Zu doof zum Lampen wechseln

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von hasma, 04.02.2010.

  1. hasma

    hasma

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich muss bei meinem Roomster die H7 Birnen wechseln, habe aber keine Ahnung wie das geht. Ich habe Projektionsscheinwerfer mit Abbiegelicht. Wenn ich die Bedienungsanleitung richtig verstanden habe können die Lampen nach dem Abziehen der Gumitülle heraus geschraubt werden?
    Und dann? Sind die Lampen nur eingesteckt oder sind die noch anderweitig befestigt (Klammer, geschraubt)? Müssen Teile vor dem Lampenwechsel ausgebaut werden?
    Vielen Dank für die Hilfe.

    Hasma
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 de_tommy, 04.02.2010
    de_tommy

    de_tommy

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² 1,4 16V Sport
    Werkstatt/Händler:
    Spindler
    Stand gestern genauso davor ;)

    Folgendes musst du machen.

    1.Gummikappe abnehmen 2.Gesamten Lampensockel mit stecker drehen 3. Stecker mit aufgesteckter Lampe herausnehmen 4. Leuchtmittel abziehen 5.Neues draufstecken

    Einbau genau andersrum

    Hoffe ich konnte helfen

    MfG

    Thomas
     
  4. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    laß Dich nicht irritieren: die Leuchtmittel ("Birnen") sind wirklich nur gesteckt - bei mir ging es aber derartig streng, daß ich nach verborgenen Arretierungen etc. gesucht habe. Also nicht wundern, fest ziehen - oder notfalls etwas geeigneten Spray
     
  5. hasma

    hasma

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank zusammen.
    Ich werde es am Samstag nochmals versuchen.
    Die Lampe konnte ich bisher nicht abziehen, ich hatte schon Angst den Glaskolben zu zerdrücken. - So fest habe ich ziehen müssen! Die Metallkonstruktion die sich sozusagen "unter" der Lampe befindet ist recht locker. Deswegen hatte ich mich etwas gewundert.

    Ich werde meinen Erfolg melden!

    Hasma
     
  6. SONOiO

    SONOiO

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    würde ich gern auch eine eigene Frage stellen: ich habe versucht, die W5W-Lampe im Kofferraum zu wechseln, ich bekomme die komplette Lampe auch aus der Verkleidung des Kofferraums heraus - dann weiß ich aber nicht weiter. Sie ist in einem kleinen Kasten gekapselt, den ich bisher nicht aufhebeln konnte. Hat das schon jemand erfolgreich versucht?

    Besten Dank, SONOiO
     
  7. #6 Egonson, 05.02.2010
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
     
  8. #7 Egonson, 05.02.2010
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Möchte hier niemanden auf die Füsse treten.
    Wenn man hier des öfteren liest, was alle immer selber machen wollen, sich aber dann doch nicht auskennen, so bin ich der Meinung, dass sie halt in die Werkstatt gehen sollten, dafür sind die ja auch gedacht.

    Wenn es schon an einer Birne habert, na ich weiss nicht ob da doityourself der beste Weg ist.

    Gruß Egon
     
  9. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
     
  10. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Nach geltendem EU Recht müssen in KFZs ab Baujahr 2006?? die Birnen durch den Besitzer tauschbar sein. Daran seh ich noch nix schlimmes, wenn das auch einer wirklich tun will. Und der Aufwand für einen Werkstättenbesuch, um ein 70C Teil zu wechseln .. hallo ????
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Wenn Du bereit bist, für einen Birnenwechsel extra in die Werkstatt fahren zu wollen, wobei dies i.d.R. auch alles andere als kostenlos sein wird, na dann viel Spaß dabei !

