Zu hoher Bordstein: Kommune muss vor Gefahren warnen

Diskutiere Zu hoher Bordstein: Kommune muss vor Gefahren warnen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Schildern Städte und Gemeinden Parkbuchten ohne weitere Hinweise aus, können die Verkehrsteilnehmer darauf vertrauen, dass sie dort gefahrlos ein-...

  1. ?

    ? Guest

    Schildern Städte und Gemeinden Parkbuchten ohne weitere Hinweise aus, können die Verkehrsteilnehmer darauf vertrauen, dass sie dort gefahrlos ein- und ausparken können. Das ist nicht der Fall, wenn aus Blickwinkel des Fahrers die linke Bordsteinseite lediglich neun Zentimeter über die Pflasterung hinausragt, während die rechte Seite des Parkplatzes Bordsteine aufweist, die - entgegen der Empfehlung des Technischen Überwachungs Vereins - mehr als elf Zentimeter hoch sind. Auf ein entsprechendes Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Dresden hat jetzt der Bund der Steuerzahler aufmerksam gemacht.

    In dem zu beurteilenden Fall war ein Fahrer mit einem geleasten Wagen beim Einparken an der Bordsteinkante hängen geblieben. Es entstand ein Schaden von 2 000 DM, den die Kommune nach Auffassung der Richter dem Fahrer erstatten musste. Das Gericht wies zur Begründung ausdrücklich darauf hin, dass die Kommunen als Träger der Straßenbaulast die Verkehrssicherungspflicht trifft und sie damit auch Haftungsadressaten sind.

    Verkehrssicherungspflicht bedeutet, dass vor möglichen Gefahren gewarnt werden muss. Zwar ist eine völlige Gefahrlosigkeit mit zumutbaren Mitteln durch die Kommunen nicht zu erreichen, aber in diesem Fall hätte sie auf die für den Fahrer nicht rechtzeitig zu erkennende Gefahr hinweisen müssen (OLG Dresden AZ: 6 U 1889/00)

    Quelle
     
Thema:

Zu hoher Bordstein: Kommune muss vor Gefahren warnen

Die Seite wird geladen...

Zu hoher Bordstein: Kommune muss vor Gefahren warnen - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Anleitung/Bauplan für doppelten Ladeboden Höhe Rückbank

    Anleitung/Bauplan für doppelten Ladeboden Höhe Rückbank: Moin moin, aufbauend auf der Anleitung von Hans K. (Copyright liegt bei ihm und wurde hierfür genehmigt) habe mich auch an den Bau eines...
  2. Höhe der Steuer für 190 PS Diesel, MJ 2019

    Höhe der Steuer für 190 PS Diesel, MJ 2019: Es wäre nett, wenn ein paar Leute, die auch einen Kodiaq Diesel mit DSG und 190 PS, Modelljahr 2019, die Höhe Ihrer Kfz Steuer posten könnten....
  3. Höhere Drehzahl 1.2 TSI 86 PS dauerhaft

    Höhere Drehzahl 1.2 TSI 86 PS dauerhaft: Hallo, folgendes ist mir aktuell wieder bei meinen Winterwagen aufgefallen. Beim Start dreht er 10-11t Umdrehung, dies bleibt zum Teil...
  4. Turbolader neu, jetzt aber hoher Dieselverbrauch und ab und an Notlauf mit Fehlernummer P0234

    Turbolader neu, jetzt aber hoher Dieselverbrauch und ab und an Notlauf mit Fehlernummer P0234: HABE EINEN SKODA FABIA 1.6 TDI MIT 90 PS AUS DEM JAHRE 2010. Da der Turbolader stark ölte und ich kein Risiko eingehen wollte, habe ich den...
  5. Varioflex: schon mal jemand mit umgeklapptem Sitz gefahren?

    Varioflex: schon mal jemand mit umgeklapptem Sitz gefahren?: Ich habe meine Karoq Scout mit Varioflex seit 7 Tagen neu und mache mich mit allem vertraut. Nun wurde ich bei Varioflex außerordentlich stutzig....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden