ab und zu Zündaussetzer und die damit verbundenen Ruckler, jedoch keine MKL und auch keine andere Warnlampe.

    Im Leerlauf lief der Motor rund, nur eben bei Leistungsabforderung hatte er ruckler.

    Als ich dann zu hause war habe ich mittels VCDS mal reingeguckt, alles soweit OK.

    Als nächstes dann alle 4 Zündkerzen angesehen, und siehe da: Zylinder 1 wieder die Kerze im Eimer, Masseelektrode weggebrannt und von der Mittelelektrode fehlt ein stück vom isolator.

    Die Kerze hat ca. 18000 Km runter - wieso ist die nach so kurzer Zeit und wieder auf Zylinder 1 wieder defekt ??

    Ich habe gesagt bekommen es könnte an:

    1. Undichten Ventilen liegen
    2. An einem undichten Injektor liegen
    3. An einem defekten Ölabstreifringliegen

    Wer kann mir noch mehr dazu sagen ??

    Gruß
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. catman

    catman

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170 PS Diesel, DSG, Skoda Roomster, 1,2 TSI,
    Werkstatt/Händler:
    TKS Peine, Autohaus Hammdorf, Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    14100
    Ich bin einigermassen beeindruckt. Sowas habe ich erst einmal gesehen, bei einem kapitalen Motorschaden. Und du hattest das schon mehrfach?

    Gruß Catman
     
  4. #3 Lutz 91, 14.03.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich hab mit meinem 1,8 TSi jetzt mehr als 15.200km runter, keinerlei Probleme.

    Und habe schon zwei Services gemacht.

    Kann es an deiner Gas-Anlage liegen??
     
  5. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    303
    Wäre auch meine Vermutung. Zündkerze zu heiss geworden?
     
  6. #5 Lutz 91, 14.03.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich würde die mal überprüfen lassen von einer Gas-Fachfirma.

    Und wenn es nur eine Steuergerät-Sache bei der Gas Anlage ist.
     
  7. #6 Fluraktor, 15.03.2015
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Auch wenn es etwas kostet, ich würde den ersten Zylinder ausleuchten lassen.

    Die fehlenden Zündkerzenteile lösen sich nicht in Luft auf, sondern es ist eher die Regel das diese Zylinderwand/Kolben/Kolbenringe/Ventile beschädigen.
    Eventuell hilft auch schon eine Kompressionsmessung, wenigstens eine im Vergleich mit den anderen 3 Zylindern.

    Um nicht als fahrende Zeitbombe genau im falschen Moment sehr unangenehm überrascht zu werden lohnt es sich den Brennraumzustand zu wissen.


    Im Gasbetrieb ist doch die Verbrennungstemperatur allgemein höher. Wurde denn der erforderliche Wärmewert deiner Zündkerzen erhöht?
     
  8. #7 HUKoether, 15.03.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    86201
    Was Fluraktor schreibt ist absolut ernst zu nehmen!

    Bei meinen Gasabenteuern (2xCNG, 1xLPG) war immer das Augenmerk auf die richtigen Kerzen und den richtigen Elektrodenabstand zu richten.

    Die Keramikteile, wenn sie nicht schon im Kat hängen (Idealfall), können die Zylinderlaufbahn (Totalschaden) und Kolben oder die Ventile und Ventilsitze (Zylinderkopfschaden) schädigen, da sie viel Härter sind, als der Rest.

    Das die Keramik so abplatzt, deutet allerdings auf Materialfehler oder Beschädigung vor dem Einbau hin (oder zu geringer Wärmewert).


    Gruß, HUK
     
  9. #8 Rene RS, 15.03.2015
    Rene RS

    Rene RS

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen/Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    1U RS
    Kilometerstand:
    185000
    Also so hell wie der Rest der Kerze ist ist der Motor viel zu heiss gelaufen.
    Stell mal noch Bilder der 3 anderen Kerzen ein.
     
  10. #9 MrSmart, 15.03.2015
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    32100
    So etwas habe ich vor einem Monat auch gesehen, da hatte der 1,8 (Audi) aber keine Gasanlage. Bis dato konnte ich mir keinen Reim darauf machen, außer zu heiß geworden oder Materialfehler. Keine zwei Wochen später stand der Patient wieder vor mir. Laut Fehlerspeicher "Gemisch Bank 1 zu mager", Grund war eine defekte Kurbelgehäuseentlüfttung. In England gab es dazu eine Rückrufaktion und die Teilenummer wurde in DE auch ersetzt. :D
     
  11. #10 roadghost, 15.03.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hallo zusammen,

    die Gasanlage wurde geprüft, bei dieser Anlage gibt es KEINE Möglichkeit für den Umrüster die Kennfelder zu ändern, diese Anlage lernt automatisch und hat ein gesperrtes Steuergerät.

    Die Kerzen sind Platin-Kerzen und entsprechen denen die der Hersteller Prins empfiehlt.

    Am Mittwoch habe ich eine Termin zur Druckprüfung für Zylinder 1, ich hoffe der ist noch I.o.

    Parallel läuft bei Prins eine Anfrage zu dem Schaden an der Kerze.

