Zu wenig Strom an den Relais

Diskutiere Zu wenig Strom an den Relais im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Skoda Fabia Kombi, Bj. 2004 | 74 kW / 101 PS | Schlüsselnumme: (2) 8004 (3) 364 | hat folgendes Problem. Der Wagen bekommt an den...

  1. #1 vamini1969, 13.06.2010
    vamini1969

    vamini1969

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Skoda Fabia Kombi, Bj. 2004 | 74 kW / 101 PS | Schlüsselnumme: (2) 8004 (3) 364 | hat folgendes Problem.

    Der Wagen bekommt an den Relais zu wenig Strom, sprich statt der 12 Volt nur 10,7 V, welches nach und nach je nach Beanspruchung des Wagens abnimmt. Die Relais bekommen ihren Strom ja von der Zentralelektronik, jedoch weiß kaum jemand, wo das Problem genau liegt. Steuergerät & Co. haben keine Probleme, wurden alle nochmal überprüft.

    Der ursprüngliche Fehler war, dass die 4 Einspritzventile keinen Strom bekommen, da der Stromkreis nicht geschlossen war.

    Jedoch durch eine Überbrückung an dem Relaissteckplatz des Kraftstoffpumpenrelais, fährt der Wagen. Die Kraftstoffpumpe wird direkt angesteuert und hört nicht mehr auf, solange die Überbrückung drinsitzt.

    Mittlerweile wurde der Kurbelwellensensor und das Relais wurde auch ausgetauscht, verdacht auf Defekt, scheint aber nicht so zu sein.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
    LG.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krampi

    Krampi

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    1. Welches Relais ist betroffen?
    2. Was ist beanspruchung?
    3. Was wird überbrückt? Masse ? Klemme 30 ? Klemme 15 ?
    4. Der Kurbelwellensensor ist für die Drehzahl - was hat er mit den Relais zu tun?
    5. Welches Relais wurde getauscht? Kraftstoffrelais?
    6. Wie werden die besagten Relais angesteuert? Masse ? oder mit 12 Volt?

    Wenn z.B. das MSG oder das BSG Masse steuern - machen sie meist auch - dann muss das MSG bzw. BSG ja intern die Masse wo herleiten.
    Könnte ein generelles Masseproblem sein. Eventuell Masseschraube locker.

    Doch dazu bedarf es genaueren, klareren Angaben.
    Du beschreibst ziemlich konfus. Wenn Einspritzventile keine Spannung bekommen - was hat das mit der Kraftstoffpumpe zu tun?

    Kraftstoffpumpe und Einspritzventile werden normal von unterschiedlichen Stgs gesteuert.
    Hmm, Fragen über Fragen :-)
    Gruß
    Krampi
     
  4. #3 vamini1969, 14.06.2010
    vamini1969

    vamini1969

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    1. Kraftstoffpumpenrelais
    2. Zündung an, Motorstartversuch
    3. Weiß ich nicht so recht, Kabel werden an dem Kraftstoffpumpenrelais Anschluss angeschlossen
    4. Ehemaliger Fehler
    5. Ja
    6. Mit 12 Volt


    Ich hoffe, dass die Infos genug sind. :)

    LG
     
  5. #4 klaus1201, 14.06.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir ziemlich sicher dass es richtig heißt: Der Wagen bekommt an den Relais zu wenig Strom Spannung, sprich statt der 12 Volt nur 10,7 V.
    Sorry fürs dumm daher quatschen, ist nicht böse gemeint :).

    Auf erWin http://erwin-portal.com/ gibt's Stromlaufpläne relativ günstig zum Anschauen,
    da kannst Du Dich ja mal von dem Relais bis zur Batterie durchhangeln bist Du die Problemstelle gefunden hast.
     
  6. TST

    TST

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera 07552 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2l 40KW und 2,0l 85KW
    Werkstatt/Händler:
    AVS-Gera
    Kilometerstand:
    113000
    hallo,

    zur eingrenzung des Problemes währe interessant ob das Plus oder Masse seitig vorhanden ist.

    Dies ist aber ganz einfach zu prüfen, zieh das Relais aus dem sockel und mess im Relaissockel

    zwischen Kl 85 (Zündunngsplus) nach Batterie-Masse. Der sollwert sollte ca. 12V betragen.

    Wenn der wert I.O. ist Im Relaissockel Kl 86 nach Batterie-Plus.

    Die Messungen aber bitte mit eingeschalteter Zündung.

    Wenn du die messungen durchgeführt schreibe die Ergebnisse bitte hier rein damit wir das Problem eingrenzen können.

    mfg TST
     
Thema: Zu wenig Strom an den Relais
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kraftstoffpumpenrelais 2 kein strom skoda

    ,
  2. kraftstoffpumpenrelais skoda superb

    ,
  3. einspritzventile bekommen zu wenig strom

    ,
  4. relais spannungsversorgung fabia,
  5. skoda fabia 2006 relais,
  6. Wie kpr überbrücken skoda
Die Seite wird geladen...

Zu wenig Strom an den Relais - Ähnliche Themen

  1. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...
  2. Yeti Strom für Dashcam

    Strom für Dashcam: Hallo zusammen, Ich fahre einen Yeti Bj 12.2013 und habe mir jetzt eine Dashcam gekauft.Ich wollte den Strom dafür aus der Innenbeleuchtung...
  3. Strom für Dashcam?

    Strom für Dashcam?: Hi, ich habe mir eine Dashcam besorgt. Diese benötigt 5V und wird über den Zigarettenanzünder gespeist. Nun möchte ich aber nicht das lange Kabel...
  4. Relais klackern beim zünden.

    Relais klackern beim zünden.: Hallo liebe Community, hab folgendes Problem. Hatte mein Auto gestern in der Werkstatt zur Inspektion beim Skodahändler. Hat mich gut 400...
  5. Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?

    Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?: Hi, ich bräuchte mal eure schnelle Hilfe, ich brauch das Auto morgen früh wieder: Eben wollte ich losfahren und der Scheibenwischer vorne ist...