ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ???

Diskutiere ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ??? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hy, habe ein Problem mit meinem Skoda Superb 1.9Tdi 96KW. 141tkm Also er frist Kühlwasser. 1500km min 1liter Weisser schlamm am öldeckel, aber...

  1. #1 goldi-ol, 12.11.2010
    goldi-ol

    goldi-ol

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    3
    Hy, habe ein Problem mit meinem Skoda Superb 1.9Tdi 96KW. 141tkm

    Also er frist Kühlwasser. 1500km min 1liter

    Weisser schlamm am öldeckel, aber kein weisser rauch. Dachten deswegen ZKD.

    Heute Kühlsystem abgedrückt >>> 0,25bar in gut 30min verloren, ohne das wir ein wasserleck gefunden haben, also wahrscheinlich

    auch kein maderbiss.

    DIe Wasserpumpe hat er gerade mit zahnriemen neu vor 10tkm. vielleicht ein leck ?

    Wer hat schon mal das gleiche problem ????

    Habe gehört, dass es unwahrscheinlich die ZKD ist, bei einem diesel...

    Hoffe ihr könnt ein bißchen helfen ....
     
  2. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo, nach ZKD klingt es wirklich nicht.
    kann sein das die WaPu undicht ist , aber auch unwarscheinlich wenn alles neu ist. Schau dier mal den Kühler anunten in den Ecken innen und aussen. gut möglich das der Rost dort die Lammellen durch hat.

    mfg. . .
     
  3. #3 goldi-ol, 12.11.2010
    goldi-ol

    goldi-ol

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    3
    schon mal danke für die schnelle antwort, was mich nur ein bißchen stutzig macht, ist der graue schlamm am öl-einfüll-deckel. :S

    wieviel leute haben denn schon beim 1.9 Tdi , die ZKD defekt gehabt???
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Das am Öldeckel ist Kondenzwasser aus dem Motor.... durch Kurzstrecken .... usw...

    mf.g.
     
  5. #5 goldi-ol, 13.11.2010
    goldi-ol

    goldi-ol

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    3
    Vielleicht auch Wärmetauscher ?

    hat der superb damit probleme?
     
  6. #6 goldi-ol, 13.11.2010
    goldi-ol

    goldi-ol

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    3
    so freunde des guten geschmacks, habe endlich die leckage gefunden...

    Vorne Kühler pisst....jetzt auf genauer suche, aob das kühler oder anschluss...



    jemand erfahrung mit kühler tauschen ??? Kosten bei skoda und so???



    MfG Goldi
     
  7. #7 FanClub, 15.11.2010
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meinen Kühler gerade vor ca. einem Monat wechseln müssen...kosten 410 Euro in einer freien Werkstatt.

    gruß

    ps: ich fahre einen 1.8T
     
  8. #8 goldi-ol, 13.12.2010
    goldi-ol

    goldi-ol

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    3
    nee nee das sind min 200€ zuviel :D

    Also der kühler kostet blanko in ausrüsterquali mit paar % 80€, dazu kommen noch paar schellen und kühlflüssigkeit...

    Also selbst ist der Mann (zum Glück ist mein Kumpel, KFZ typ :D )

    Habe nur eine Frage, hat jemand eine explosionszeichung von der front oder vom kühler vorne, damit wir nicht irgendwas wichtiges vergessen oder sowas ?

    Vielleicht von etka oder ähnlichem...

    Wäre nett....

    MfG Goldi
     
  9. #9 willywacken, 14.12.2010
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Kann ich dir als PDF schicken, aber per Email, schreib mir ne PN mit deiner Mailadresse und das Baujahr (des Autos :D ), dann kriegst du ein Bild mit Teilenummern.
     
Thema: ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserpumpe mader

    ,
  2. Wasserpumpe tauschen wegen marder

Die Seite wird geladen...

ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ??? - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemen und Wasserpumpe

    Zahnriemen und Wasserpumpe: Hallo Leute. Ich fahre einen Octavia 2 FL mit 2.0 TDI und DSG. Motorkennbuchstaben sind CFHC. Im Serviceheft steht das der Zahnriemenwechsel...
  2. Zahnriemenwechsel auch ohne Wasserpumpe möglich?

    Zahnriemenwechsel auch ohne Wasserpumpe möglich?: Hallo Octavia Profis, ich fahre seit drei Jahren ein Octavia III 1,6 TDI 77kw (8004/ANK) Bj 2015 Ich bin jetzt bei 200.000km angekommen. Bald ist...
  3. Super II TDI 2.0 140KW EZ2014 Wasserpumpe undicht

    Super II TDI 2.0 140KW EZ2014 Wasserpumpe undicht: Hallo zusammen, mein Superb hatte Kühlwasser verloren. Vor 2 Wochen fing es an. Da musste ich alle 3 Tage den Behälter auffüllen. Vor einer Woche...
  4. MAD Zusatzfedern im S3 mit DCC

    MAD Zusatzfedern im S3 mit DCC: Hallo Zusammen, hat zufällig jemand o.g. Zusatzfedern beim S3 Kombi mit Allrad u. DCC-Fahrwerk verbaut? Die Frage ist, ob es (mittlerweile) mit...
  5. Motorschaden aufgrund defekter Wasserpumpe, Garantie?!

    Motorschaden aufgrund defekter Wasserpumpe, Garantie?!: Hallo Zusammen, die Verzweiflung treibt mich an!!! Mein Octavia Kombi 1,6 hat einen Motorschaden aufgrund einer defekten Wasserpumpe. Die...