Zubehör selbst montieren & Garantieverlängerung + Originalfelgen 17" € ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von sprint veloce, 17.09.2010.

  1. #1 sprint veloce, 17.09.2010
    sprint veloce

    sprint veloce

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    1. kurz dazwischengefragt, werde mir - sozusagen zur Detail - und Kontrastverfeinerung - zum schwarzen 1,8er 4x4 Amb.+ noch ein wenig Zubehör gönnen (aus der Skoda Yeti Zubehörliste), als da wären: die kl. Alu-Zierleisten für die Frontschürze (unten, wo sonst Nebelscheinwerfer sind), die seitl. Schutzleisten mit der oberen Alueinlage, die Alu-Schutzabdeckung für die hintere Ladekante und die Alu-Einstiegsleisten. Das ist nicht mal sonderlich teuer wie ich finde (alles in allem knapp über 300,-). Die Listenpreise sind ohne Montage und ich gehe mal davon aus, dass man das ganze Zeugs einfach irgendwie kleben wird (also mit Adhesiv-Band), das wäre m.E. recht einfach selbst zu erledigen. Bzgl. der Seitenschutzleisten bin ich mir aber nicht sicher, v.a. wie gehen die vorh. schwarzen Gummileisten überhaupt ab? Sind die evtl. doch geclipst? Hat da jemand evtl. eine Idee wie man das anständig bewerkstelligen kann? Sonst muss ich es doch vom Händler machen lassen.

    2. Kennt jemand den aktuellen Kurs für die 24 Mon. Garantieverlängerung?

    3. Was kosten die 17" Original Yeti-Alus "DOLOMITE" als Einzelbestellung (4Stk) , ich hätte die nämlich gerne für die Winterreifen und kann dazu nirgends Preise finden.

    Merci & Gruss

    SV
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TrueJedi, 17.09.2010
    TrueJedi

    TrueJedi

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    2.) kommt auf dem Motor an, wenn Du gleich beim Kauf verlängerst bekommst du 15% Rabatt - bei kleineren Motoren 350 Euro (ohne Rabatt)

    3.) Original Dolomite kosten laut Skoda Preisliste 168 Euro
     
  4. #3 dr.house, 26.09.2010
    dr.house

    dr.house

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    ^Viel Spaß, falls Du die überteuerten Klebeteile (die allesamt aus Plastik und nicht etwa Alu oder Edelstahl sind) selbst montieren willst. Mein Tipp: Von der Werkstatt machen lassen, dann hälts auch oder wird im zweifel ersetzt (Garantie!). Ich habe die vorderen Zierleisten und die Ladeschutzkante auch von der Vertragswerkstatt anbringen lassen. Die werksseitig aufgebrachten Klebestreifen halten NICHT.
     
  5. #4 skodovka, 27.09.2010
    skodovka

    skodovka

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hab heute meine Dämmatte inkl Clips, vorderen kleinen "NebelLeuchten-Plastik-Alu-Leisten", die seitlichen Aluleisten beim Autohaus bekommen, und eigentlich nur die seitlichen leisten anbringen lassen.
    Die alten Leisten wurden mit einem kleber-haft-Trennmittel seitlich benetzt 10min gewartet dann mit 60c Föhn erhitzt und vorsichtig abgenommen, sah proffesionell aus was die Jungs da geamcht haben, hat aber trotzdem ca. 20min pro Leiste gedauert! als ich meinen Yeti zurück bekommen hab waren die seitlichen Leisten die vorderen Leisten und die Dämmmate der Motorhaube montiert, war ca. 1 Stunde arbeit und hat mich 33€ gekostet!
    ganz ehrlich ich hätte alles selber machen können aber in anbetracht das es nur 33€ gekostet hat und ich nicht für evtl. Schäden heulen muss, absolut super!
    Aussehen tun die Leisten seitlich richtig gut und es IST echtes ALU, mattiert! Die vorderen kleinen Leisten sind aus matten PLastik die aber recht gut zur vorderen unteren silbernen Spange passen!

    so long....
     
