Zentralverriegelung / Türschloss Fehler

Diskutiere Zentralverriegelung / Türschloss Fehler im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, muss mich mal wieder mit einem Hilfegesuch an euch wenden: 1. Seit ca. November spinnt die Zentralverriegelung regelmäßig. Morgens mit...

  1. rjs

    rjs

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 Combi (EZ 2001)
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo,

    muss mich mal wieder mit einem Hilfegesuch an euch wenden:

    1. Seit ca. November spinnt die Zentralverriegelung regelmäßig. Morgens mit Fernbedienung aufschließen funktioniert und wenn ich dann die Fahrertür öffne, schließt die ZV mehrfach schnell hin und her. Dabei klackert auch deutlich ein Relais und die Tür-Auf-Leuchte flackert mit. Dies tritt eigentlich nur morgens bei kälte und feuchter Witterung auf.
    2. Kürzlich habe ich bemerkt, dass sich das Komfortsteuergerät (46) nicht mehr über OBD ansprechen lässt, es ist einfach nicht mehr auffindbar.
    3. Seit wenigen Tagen hat der Fahrertürkontakt eine Macke und zeigt nur ganz kurz eine geöffnete Tür.

    Nach allen Fehlern habe ich bereits im Netz gesucht und auch unterschiedlichste Informationen gefunden - allerdings trat bei allen Beschreibungen immer nur einer der drei genannten Fehler auf.
    Spinnende Zentralverriegelung -> Relais defekt
    Fehlendes Steuergerät -> gelegentlich auftredende Macke ohne bekannte Ursache
    Türkontakt -> Türschloss bzw. der darin verbaute Mikroschalter

    Soll ich jetzt wirklich Türschloss (3B1 837 015 AM?), Relais und Steuergerät tauschen? Oder gibt es da vielleicht einen anderen Zusammenhang, gerade in Bezug auf das Steuergerät?
    Kann man das Relais überhaupt einzeln tauschen, das müsste doch im Steuergerät verbaut sein, oder?

    Laut einem alten OBD-Ausdruck ist ein 6Q0 959 433 C Komfortstg verbaut, ist das letzte C relevant oder könnte ich da auch ein anderes nehmen (A / E / F / H etc.)? Könnte man durch ein neueres Steuergerät auch gleich Funktionen (z.B. Komfortblinker) nachrüsten?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dorfeater, 20.03.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Hi,

    hatte den Fehler auch und hier gepostet und es gab nur wage Vermutungen.

    Einer tippte auf den Kabelbaum zwischen Tür und Front (Kontakt) und ein Anderer auf das Schloss.

    Wechseln hilf alles nicht, wenn es wieder wärmer wird, wird es weniger :)

    Grüße

    Martin
     
  4. rjs

    rjs

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 Combi (EZ 2001)
    Kilometerstand:
    110000
    Gestern habe ich das Schloss nochmal etwas untersucht und es scheint daran zu liegen. Wenn man den Verriegelungsmechanismus etwas verschiebt, fängt die wilde Schließerei an. Ist zwar blöd zu tauschen, aber immer noch besser als der Kabelbaum.
    Nur das Steuergerät macht mir nachwievor Sorgen.
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    zieh doch mal denn Gummiüberzug von Tür zur A-Säula ab und begutachte die Kabel.
    kann aber auch Wasser im Steckern Türsteuergerät sein , läuft gern über Aussenspielgen und Kabel drein. ..
    mf.g .
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zentralverriegelung / Türschloss Fehler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia zentralverriegelung fehler

    ,
  2. skoda fabia fehler zentralverriegelung

    ,
  3. steuergerät türschlosss fabia

    ,
  4. autoschloss schliesst nicht bei kaelte,
  5. octavia 2010 Fehler in der Zentralverriegelung,
  6. skoda Fabia 3 Türschloss
Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung / Türschloss Fehler - Ähnliche Themen

  1. seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers

    seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers: Moin zusammen, ich habe beim 1,6 l Roomster ein Leck im Verdampfer gehabt (lt. Skoda extrem selten aber auch extrem teuer). Also musste das...
  2. Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Ich habe ein Octavia TDI 2.0. Seit kurzem hört man während des Fahrens die Zentralverriegelung, ohne dass sich das Fahrzeug verschließt. Was kann...
  3. Neues Türschloss, Beifahrer - welches nehmen?

    Neues Türschloss, Beifahrer - welches nehmen?: Hallo, bei mir ist der Türkontaktschalter auf der Beifahrerseite defekt. Dadurch schließt der Octi nach Öffnen der Beifahrertür ab. Kurz...
  4. Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt

    Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt: Moin Bei meinem Fabia funktioniert auf der Fahrerseite die Zentralverriegelung nicht mehr. Entweder es passiert gar nichts oder nur die...
  5. Privatverkauf Tuerschloss hinten rechts 2 Stck. 1X neu Roomster Fabia

    Tuerschloss hinten rechts 2 Stck. 1X neu Roomster Fabia: Hallo Leute, Angebot fürs Forum : 30 Euro für beide plus Versand. EIn originales mit defekten Microschalter und ein neues aus dem Zubehoer mit...