ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott?

Diskutiere ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich habe meinen Octavia im Januar 2016 mit 130.000Km gekauft. Aktueller Km-Stand ist 172.000Km. Es ist ein 2009er Octavia 1Z VRS...

VRS-Treter

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ort
Kurhessen
Fahrzeug
Scoda Octavia VRS 2.0tdi Kombi
Hallo zusammen,

Ich habe meinen Octavia im Januar 2016 mit 130.000Km gekauft.
Aktueller Km-Stand ist 172.000Km.

Es ist ein 2009er Octavia 1Z VRS als Kombi
2.0TDI mit 170ps
6 Gang DSG-Getriebe
Checkheft gepflegt, jeder Service fristgerecht durchgeführt.

Seit ein paar Wochen hab ich ein Problem.
Es fing an das er während der Fahrt zunehmend vibriert.
Dann fing er an auch im Stand immer mal zu zucken und zu rucken.
Der Motor läuft allerdings butterweich.
Dann kam im Stand eine Art klacken, schlagen dazu.
Die Geräusche sind ziemlich ungleichmäßig.
Hört sich an als würde eine Mutter in der Kupplungsglocke hinn und her fliegen.
Oder als wäre eine Feder gebrochen und die Brocken wandern da jetzt rum.

Nun war ich bei VW und hab die mal drüber gucken lassen.
Ergebnis: Sie wussten nicht was es ist, ich soll mal die Reifen auswuchten.

Danach war ich in einer anderen VW Werkstatt.
Da meine Vermutung auf Zweimassenschwungrad und/oder Kupplung liegt hab ich mir dafür einen Kostenvoranschlag geben lassen: 3.200,-
Und ihr Kommentar, ob es wirklich die Kupplung und/oder ZMS ist kann man erst nach Ausbau sagen.

Jetzt meine Frage:
Was könnte das sein?
Wie macht sich ein defektes ZMS und Kupplung bemerkbar?
Sind beim 1Z solche Schäden bekannt?

Leider bin ich kein Geldscheisser um mal auf Verdacht ZMS und Kupplung für 3.200,- zu tauschen.

Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.

Viele Grüße
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.277
Zustimmungen
1.070
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
In solchen Fällen hilft leider oft nur das Getriebe raus, schauen und prüfen. Wenn der Vorbesitzer gerne mal gezeigt hat, was der RS kann oder auch nicht, dann ist das schon möglich, dass die Kupplung und/oder das Zweimassenschwungrad defekt ist.
 
Thema:

ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott?

Oben