    Birnen wechseln sollte man schon selbst können; sofern der Zugang zum Scheinwerfer nicht allzu sehr verbaut ist.
    Aber wer's noch nie gemacht hat, braucht halt Tipps. Was ist daran so schlimm, wenn der ein oder andere etwas genauer nachfragt ?? ?(
    Oder bist Du perfekt vom Himmel gefallen und konntest gleich alles "ab Werk" ? :thumbdown:

    LG und ein angenehmes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
  12. SONOiO

    SONOiO

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @Egonson
    Entschuldige, aber wofür ist ein Forum da, wenn nicht dazu, Fragen zu stellen, um Dinge auch selbst machen zu können?! Und Deiner Antwort entnehme ich nichts weiter, als dass Du die betreffende Lampenhalterung wohl noch nicht selbst gesehen hast - sonst hättest Du auch eine intelligentere Antwort geben können ...

    Gruß, SONOiO
     
  13. #12 Böhser Onkel, 05.02.2010
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    wenn ich mich recht erinnere und es beim roomi genau so ist hab ich von dem kasten das durchsichtige plaste abgeheblt das ist nur mit paar nasen befestigt und dann wieder drauf gedrückt
     
  14. SONOiO

    SONOiO

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so ungefähr hab ich mir das auch gedacht, war nur nicht sicher, weil es in der Garage zu dunkel war (und draußen zu kalt). Hätte aber auch sein können, dass man das Gehäuse irgendwie herunterschiebt von der Halterung ...

    Besten Dank, SONOiO
     
  15. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    +1 :thumbsup:
     
  16. #15 Böhser Onkel, 05.02.2010
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    bitte denn genau dazu ist ein forum doch da um ehrfahrungen zu tauschen und gegeseitig zu helfen!!!!
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 steve0564, 09.02.2010
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    Was bis jetzt noch gar nicht zur Sprache kam, ist der Hinweis, die neue Birne auf gar keinen Fall mit den nackten Fingern am Glaskolben anzufassen, da die Birne durch das Hautfett Schaden nehmen kann......
    Nur für die, die das noch nicht wussten.....
     
  19. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Und vielleicht noch ein Hinweis.

    Bei jedem Auto, das ich bis jetzt gekauft habe, machte ich gleich mal einige Trockenübungen.
    Das heißt z.B.: Vorn und Hinten Lampen ein und ausbauen, Ersatzrad mal rausnehmen oder wo vorhanden war, den Notfallschalter für die
    Benzinpumpe suchen.
    Den die Erfahrung lehrt: Eine Lampe geht nie in einer lauen Sommernacht auf einem gutbeleuchteten Parkplatz kaputt.
     
Thema: Zu doof zum Lampen wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster birne wechseln

    ,
  2. skoda roomster licht wechseln

    ,
  3. skoda roomster lampenwechsel

    ,
  4. skoda roomster abblendlicht wechseln,
  5. skoda roomster glühbirne wechseln,
  6. skoda roomster glühlampe wechseln,
  7. glühbirne wechseln skoda roomster,
  8. skoda roomster scheinwerfer birne wechseln,
  9. birne wechseln skoda roomster,
  10. roomster lampenwechsel,
  11. roomster birne wechseln,
  12. skoda roomster lampentausch,
  13. skoda roomster welche lampe,
  14. skoda roomster scheinwerfer wechseln,
  15. abblendlicht wechseln skoda superb,
  16. welche glühbirne skoda roomster,
  17. roomster glühlampe wechseln,
  18. roomster abblendlicht wechseln,
  19. abblendlicht skoda roomster,
  20. lampenwechsel beim roomster,
  21. roomster lampe wechseln,
  22. skoda roomster h7 wechseln,
  23. welche birnen bei roomster,
  24. roomster h7 birne wechseln,
  25. skoda roomster scheinwerfer lampe wechseln
Die Seite wird geladen...

Zu doof zum Lampen wechseln - Ähnliche Themen

  1. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  2. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  3. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  4. LED Lampen am Anhänger

    LED Lampen am Anhänger: Hallo Gemeinde, also ich habe da mal ein kleines Problem Ich habe meinen Anhänger komplett auf LED umgebaut funktioniert auch alles prima. nun...
  5. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...