  6. #5 hugo 1122, 28.09.2010
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
    Hallo skodovka,
    werden die "vorderen kleinen NebelLeuchten-Plastik-Alu-Leisten" auf die Sprosse in der Stoßstange geklemmt und/oder geklebt?
    Danke im Voraus
    Hugo
     
  7. #6 skodovka, 28.09.2010
    skodovka

    skodovka

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Sind innnseitig mit einer geschäumten Klebefläche versehen, mit alk. den Stoßfänger/fläche entfetten, Folie abziehen draufdrücken fertig.
    Ach so noch ein Vorteil: sollte etwas abgehen in der nächsten Zeit und die Leisten irgendwo abfliegen, dann gibt es neue! das habe ich nachhinein heute noch nachgefragt! (ist mir so gestern auf dem Weg nach Hause eingefallen, wenn die gepfuscht haben, und das Zeug wäre weg.... wers selber klebt hat diese Option nicht ;-)
     
  8. #7 dr.house, 28.09.2010
    dr.house

    dr.house

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Aha, was denn für eine Dämmmatte? Hab ich im zubehörkatalog nicht gesehen....Original? Bringt die was?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 skodovka, 29.09.2010
    skodovka

    skodovka

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Bei den 2011er 1.2l Versionen des Yeti wurde die Motorhaubendämmate eingespart (nur grundiertes Metall zu sehen).
    Die Dämmmatte bekommst Du unter der E-Teilenummer:
    5 LO 863 831 die 10 Halteklammern unter der Nummer, 8 EO 863 727 A. Der Einbau dauert ungefähr 2 Minuten.
    Auto ist (zumindest für mich würde sagen ab 3500U/min schon etwas leiser. Ich denke die Matte ist primär für die Diesels wichtig, aber da es nurum 20€ kostet..... habs halt gemacht, sieh auch irgendwie beser aus beim motor jetzt.
    (ja ja ich weis da guckt man ja auch so oft hin..... und trotzdem... ;-)
     
  11. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    Da die Dämmmatte irgendwann sowieso schimmelt und bei mir der Marder immer Spaß daran hatte, seinen Bau auf der Batterie damit zu polstern, denke ich auch angesichts der Tatsache, dass der Motor sehr leise ist, dass ich auf die Dämmmatte verzichten kann. Das war jetzt ein superlanger Satz :D
     
Thema: Zubehör selbst montieren & Garantieverlängerung + Originalfelgen 17" € ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schutzleisten yeti

    ,
  2. schutzleisten fuer skoda yeti montieren

    ,
  3. skoda yeti vordere silberner bodenschutz demontieren

Die Seite wird geladen...

Zubehör selbst montieren & Garantieverlängerung + Originalfelgen 17" € ? - Ähnliche Themen

  1. Ladeschale MJ 17 wird heiss

    Ladeschale MJ 17 wird heiss: Moin zusammen, Wie sieht es bei den Leuten aus die auch das induktive Laden an Bord haben. Das Fach wird, selbst wenn das Handy nicht drin liegt...
  2. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  3. ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter

    ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter: Beim Octavia III gibt es als Zubehör diese Kühlbox. Da ich bald meinen Wagen zusammenstellen muss, würde mich mal interessieren ob diese jemand...
  4. Garantieverlängerung Basisdatum?

    Garantieverlängerung Basisdatum?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Garantieverlängerung. Wir haben unseren Octavia im Mai 2015 bei einem EU Händler gekauft. Die...
  5. 17 inch Zeus velgen in antraciet

    17 inch Zeus velgen in antraciet: Ich bin Belgier, so entschuldigen Sie meine Deutsch Sprache ^^ Mein Skoda dealer ist bereit die Standard Zeus Felgen mit die Anthrazit Variante...