    Fehlerspeicher hat keine Einträge von wegen Gemisch zu mager o.Ä.

    Bilder von den anderen Kerzen stell ich später ein, bin gerade nicht Zu Hause.

    Würde ein Fehler der Gasanlage sich nicht auch auf die anderen Zylinder auswirken und nicht nur auf Nr. 1 ? Diese Anlage nutzt die OEM-Teile um das Gas einzuspritzen, in flüssiger Form, keine extra Düsen oder Verdampfer vorhanden !

    Gruß
     
  12. #11 Superb*Pilot, 15.03.2015
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich sehe durch Autogas hausgemachte Probleme. Die höheren Verbrennungstemperaturen durch Gas vertragen deine Zündkerzen und Zündspulen nicht.

    Betriebskosten gespart aber Motor ruiniert :?:
     
  13. #12 MrSmart, 15.03.2015
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    32100
    @ roadghost

    Du hattest gelesen, dass das Motorsteuergerät den Fehler erst später erkannt hat?
     
  14. #13 roadghost, 15.03.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    @smart:

    Das MSG hat nix erkannt, keine Fehler abgelegt!

    Gruß
     
  15. #14 roadghost, 15.03.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    @superb Pilot:

    Das wäre das erste von 4 Autos das von LPG her einen Motorschaden erlitten hätte, alle anderen hatten nix.

    Gruß
     
  16. #15 Superb*Pilot, 15.03.2015
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Noch hast du ja keinen festgestellten Schaden, außer Zündkerze, Zündspule.

    Fakt ist aber, daß durch Gasbetrieb höhere Verbrennungstemperaturen entstehen, die je nach Motor und Hersteller Probleme verursachen können.
     
  17. #16 HUKoether, 15.03.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    86201
    Die Fotos sehen nicht nach einem speziellen Gas-Auto-Problem aus. Eher nach einem Materialfehler der Kerze - oder nach einem Vorschaden der Kerze (runtergefallen).

    Auf dem Foto sieht es aus, als wäre die Keramik als Ring abgesprungen und hätte dabei die Masseelektrode beschädigt. Die Meisten haben keine Vorstellungen von den Kräften die da im Motor wirken...

    Autogas verbrennt nicht zwingend heißer, als Benzin - aber erheblich langsamer, was vor allem die Ventile belastet (insbesondere bei Abgasrückführung über entsprechende Veränderungen der Ventilsteuerung). Natürlich ist auch der übrige Brennraum incl. Kerze länger der Hitzewirkung ausgesetzt.

    Mein Gasumrüster (30 Jahre Gaserfahrung CNG&LPG) hat generell von Mehrelektroden-Kerzen abgeraten (hier nicht der Fall) und hat den Elektrodenabstand verkürzt auf 0,7mm.

    Gruß, HUK
     
  18. #17 MrSmart, 15.03.2015
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    32100
    @ roadghost

    8| Wer sagt denn, dass das Motorsteuergerät den Defekt nicht bisher in den Tolleranzwerten halten kann und der Motor an der Magergrenze läuft? :whistling:
     
  19. #18 Superb*Pilot, 15.03.2015
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 CrazyAB, 15.03.2015
    CrazyAB

    CrazyAB

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Kombi, 2.0 TDI, 125 kW, DSG
    Hab in meinen Autogas-Autos (3x Passat) immer Bosch-Kerzen, die für den Gasbetrieb bestimmt waren, gefahren. Waren zwar allesamt Verdampferanlagen (2x Easy-Jet, 1x Prins), aber mit den Kerzen hatte ich nie Probleme. Hab sie allerdings auch alle 3 Jahre bzw. 45.000 km erneuert.
     
  22. #20 roadghost, 15.03.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hi,

    der LTFT liegt, auf einer Strecke von 10.000 Km bei + 6,9%, also nicht zu mager. Einen defekt der Regelung lasse ich jetzt mal außen vor.

    @HUK:

    Die Kerzen waren beide neu, 2 mal einen Materialfehler und beide male trifft es Zyl. 1 ?

    Ich werde die Tage versuchen Iridium-Kerzen zu kriegen für den Motor, mit denen sollte es zumindest keine Temperaturprobleme geben.

    Gruß
     
Thema: Zündkerze Zylinder 1 weggebrannt
Die Seite wird geladen...

Zündkerze Zylinder 1 weggebrannt - Ähnliche Themen

  1. Superb II Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus

    Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus: Guten Abend, bin seit heute stolzer Besitzer eines Superb 2 Limousine 2.0 TDI Bj 06/08 mit Columbus. Mein Handy (Handy HTC 10 mit aktuellster...
  2. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  3. Privatverkauf Werkstatthandbücher Suberb 1

    Werkstatthandbücher Suberb 1: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hi, hab beim Aufräumen noch Werkstatthandbücher vom Superb 1 gefunden. Ordner 2, 3, 5 und 6. Am besten...
  4. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  5. Privatverkauf Biete Fabia 1 linker Außenspiegel

    Biete Fabia 1 linker Außenspiegel: Hallo zusammen, Ich habe hier noch einen neuen linken Außenspiegel in Tiefseeblaumetalic liegen. Ist aus dem Zubehör, elektrisch verstellbar und...