Zu feucht im Fabia 2,0?

Diskutiere Zu feucht im Fabia 2,0? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habt ihr auch alle , dass Problem mit beschlagenen Scheiben? War beim Freundlichen, aber er konnte kein Wassereinbruch feststellen. Das Fahrzeug...

  1. thx222

    thx222

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr auch alle , dass Problem mit beschlagenen Scheiben? War beim Freundlichen, aber er konnte kein Wassereinbruch feststellen. Das Fahrzeug brauch immer ca. 7 min bis die Klima die Scheiben frei bekommen hat. Werkstatt kann sich nicht erklären, wo die Feuchtigkeit herkommt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkodaschrauberPF, 27.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    welches BJ ist dein Fabia??? ist es noch ein Vorfacelift dann,sollte sich die Werkstatt mal die Türen (hinter den Türverkleidungen) auf Wassereinbruch genauer anschaun, ist beim vorfacelift ein Krankheit. zudem währe es sinnvoll wenn man mal den Fehlerspeicher der Klima/Heizungselektronik abfragt,ob evt. der Stelli von der Umluftklappe hängt.
     
  4. #3 digiman25, 27.11.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Sorry, aber das Problem mit den undichten hinteren Türen ist auch nach dem Facelift noch nicht völlig aus der Welt. Mein Fabia ist von 11/05 und im März war es soweit: feuchter Teppich hinten!
    Wenn man Laternenparker ist - so wie ich - dann bleiben bei dem feuchten Herbstwetter beschlagene Scheiben leider nicht aus. War bei meinem alten Auto auch so. Da hilft nur: ohne Heizung losfahren, bei warmen Motor gut "durchtrocknen" und 2 min vor Fahrtende Heizung aus. Und drauf achten, dass die Entlüftung (unter der Heckklappe) frei ist.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  5. #4 SkodaschrauberPF, 27.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    @digiman25

    ich hab ja auch nicht gesagt,das das Problem mit den undichten Türen beim Facelift nicht mehr gibt :rolleyes: es ist aber beim Facelift schon wesendlich besser geworden.
     
  6. noi76

    noi76 Guest

    Wir hatten das Problem am Anfang auch. Die Scheiben haben sehr stark beschlagen. Auch wenn man den Wassereinbruch nicht immer sieht, er war definitiv da. Nach insgesamt 3 Besuchen in der Werkstatt war bei mir Ruhe und es ist besser geworden. Schon mal die Fußmatten gefühlt?

    Lege mal ne Weile abends beim Abstellen einfach bissl Zeitung rein, Du wirst staunen wie klamm die morgens sein kann. Ferner könnte auch helfen, vor dem Abstellen die Lüftung komplett auf Scheibe zu stellen. Wenn man die Lüftung auf Scheibe/Fuß stellt, kann die Feuchtigkeit optimal aus dem Fußraum aufsteigen.
     
  7. #6 hoing73, 27.11.2006
    hoing73

    hoing73 Guest

    Hallo, habe dieses Priblem auch bei unserem 1,9 TDI Kombi. Er ist immer im Fußraum hinten re. Naß!! Da hilft nur eins: 1. Einstigsleisen ausbauen! 2. Sitzpolster hinten raus! 3. Unter dem hinteren Aschenbecher auf dem Mitteltunnel 2 Torxschrauben lösen! 4. Nun den Teppich hinten hochschlagen und die Dämmatte haf dem Tunnel duchschneiden und nun das Nasse ETWAS 1. Woche auf dei Wäscheleine (ca. 10l Wasser)!! 5. Den Teppich nun mit einem Föhn trocknen!
    War auch schon 2x damit in der Werkstatt, es gab zwar neue Dichtungen in der Tür, hat aber nichts gebracht! Meiner Meinung nach läuft das Regenwasser nicht richtig aus der Tür ab und gelangt über die Türinnenverkleidung und der Dichtung in den Fußraum. Unser Fz. steht im Hof, und der hat nach links etwas gefälle, dies begünstigt die Sache sicher etwas.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Tommy

    Tommy Guest

    Hallo Leute !

    Bei deinem Problem mit den beschlagenen Scheiben hilft es auch manchmal den Pollenfilter zu erneuern ! (falls der net erst gewchselt ist)

    zu der möglichkeit das die hintern Aggregateträger undicht sind kann ich dir nur empfehlen die Verkleidungen ausbauen und die Aggregateträger z.B. mit silikondichtmittel abzudichten das hilft ! P.S. betrifft übrigens auch die vorderen !
    MFG Tommy
     
  10. #8 The Driver, 28.11.2006
    The Driver

    The Driver

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Audi A3 SB
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo!

    Ich hab zwar keinen 2,0 aber bei mir ist es auch so, dass die Scheiben innen zur Zeit andauernd anlaufen! Ich hab da jetzt schon mehrere Dinge ausprobiert! Ich mache es immer so, dass ich gleich losfahre und während der Fahrt mit dem tollen kleinen Schwamm den es gibt, mir die freie Sicht schaffe!
    Habe aber noch keine optimale Lösung gefunden!
    Mir ist nur aufgefallen, dass die beschlagenen Scheiben bei 100km/h +x ziemlich schnell verschwinden! Irgendwie ein komischer Effekt!?!

    Gruß Matthias
     
Thema:

Zu feucht im Fabia 2,0?

Die Seite wird geladen...

Zu feucht im Fabia 2,0? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  2. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  5. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...