zu Hoher Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von maus, 31.01.2004.

  1. maus

    maus Guest

    Schönen guten Abend!

    Letzte Woche war mein kleiner Fabi zur Inspektion (30 000 km) - seitdem frisst er auf gut Deutsch wie'n Loch. Auf einer Strecke wo ich vorher einen Durchschnittsverbrauch von 6,0 bis max. 6,7 L hatte (laut Bc) verbraucht er jetzt zwischen 7,1 und 7,5 l obwohl meine Fahrweise gleich geblieben ist.

    Kann mir jemand sage wo ich anfangen kann den Fehler zu suchen??

    LG Katja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gilmande, 31.01.2004
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Hi!
    Also für ne Antwort müsstest du mal noch ein paar Angaben zu deinem Fabia machen, vor allem Motor! Und dann was die bei der Inspektion so alles gemacht haben! Bin selber auch beim Autocenter Plauen Süd und bin immer sehr zufrieden?! Vielleicht haben die anderes Öl eingefüllt, aber wie gesagt, bitte genauere Angaben zum Auto! P.S.: Bedenke die extreme Witterung zur Zeit, meion Verbreauch ist im Moment auch fast 1 Liter höher als sonst obwohl gleiche Fahrweise!
    MfG Gilmande

    1,4 16V 74KW Fabia Comfort
     
  4. #3 Drachier, 01.02.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hi maus,
    über das Thema bin ich auch schon mal gestolpert hier, am besten die Suche Funktion benutzen.
    Wie gilmande schon sagte, muss man natürlich wissen um welches Fahrzeug es sich handelt.
    1 Liter Mehrverbrauch sind schon übel!
    Ruf doch am Mo. einfach mal bei Deinem Autohaus an und frage die ob Sie sich vorstellen können woran es liegt.
    Falls es eine TDI ist kann ich Dir auch die Turbodiesel Comunity empfehlen! Da sind nur wirkliche Fachleute als Mitglieder! http://www.dieselschrauber.de/
    Wünsche Dir das Du das Prob bis zum Valentinstag aus der Welt hast, dann brauchste auch keine Blumen! ;-)
    Ritschi wünscht Unfallfreie:fahren:
     
  5. maus

    maus Guest

    ?(
    Ok ok... mein Fehler... also ich hab ne 1,4 Maschine mit 55kW (75PS).... hm so... noch mehr?
    Können die da vom Autohaus so ne Art "Ferndiagnose" machen?- hab keinen Bock wieder nach ASL ins Autohaus zu rennen und die berechnen mir das wieder....

    K.
     
  6. #5 gilmande, 01.02.2004
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Hi!
    Mmh? 1 Liter bei der kleinen Maschine ist schon viel aber beim Verbrauch kanns an vielem liegen! Hier mal ne kleine Liste was alles den Verbrauch erhöhen kann:
    - niedriger Luftdruck der Reifen(wird auch manchmal in der Werkstatt geändert auf minimal angabe des Herstellers) kann bis zu nen halben liter ausmachen
    - elektrische Verbraucher im Winter!
    - die kühlen Außentemperaturen (Motor braucht lange zum Warmwerden)
    - Öl-Sorte
    - ...
    So und wenn da zwei, drei Dinge zusammenkommen haste schnell nen liter mehrverbrauch! im übrigen sind 7,5liter noch ganz OK da z.B.: der dauertest fabia bei autobild (auch 75PS) alles in allem 7,8 liter durschnittsverbrauch hatte! also ich würde dir empfehlen den BC zurückzusetzten und mal so den Verbrauch über die nächsten 1500-2000 Kilometer zu messen und wenn der dann immernoch viel zu hoch ist kannste immernoch dich bei Skoda melden, wobei das sicher nich kostenlos sein wird! ich selber fahre z. B.: den 1,4er mit 100PS und hab da normal nen Verbrauch von 7,2-7,7Liter und jetzt zur Zeit lieg ich bei 8,7Liter! (Winter-> Kälte, Viele Verbraucher, Schnee und Match, Winterreifen und schon ist der verbrauch oben!)
    Ciao

    1,4 16v 74KW Fabia Comfort
     
  7. maus

    maus Guest

    Hm...danke für die Ratschläge, aber mich wundert es einfach nur, dass es wirklich von jetzt auf sofort so ist und die ganze Zeit vorher oder den letzten Winter war das ja auch nicht- DAS ist ja das was mich so stutzig macht. Und, ä...wie kann ich den Bc zurücksetzen? Reset???
     
  8. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    An dem hebel wo die wippe zum wählen der anzeige ist befindet sich unten noch nen taster. Da kann man einerseits die tages und dann ne andere anzeige einstellen, also die anzeigen wo davor ne kleine 1 oder halt die 2 steht (am bessten in die beschreibung guggn)

    Und wenn du die taste lange drückst kannst die anzeige resetten bzw. zurücksetzen.
     
  9. Foxboy

    Foxboy Guest

    HA!

    Das Selbe wie ich

    Ich war auch letzten Herbst in der 15.000 Inspektion, und danach schluckte die Kiste auf einmal fast einen Liter mehr (TDI). Ich vermute, dass eine andere Ölsorte eingefüllt wurde. Auf der Rechnung steht einfach nur PD-Öl, aber nicht die Viskosität.

    Fox
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Drachier, 05.02.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Leute,
    mein Fabi hat erst 2000 runter, aber ich glaube nicht dass das Öl was damit zu tun haben könnte!
    Für mich hört sich das eher nach einem systematischen Fehler an.
    Vor allem sowohl beim Benziner als auch beim Diesel.
    Hoffe das dieses Problem hier gelöst werden kann!
    Ritschi ;-)
     
  12. Foxboy

    Foxboy Guest

    Bei Dieselschrauber sind einige der Ansicht, es könnte an einer Undichtigkeit in der Ladeluftkühler-Strecke liegen (wo die Luft durchsaust, nachdem sie vom Turbo verdichtet wurde). Dann merkt man keinen Leistungseinbruch, aber es ist trotzdem ein Mehrverbrauch von 0,5 Liter oder so vorhanden.

    Fox
     
Thema:

zu Hoher Verbrauch

Die Seite wird geladen...

zu Hoher Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Höhe vom Ladeboden

    Höhe vom Ladeboden: Hallo, ich hole am 13. mein Skoda Octavia Combi Joy 1,6 tdi beim Händler ab. Da wir einen Hund haben, habe ich mir das Travall Safety Pack...
  2. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  3. Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation

    Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation: Ich fahre einen Skoda Roomster mit einem 1.6 Dieselmotor, der von der Abgasmanipulation betroffen ist. Bisher habe ich 152 € Kfz-Steuern bezahlt....
  4. Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?

    Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?: Hallo, ich bin am überlegen, ob ich meinen 2002er fabia durch einen neuen ersetzen soll. Eigentlich ist er noch gut in Schuss. Kaum sichtbarer...
  5. Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte

    Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte: Weiß jemand, wo ich eine offizielle Angabe zu meinem Fahrzeug finden kann? Denn der Prospekt gibt ja Spannbreiten an, z.B. für den 150PS Combi...