Zigarettenanzünder auf Dauerstrom ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von Povenz, 06.01.2016.

  1. Povenz

    Povenz

    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe einen nagelneuen -citigo, was mich nerft - ich habe bei Zündung aus keinen Strom mehr auf dem Zigarettenanzünder, kann man das ohne das ganze Auto zu zerlegen ändern ? Sicherung umstecken oder so?

    MFG

    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackyWolfen, 07.01.2016
    BlackyWolfen

    BlackyWolfen

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Povenz,

    Ich denke mal du wirst bisher keine Antwort auf dieses Thema erhalten haben, da deine Frage mit dem Sicherung umstecken einem ein sehr breites Grinsen ins Gesicht jagt. Eine Sicherung ist da um einen Stromkreis zu schützen, nicht die Funktion zu beeinträchtigen. :) Eine Sicherung ist kein Jumper.

    Bei mir im Citigo (kein Zigarettenanzünder, sondern eine 12V-Steckdose) ist dies genauso wie du beschreibst.

    Ich glaube das hat unter anderem den Sinn dass nunmal kein Verbraucher laufen soll, wenn der Schlüssel nicht steckt / bzw die Zündung nicht an ist. Wird also heute wohl eher um einen Sicherheitsaspekt gehen. (Entladung Batterie / Brandgefahr etc)
     
  4. #3 Fireheart, 07.01.2016
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Bei den O3s (zumindest bei meinem) ist der auf Dauerstrom. Jedoch nach 30 Minuten schaltet der automatisch alle Verbraucher ab. Mich nervt das tierisch, würde gerne haben das bei Schlüsselabzug der Saft komplett weg ist :(
     
  5. #4 fredolf, 07.01.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ...dann ist der Citigo unter Sicherheitsaspekten deutlich weiter als es der Octavia 3 ist, denn bei dem haben die Steckdosen Dauerspannung und es tatsächlich möglich, die Batterie darüber leer zu saugen.

    Beim Golf 7 ist es dagegen so, wie beim Citigo und bei dem kann man tatsächlich die Sicherung umstecken und hat dann Dauerspannung. Abgesichert bleibt das ganze trotzdem.
     
  6. #5 fredolf, 07.01.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Bei meinem O3 schaltet keine 12V-Dose ab. Ist laut Stromlaufplan (des nahezu baugleichen Golf 7) auch gar nicht möglich.
     
  7. ROFL

    ROFL

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    38000
    Der kleine Citigo hat eine derart unterdimensionierte Batterie, daß man nur davon abraten kann, da was umzubauen, um ständig Strom zapfen zu können. Die 36 Ah Batterie ist schneller leer, als man denkt.

    Ich vermute, daß der Themenstarter eine Dashcam mit Bewegungssensor betreiben möchte?
     
  8. #7 Fireheart, 07.01.2016
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Ok, muss dazu sagen ich hab nen 2013er Modell. Du hast nen MJ 2015...eventuell ist da schon wieder was geändert worden.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fredolf, 07.01.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    dann müssen die ersten O3 die gleiche Schaltung haben, wie die Golf 7. Im O3 Forum wird m.E. eigentlich ausschließlich davon gesprochen, dass die 12V-Dose nicht automatisch abschaltet. Dadurch hat Skoda dann ein ganzes Relais eingespart....

    Bei meinen 12V-Dosen kann ich zu jeder Zeit Strom entnehmen. Die Zündung muss ich dazu nicht einschalten. Der Stromfluss beider Dosen läuft gemeinsam über die Sicherung 40.
    Ich persönlich finde es besser, wenn die Dosen abschaltbar sind, denn dann kann jeder Verbraucher in der Dose gesteckt bleiben, ohne dass man sich Gedanken machen müsste.
    Die Batterie ist beim O3 zwar größer, als beim Citigo, es werden aber auch z.Teil größere Verbraucher betrieben (z.B. Standheizung), es gibt größere Motoren zu starten und es gibt standardmässig Start&Stop plus Rekuperation. Bei Rekuperation wird die Batterie nie voll geladen und von daher ist auch immer nur ein entsprechend verringerter Teil der Kapazität nutzbar.
     
  11. #9 Fireheart, 07.01.2016
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    40000
    Also ich weiß das nach 30 Minuten es klack macht und alles erstmal ausgeht. Aber jetzt wo du es gerade erwähnst, wenn ich den Zigarettenanzünder rausziehe und neu reindrücke geht die Cam auch wieder an......da scheint wohl wirklich permanent Dauersaft drauf zu sein. Ich habs halt nie wirklich getestet.
     
Thema: Zigarettenanzünder auf Dauerstrom ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zigarettenanzünder dauerstrom ausschalten

    ,
  2. skoda octavia zigarettenanzünder dauerstrom

    ,
  3. skoda octavia zigarettenanzünder ausschalten

    ,
  4. dauerstrom auf zigarettenanzünder pkw,
  5. zigarettenanzünder im auto dauerstrom schalten
Die Seite wird geladen...

Zigarettenanzünder auf Dauerstrom ??? - Ähnliche Themen

  1. Zigarettenanzünder für Batterieladung misbrauchen

    Zigarettenanzünder für Batterieladung misbrauchen: Hallo Gemeinde, Vorspann: Ich bin kein Autoelektriker, aber plus und minus kann ich unterscheiden. Mit Messgeräten umgehen. Löten kann ich auch...
  2. Beleuchtung Zigarettenanzünder?

    Beleuchtung Zigarettenanzünder?: Hatte grad das Gefühl, dass im Inneraum in Bezug auf Beleuchtung etwas anders ist. Ist bei Euch der Zigarettenanzünder eigentlich beleuchtet?
  3. Skoda Superb Kombi 2013 Zigarettenanzünder defekt

    Skoda Superb Kombi 2013 Zigarettenanzünder defekt: Hallo Liebe Skoda Fans, wie Ihr an der Überschrift sehen könnt,suche ich nach einer Anleitung (gerne auch mit Bildern) wie man den Aschenbecher...
  4. 12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren

    12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren: Moin, ich möchte eine Dashcam einbauen, die automatisch die Aufnahmen startet und beendet. Dafür ist der Anschluss an einer 12-V-Steckdose...
  5. Zigarettenanzünder (zu groß?) bei Felicia 1.3l 1994

    Zigarettenanzünder (zu groß?) bei Felicia 1.3l 1994: Hab das Problem dass bei meinem Skoda Felicia 1.3 1994 der Zigarettenanzünder zu groß für einen normalen USB-Adapter ist. Kennt wer das Problem?...