Zentralverriegelung spinnt

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Mikel, 28.01.2008.

  1. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, habe mit Suchen zwar einige Dinge gefunden zu meinem Problem, aber leider keine Lösungen. Deshalb hier mein Problem. Wenn ich mit der ZV öffne bleibt die Fahrertür zu. Die rote LED binkt nicht...sondern ist aus. Öffne ich die Tür nun mit dem Schlüssel geht die auf. Erneutes Schließen mit der ZV schließt die Fahrertür nicht, erst mit dem Schlüssel ist das möglich. Die LED bleibt allerdings aus.

    Kann mir jemand sagen was hier das Problem ist?? Das hatten doch bestimmt schon einige OCTI-Fahrer.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maltegl, 28.01.2008
    maltegl

    maltegl

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Limo BJ 98
    Kilometerstand:
    95000
    Ich tippe mal sehr darauf, das der Motor in deiner Fahrertür kaputt ist ?!
     
  4. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Neo, danke erstmal für deinen Hinweis. Wie kommst Du auf den Motor? Hattest Du das Problem schon mal oder kennst jemanden der das schon mal hatte??
     
  5. #4 skodabauer, 28.01.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @Mikel:Der Motor für den Fensterheber ist gleichzeitig das Türsteuergerät,über das u.a. auch die ZV läuft.

    Frage:Wenn du manuell(also ohne FFB) auf-oder zuschliesst,schliessen bzw. öffen alle Türen?
     
  6. #5 maltegl, 28.01.2008
    maltegl

    maltegl

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Limo BJ 98
    Kilometerstand:
    95000
    Naja bei fast allen Autos übernimmt ein Elektromotor das auf und zu schließen der Türen. Und wenn es über die ZV nicht mehr auf und zu geht, sollte der Motor "out of order" sein.

    Bei mir ist es im Kofferraum genau anders herum. Dort geht es per ZV aber nicht per Schlüssel :(

    Da es aber nicht dringend notwendig ist, wird es später repariert. Ist ja auch kein Sicherheitsrisiko ;)
     
  7. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ja...manuell funktioniert alles, bis auf die LED. Die bleibt dunkel.
     
  8. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es nicht schlimmer wird werde ich auch auf besseres Wetter warten bevor ich die Tür öffne. Wäre froh wenn es nur der Motor wäre ;-) habe mittlerweile viel gelesen, von gebrochenen Kabelbäumen, kalten Lötstellen bis hin zu defekten Steuergeräten war alles dabei.
     
  9. #8 skodabauer, 28.01.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Kann daran liegen,das die ZV nicht in den Safe-Modus wechselt,da sie eine Tür nicht richtig zuordnen kann(auf oder zu).Wenn Du die Fahrertür(gilt für alle 4 Türen!)öffnest geht dann die Innenbeleuchtung(ggf.die Türwarmleuchte) an?Wenn nicht,liegt der Verdacht am betreffenden Türschloss bzw an der Leitungsverbindung in der Tür bzw Übergang Tür-Säule.
     
  10. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    hab's grad probiert...die Innenbeleuchtung und die Türwarnlampe gehen an.
     
  11. #10 skodabauer, 28.01.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Kann sein,dass das Türsteuergerät unter Wasser steht,da die Abläufe unten an der Tür verstopft sind.Ansonsten mal Fehlerauslese machen und Messwerte lesen lassen(Funksignalempfang,Türstatus,BUS-Verbindungen etc.)
     
  12. #11 maltegl, 28.01.2008
    maltegl

    maltegl

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Limo BJ 98
    Kilometerstand:
    95000
    "Kann daran liegen,das die ZV nicht in den Safe-Modus wechselt,da sie eine Tür nicht richtig zuordnen kann(auf oder zu)."

    Hilft da ggf. alle Türen aufschließen, dann komplette Boardtechnik vom Strom trennen und nach paar Minuten dann wieder anschließen? <-- Das ist nur eine Idee, vorher ggf. auf "Skodabauer" seine Response warten ;)
     
  13. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Das Wasser in der Tür steht schließe ich mal aus. Der Wagen stand den ganzen Tag unterm Carport, bin dann noch in die Stadt gefahren...aber es hat nur leicht genieselt. Da trat das Problem dann das erste mal auf. Die Tür ging noch normal zu mit der ZV...dann aber mit der ZV nicht mehr auf.
     
  14. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Heute im Laufe des Tages funktionierte die ZV mehrfach, fiel dann aber auch gleich wieder aus. Damit scheiden wohl alle Bauteildefekte aus. Es scheint sind eindeutig um einen Kontaktfehler zu handeln, ob nun kalte Lötstelle, Kabelbruch oder Fehlkontaktierung im Stecker...das ist hier die große Frage!!! Das kann ja heiter werden, alles ist möglich.
     
  15. #14 Boettch_70, 03.02.2008
    Boettch_70

    Boettch_70

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66620 Nonnweiler Buchenweg 10 66620 Nonnweiler / S
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1,8t Xenon, 143kw, aber sonst sehr unscheinbar! :-)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Morbach, Theley
    Kilometerstand:
    72538
    Das ist eine Krankheit beim Octi 1. Da muß ein neues Türsteuermodul rein! Es sammelt sich Feuchtigkeit im Türsteuermodul (Korosion).
     
  16. #15 ChristianE, 08.02.2008
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Hallo!

