Zündaussetzer beim beschleunigen

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Kate113, 08.07.2006.

  1. #1 Kate113, 08.07.2006
    Kate113

    Kate113 Guest

    Mein Felicia ist jetzt 6 Jahre alt und hat einen Austauschmotor bekommen.
    Seit dem hat er beim beschleunien,im hohen drehzahlbreich, Zündaussetzer. Vorallem Im 5. Gang bei 120km/h. Er hopst dann nr noch vorwärts und hört nicht auf. Die gesamten Teile die zur Zündung gehören wurden ausgebaut und kontrolliert. Ca. 2000km war es in Ordnung, nun fängt er wieder damit an. Keiner kann sich erklären was der Wagen hat. Kann mir vielleicht irgendjemand diese Frage beantworten. Ich bin schon ganz verzweifelt und langsam pleite. Ich würde mich echt über eine Antwort freuen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Eine Info zum Motor und zum Baujahr wäre hilfreich.
    Ansonsten, wenn wirklich alle Teile der Zündung getauscht wurden, kann es nur noch an der Benzinpumpe/Filter oder der Zylinderkopfdichtung liegen. Steuerteil i.O. ?


    skomo
     
  4. #3 www.zx-superb.de, 09.07.2006
    www.zx-superb.de

    www.zx-superb.de Guest

    für mich klingt das eher nach nem feuchten zündverteiler in kombi mit nem bisher nicht bemerkten marderbiss!
     
  5. #4 Felix Blue, 09.07.2006
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    Ich hatte das Probelm in Etwa auch immwer wenn ich gas gabe im 4. oder 5. hat er geruckelt. Bei mir waren die Zündkerzen fertig nach dem ich neue drin hatte gings wieder.

    gruß andreas
     
  6. German

    German Guest

    hallo!

    also ich hatte das auch mal, aber nur wenn der tank fast lehr war.
    beim vollgas geben egal in welchem gang, hat er absolut gein gasangenommen und wurde sogar langsamer.

    bei mir íst irgendwie die benzinpumpe nicht hinterhergekommen.

    na ja jetzt geht es wieder.

    mfg frank
     
  7. #6 Kate113, 09.07.2006
    Kate113

    Kate113 Guest

    Welche Infos zu Motor wären denn relevant? Baujahr des Autos ist März 2000, Baujahr des Austauschmotors weiß ich nicht, Laufleistung des Motors sind ca. 95000 km. Es ist ein 1,3.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zündaussetzer beim beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Zündaussetzer beim beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...