Zentralverrieglung Fabia 1.4

Diskutiere Zentralverrieglung Fabia 1.4 im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute,mein Fabia verriegelt während der Fahrt von selbst.Spontan wird end-oder verriegelt.,wie von Geisterhand.Was hat mein...

  1. #1 Scholli, 14.03.2010
    Scholli

    Scholli

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden ,die Heimat des Kultvereins Dynamo Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI Rallye Grün Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Adler Pirna ist zu empfehlen!
    Hallo Leute,mein Fabia verriegelt während der Fahrt von selbst.Spontan wird end-oder verriegelt.,wie von Geisterhand.Was hat mein "Karel"?Desweiteren Batterie tot.Selbst wechseln oder Werkstatt-welche Probleme können auftreten.Batterie ist 8 Jahre alt!!!! :?: :?: :?: :?:
     
  2. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    ZV: Eines deiner Türschlösser ist defekt (meist Fahrerseite). Abhilfe schafft leider nur ein wechsel.

    Zur Kontrolle welches defekt ist: öffne nacheinander bei eingeschalteter Zündung die Türen. Bei der, wo die Innenraumbeleuchtung nicht das macht, was sie soll, dieses ist dann auch defekt.

    Batterie: Hauptsache du hast den Radio-Code (falls noch ein originales Radio verbaut), ansonsten gibts keine Probleme/Sachen die du beachten musst. Außer zuerst Minuspol ab und als letztes wieder dran.



    MfG Patty.
     
  3. #3 Scholli, 14.03.2010
    Scholli

    Scholli

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden ,die Heimat des Kultvereins Dynamo Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI Rallye Grün Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Adler Pirna ist zu empfehlen!
    Kannst Du mir eventuell auch mitteilen was ein Schloß kostet!!
     
  4. #4 schubertp, 13.03.2017
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Ich habe seit Monaten das gleiche Problem. Hatte ich vorher bei keinem anderen Fahrzeug, auch nicht bei Skoda. Betroffen ist die Fahrertür.

    Mein Freund hat mal probeweise die Sicherung für die ZV rausgenommen, gut da verschließt sich die Tür nicht mehr von allein, aber ich habe nur auf der Fahrerseite ein Schloß und wenn ich das manuell zu schließe, bleiben der Kofferraum und eine der Türen im Hinterbereich offen, geht also auch nicht.

    @Scholli, kannst Du mir bitte sagen, wie das Problem bei Dir behoben wurde ? Batteriewechsel in den Schlüsseln brachte kein Ergebnis. Evtl. auch die Kosten ? Meine Werkstatt sagt, der Wechsel sei nur "im Set" - also an allen Türen und Kofferraumklappe möglich - Kosten ca. 500 bis 600 Euro (bei ATU), da fühle ich mich abgezockt!

    Was muss man denn ggf. wirklich auswechseln ? Es kann doch nicht sein, dass man übertrieben gesagt, wegen einer Glühbirne das ganze Auto wechseln muss, das ist doch nicht mehr normal.

    Danke
     
  5. #5 dathobi, 13.03.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Dafür ist ATU bekannt...
    Richtig, Wechsel die Werkstatt...

    Das Schloss ist selbstverständlich einzeln zu erneuern.
     
  6. #6 schubertp, 15.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2017
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Danke.
    Hat die Zentralverrieglung keine eigne Sicherung mehr im Fabia 1.6 Benziner , Baujahr 2008 ? Ein Bekannter von mir hat vor Jahren als die Fernbedienung auf kam, einfach nur die Sicherung rausgenommen, als die Zentralverrieglung mit dem Fernschlüssel Ärger machte und mit der "Hand" weiter verschlossen. Der hatte aber auch seine Sicherung an der linken Seite drin, meine sind unterhalb der Armaturentafel. Er hatte eine gemeinsame Sicherung für Zentralverrrieglung und Heckklappe.

    In meinem Fabia scheint das nicht mehr zu gehen. Ich finde keine Sicherung dafür. Auch im Handbuch ist da nichts mehr zu finden. Im Prinzip taucht das Wort Zentralverrieglung im Übersichtsplan der Stecksicherungen gar nicht mehr auf. Und wenn ich aus den Schlüsseln die Batterien rausnehme und sie als "einfache" Schlüssel betreibe, dann zappelt es trotzdem weiter .
     
  7. #7 dathobi, 15.03.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    2008? Dan bist du erst einmal hier falsch... das ist kein Fabia 1 sondern einFabia 2.
     
  8. #8 dathobi, 15.03.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Sicherung 45 für das Zentralsteuergerät für Komfortsystem.
     
Thema:

Zentralverrieglung Fabia 1.4

Die Seite wird geladen...

Zentralverrieglung Fabia 1.4 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  2. Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps

    Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps: Moin moin, was habt ihr bisher für Erfahrungen beim Facelift mit der oben genannten Motorisierung gemacht? Beim ersten Tank hatte ich laut MFA 7.7...
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...