ZKD oder doch was anderes?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von User1610, 10.04.2012.

  1. #1 User1610, 10.04.2012
    User1610

    User1610

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI (Comfortpaket) mit 68 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Werk Tschechien/ Skoda Reparatur via Autohaus Stegelmann
    Kilometerstand:
    83000
    Hallo Liebe Skodafans,

    Folgendes Szenario.

    Ich fahre einen 2000er Fabia 1.4 MPI Comfort.
    Gelaufen ist er etwa 118000 km.
    Nun merke ich seit 3-5 Monaten einen Kühlwasserverlust (etwa jede 2 Wochen von Mittelvoll auf minimum).
    Bis jetzt habe ich aus meinem Vorrat (Habe noch einige Kanister;)) immer wieder was reingekippt, ist aber keine dauerösugn.
    Nun habe ich gestern gemerkt das am Öldeckel gelber Schleim hängt....
    Als Info: Ich fahre etwa jede Woche einmal ca. 80 Km (Hin und Zurück) sonst nur ca. 8 Km max.! Kommt aber mal zwischendurch auch vor das ich 5 mal die Woche die 80 Km fahre (Wegen Arbeit).
    Motor stottert auch leicht zwischendurch...so als ob ich die Kupplung falsch treten würde.
    Habt Ihr ne idee was das sein kann, soweit ich weiss hätte ich mit ZKD nie die 3 - 5 Monate geschafft ohne einen nicht freiwilligen Motorschaden zu haben.

    Habe auch nicht gesehen das das Wasser irgendwo wegfliesst.

    Hilfe wäre schön und ich bedanke mich schonmal im vorraus. :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kr1zl

    kr1zl Guest

    Also, da kommen mehrere Faktoren zusammen, die Frage ist, wie schnell fährst du, wenn du die 80 km in der Woche fährst, fleißig freifahren mit 120 km/h sollte schon sein, wenn man sonst nur 8 km max fährt, das sind diese "bösen" Kurzstrecken.Die sind nicht wirklich gut für den Motor.
    Dann die nächste Frage, wann wurde der letzte Ölwechsel gemacht.Ich fahr nen 1.4 16V und hatte auch den gelben Dreck, muss nicht immer ZKD sein,hatte auch Ölverlust, Ölwechsel gemacht, Motor stottert nicht mehr, läuft richtig rund, seit 2000km kein Schleim ( fahr immernoch Kurzstrecke ) und kein Ölverlust, wie vorher.
    Dazu fahr ich einmal im Monat Autobahn 160km, mind. 120 max 190 km/h danach sollte der Motor warm sein und auch gut geschmiert. Ein weiterer Tipp gegen das stottern und den wahrscheinlich sehr unruhigen Leerlauf ist ist das AGR und die Ventilklappen zu reinigen, solltest du dir das nicht zutrauen, reicht auch für den Anfang ein AGR reiniger, einfach beim tanken dazukippen.

    hierzu diese Mittel, die funktionieren wunderbar : http://www.liqui-moly.de/liquimoly/...9F4/$file/TI Reinigung von Drosselklappen.pdf

    und : http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produktdb.nsf/id/de_5110.html?Opendocument&land=DE
     
  4. #3 User1610, 10.04.2012
    User1610

    User1610

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI (Comfortpaket) mit 68 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Werk Tschechien/ Skoda Reparatur via Autohaus Stegelmann
    Kilometerstand:
    83000
    Danke für die Antwort...Aber mein Kühlwasserstand schwindet wie oben bereits gesagt häufiger...
    Die 80 Km fahre ich zwischen 100-150 km/h (Autobahn)...Das der gelbe Schleim von Kurzstrecken kommt weiss ich, aber ich würde sagen 80 km sind keine Kurzstrecke...
    Ölwechsel vor etwa 10.000 Km also etwa 1 Jahr....
    Gibt es denn noch andere Anzeichen wegen ZKD Defekt?ausser Kühlwasser und Öl?
    Bzw. welche Anzeichen ausser Kühlwasserverlust und Ölschleim sollte ich beachten?

    Wäre cool wenn sich jemand dem Problem annimmt.

    Danke
     
  5. #4 debaser, 10.04.2012
    debaser

    debaser

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Augsburg
    Fahrzeug:
    Fabia I, 1.4, 101PS
    Kilometerstand:
    175000
    Anzeichen defekter ZKD:
    - Wasser im Öl
    - Öl im Wasserbehälter
    - weißer Qualm aus dem Auspuff (Dampf)
    - Benzingeruch / "verbrannter" Geruch im Wasserbehälter
    - Abgase im Kühlkreislauf (harte Kühlwasserschläuche durch hohen Druck, blubbern bei offenem Kühlwasserbehälter)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ZKD oder doch was anderes?

Die Seite wird geladen...

ZKD oder doch was anderes? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 6y Motor läuft unrund nach ZKD wechsel

    Skoda Fabia 6y Motor läuft unrund nach ZKD wechsel: Hallo Jungs, Habe bei meinem Fabia eine Revision gemacht. Neue SK, ZKD, Wapu, Spannrolle, Riemen, Domlager, Koppelstangen, Filter und...
  2. Kühlwasserverlust 2,0 TDI 125 KW ==> ZKD defekt oder Zylinderkopfriss?

    Kühlwasserverlust 2,0 TDI 125 KW ==> ZKD defekt oder Zylinderkopfriss?: Hallo zusammen, fahre einen SC mit 170PS TDI DSG. Seit Sommer habe ich zunehmenden Kühlwasserverlust. War es anfangs ein Intervall von 6-8 Wochen...
  3. Heutiger Kauf eines Fabias bj 2002 trotz neuer ZKD????

    Heutiger Kauf eines Fabias bj 2002 trotz neuer ZKD????: Hallo an alle, Ich habe mich gerade erst hier angemeldet in der Hoffnung das ihr mir helfen könnt! Ich möchte heute eine Fabia Baujahr 2002, 1.4...
  4. AEE-Motor mit ZKD-undichtigkeit zu verkaufen

    AEE-Motor mit ZKD-undichtigkeit zu verkaufen: Hallo, ich hoffe ich darf hier so ein Angebot machen? Falls nicht bitte ich den Admin das einfach zu löschen. Zur Sache: Ich habe einen AEE bj....
  5. ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ???

    ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ???: Hy, habe ein Problem mit meinem Skoda Superb 1.9Tdi 96KW. 141tkm Also er frist Kühlwasser. 1500km min 1liter Weisser schlamm am öldeckel, aber...