    Mikel: Hast du den Fehler schon gefunden?
    Habe selber genau das selbe Problem.
    -LED blinkt nicht
    -Der linke Aussenspiegel lässt sich nicht mehr verstellen
    -Der rechte Aussenspiegel lässt sich schon verstellen
    -Per Funk lässt sich die Fahrertür nicht öffnen
    -Per Funk lassen sich die drei anderen Türen öffen
    -Schließst man mit dem Schlüssel auf und zu, so öffnen und schließen alle Türen
    -Der Minikontaktschalter der Fahrertür signalisiert bei der Diagnose 0 und 1, funktioniert also
    -Der Austausch des Türschließeinheit brachte daher nichts

    Nun tippe ich auf jene Steuergeräteinheit, welche im Fensterhebermotor integriert ist. Da die ganzen Leitungen (LED,linker Spiegel und Schlosseinheit) auf dieses Steuergerät geführt werden. Ich möcht aber euere Meinung dazu noch wissen, ob es darn liegen könnte.

    Könntet ihr mir bitte eine VW-Nummer für das Fensterhebersteuergerät posten? (zur Zeit in ebay: 1JO 959 801 F,1J1 959 801 C)
    Muss man etwas besonders beachten? Ist z.B. eine Neucodierung notwendig?

    Danke für euere Antworten!

    Gruß
    Christian
     
  17. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    kann Dir leider nichts gutes berichten. War beim Freundlichen und habe die Sache notgedrungen reparieren lassen. Die hatten am Anfang auch angenommen das es sich höchstwahrscheinlich um die Microschalter handelt, aber Pustekuchen!! Es wurde der komplette Kabelbaum samt Steuergerät und Motor gewechselt. War mit 600 Ocken dabei. Habe Frust ohne Ende da seitens Skoda völlig unverständlicherweise keinerlei Kulanz gewährt wurde!?!?!?!

    Tja...scheint ganz so als stünde Dir dieser schwere Gang jetzt bevor.

    Mein Urlaubsgaeld ist jedenfalls für dieses Jahr dahin :-(
     
  18. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Skodabauer,

    ist Dir ein Fall bekannt wo Kulanz gewährt wurde oder kennst Du jemand der sich bei Skoda hat durchsetzen können???
     
  19. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    hast Du dein Problem schon lösen können???
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 skodabauer, 24.02.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Hallo Mikel,Kulanz lt (nicht mehr aktueller) Liste 50%Material auf das SG bis 3Jahre oder 75TKM.Am besten ist es aus der Erfahrung,direkt bei Skoda anzurufen und die Sache (bitte freundlich!!!!!!!) zu schildern.Meist springt allerdings nicht mehr als ein Gutschein über xxx€ raus.Manchmal aber immer noch besser als nix.Und vor allem:bei sämtlichen kulanzanfragen MUSS ein lückenloses Scheckheft vorliegen,in dem AUSSCHLIESSLICH Skoda-Stempel drin sind!Kulanz ist schlieeslich freiwillig.
     
  22. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Also ehrlich gesagt...nach all dem Frust und 3 abgelehnten Kulanzanfragen krieche ich den Skodaleuten wegen eines lumpigen Gutscheins nicht in den Hintern, soviel steht schon mal felsenfest. Und Kulanz...freiwillig...na ja!!!!! Fest steht das das ganz eindeutig Pfusch ist!!!! Da kann kein Autokäufer was dafür!!! Und fest steht auch...das dieses Problem zu dem Zeitpunkt an dem ich meinen Octi gekauft habe schon längst bekannt war. Ein kleiner frdl. Hinweis darauf und man hätte dieses Problem beseitigen können noch bevor der Schaden entstanden ist. So bleibt mir nur zu hoffen das ich in 3 Jahren nicht wieder einen Komplettaustausch brauche!! Den Wunsch von meiner Frau, nächsten Jahr den Octi 2 zu kaufen, habe ich jedenfalls begraben. Das hat sich erledigt.
     
Thema: Zentralverriegelung spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda zentralverriegelung spinnt

    ,
  2. skoda octavia zentralverriegelung spinnt

    ,
  3. octavia zentralverriegelung spinnt

    ,
  4. skoda fabia zentralverriegelung spinnt,
  5. zentralverriegelung skoda octavia defekt,
  6. octavia 1 zentralverriegelung,
  7. zentralverriegelung octavia probleme,
  8. welche knopfzelle für skoda octavia fernbedienung zentralverriegelung,
  9. zentralverriegelung skoda fabia defekt,
  10. skoda octavia 1u zentralverriegelung spinnt,
  11. octavia zv spinnt,
  12. skoda fabia zentralverriegelung probleme,
  13. schlüssel zentralverriegelung defekt skoda octavia,
  14. zentralverriegelung skoda octavia,
  15. skoda octavia zentralverriegelung,
  16. skoda octavia zentralverriegelung defekt,
  17. zentralverriegelung skoda fabia spinnt,
  18. Skoda Octavia ZV,
  19. skoda zentralverriegelung wackelkontakt ,
  20. skoda fabia zentralverriegelung defekt Fahrertür,
  21. skoda octavia u1 zentralverriegelung,
  22. skoda octavia 1 zentralverriegelung,
  23. zentralverriegelung skoda octavia combi defekt,
  24. skoda octavia bj 99 zentralverriegelung,
  25. skoda felicia zentralverriegelung defekt
Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung spinnt - Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  2. Fehler Zentralverriegelung

    Fehler Zentralverriegelung: hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem und hoffe hier evtl eine simple Möglichkeit zu finden mein Problem zu beheben. Aus irgendwelchen...
  3. Columbus Navi spinnt!

    Columbus Navi spinnt!: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Columbus Navi. Wollte mich gestern Navigieren lassen und musste feststellen das meine derzeitige...
  4. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  5. Superb II AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf

    AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf: Hallo liebe Community, seit unser Superb 2.0 TDI letzte Woche beim Diesel-Rückruf gewesen ist, spinnt unser Navi. Es lassen sich keine Fahrziele...