Zubehörradio mit Parrot koppelbar? SKODA FABIA 2 RS

Diskutiere Zubehörradio mit Parrot koppelbar? SKODA FABIA 2 RS im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo erstmal,:D bin neu hier und kenn mich überhaupt nicht mit Elektronik im Auto aus. Ich habe eine Freisprecheinrichtung von Parrot verbaut,...

  1. #1 shiggy090, 04.05.2016
    shiggy090

    shiggy090

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeug:
    FABIA RS
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo erstmal,:D

    bin neu hier und kenn mich überhaupt nicht mit Elektronik im Auto aus.
    Ich habe eine Freisprecheinrichtung von Parrot verbaut, dazu das Standard Doppel Din Radio von Skoda.

    Da das Radio aber der letzte Rotz ist, (wie bei jedem Standard-Originalradio des VW Konzerns) möchte ich mir ein Zubehör-Radio von Tristan oder Pumpkin zulegen.

    Nun ist aber meine Frage, ob man die Freisprecheinrichtung überhaupt so einfach mit dem neuen Radio koppeln kann, sodass die Tonübertragung auch einwandfrei funktioniert?
    Hat der RS ein Canbus System verbaut oder ist das noch die altmodische Variante mit ISO?

    Wer dazu einen guten Rat oder Tipps zum Einbau hat, immer her damit!!!! ?(

    DANKE
     
  2. #2 schmdan, 04.05.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Also was hier "der letzte Rotz" ist, sei mal dahingestellt. Die OEM Radios sind Lichtjahre besser als No-Name-China-Ramsch. Auch wenn sie vielleicht nicht so "schick" aussehen.

    Ich gehe davon aus, dass Deine Parrot mittels Adapter in den Quadlock-Stecker eingeschliffen ist. Das hat mit dem CAN-Bus jetzt nicht direkt was zu tun. Der Adapter schaltet das Radio mittels Mute-Eingang still und schaltet die FSP auf einen Lautsprecher. Um ein Nachrüstradio zu betreiben, müsstest Du erstmal einen Quadlock-ISO Adapter reinschalten (Das ist an sich kein Problem). Wie man dann die Parrot noch ranbaut, weiß ich nicht. Vermutlich mit ISO-Adapter. Oder Du kaufst Dir ein Nachrüstradio mit eingebauter FSP, dann hast Du das Problem nicht und kannst zusätzlich noch Musik vom Handy via Bluetooth ins Radio streamen.
     
    Tuba gefällt das.
  3. #3 shiggy090, 04.05.2016
    shiggy090

    shiggy090

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeug:
    FABIA RS
    Kilometerstand:
    30000
    Naja ist schon ziemlich schlecht gelöst, wenn man zwischen Usb und Aux umschalten möchte und Aux aber erst funktioniert, wenn man den Usb Stick abzieht. Somit wird die Aufmerksamkeit vom Straßenverkehr auf das Umstecken verschoben.
    Ausserdem kann man den Shuffle Mode nur für Unterordner verwenden und nicht für die komplette Musik, was aber jedes No-Name China Produkt von Haus auf kann.
     
  4. #4 schmdan, 04.05.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Das ist ein Argument.
    Aber jeder setzt seine Prioritäten anders. Mir sind ein guter Empfang, Verarbeitung, Störunempfindlichkeit, Integration ins Fahrzeugumfeld und Bordnetz wichtiger.

    Aber egal: Ich würde an Deiner Stelle ein Nachrüstradio mit integrierter FSP kaufen und die Parrot rausschmeißen. Da sparst Du Dir viel Gebastel und das Ergebniss sollte auch ganz gut sein (externes Micro vorrausgesetzt)
     
    Tuba gefällt das.
  5. #5 shiggy090, 04.05.2016
    shiggy090

    shiggy090

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeug:
    FABIA RS
    Kilometerstand:
    30000
    Zenec is gut, aber die Preise von bis zu 1000€ sind ungerechtfertigt....
     
  6. #6 schmdan, 04.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Woran machst Du das fest?
    Schraub mal ein Gerät auf und Du weißt, warum da ein Preisunterschied existiert. Zenec ist preiswert, nicht billig.

    Die Integration ins Bordnetz und die Lizensgebühren kosten einfach. Dafür kannst Du sicher sein, dass hinterher auch alles geht. (Auch bei -20 und +60 Grad)
     
    shiggy090 gefällt das.
  7. #7 shiggy090, 04.05.2016
    shiggy090

    shiggy090

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeug:
    FABIA RS
    Kilometerstand:
    30000
    Könnt ihr mir denn sonst gute Nachrüstradios sagen?
     
  8. #8 schmdan, 04.05.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Klar, was soll es denn alles können?
     
  9. #9 shiggy090, 04.05.2016
    shiggy090

    shiggy090

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeug:
    FABIA RS
    Kilometerstand:
    30000
    -Front USB oder SD Card
    -BT
    -Freisprecheinrichtung oder koppelbar mit Parrot (ich hab nämlich wirklich keinen Plan vom umlöten oder so zeug)
    - DVD abspielen
    -einfache Bedienung
     
  10. #10 schmdan, 04.05.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    96479 Weitramsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon, Bamberg
    Ich persönlich würde das nehmen:

    http://www.pioneer-car.eu/de/de/products/avic-f9310bt

    oder

    http://www.kenwood.de/car/multimedia/navitainer/DNX525DAB/

    Allerdings sind das keine Schnäppchen. Alternativ nach einem gebrauchten Bolero oder Amundsen schauen.
    Da ist der Einbau absolut kein Problem.
     
  11. #11 shiggy090, 04.05.2016
    shiggy090

    shiggy090

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Forchheim
    Fahrzeug:
    FABIA RS
    Kilometerstand:
    30000
    ok danke vielmals!
     
Thema: Zubehörradio mit Parrot koppelbar? SKODA FABIA 2 RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parrot forchheim

Die Seite wird geladen...

Zubehörradio mit Parrot koppelbar? SKODA FABIA 2 RS - Ähnliche Themen

  1. Suche Skoda Savio 17 zoll

    Skoda Savio 17 zoll: Suche einen Satz Skoda Savio oder Torino 17 Zoll Felgen mit schwarzgedrehtem Außenring für meinen Fabia III Monte Carlo. Gerne auch als...
  2. Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006)

    Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006): Hallo, bei meinem Fabia leuchten hinten links das Ablendlicht und der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr. Glühbirnen und die Anschlussplatte habe...
  3. Suche Heckklappe Skoda Superb III Combi

    Heckklappe Skoda Superb III Combi: Ich suche eine Heckklappe für Skoda Superb Combi III. Schwarz wäre am besten.
  4. Reparatur am Octavia RS 5e Baujahr 2015

    Reparatur am Octavia RS 5e Baujahr 2015: Guten Morgen, Eine Frage wegen reparatur nach Unfall Gestern Abend in einer Baustelle bin ich neben einem lkw gefahren der kam plötzlich näher und...
  5. Totalausfall Cockpitbeleuchtung beim Fabia III

    Totalausfall Cockpitbeleuchtung beim Fabia III: Hallo Zusammen, nachdem wir schon diverse kleinere, teilweise wieder verschwindende Elektrikprobleme bei unserem FIII (Bj. 2016, 1,2 TSI) hatten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden