!!! Zentralverriegelung spinnt total !!!

Diskutiere !!! Zentralverriegelung spinnt total !!! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey Sportsfreunde Seit heute früh habe ich das Problem, dass bei meinem Octavia II die ZV irgendwie ne Macke hat... Beim aus der Garage holen,...

  1. #1 Steve O, 13.05.2013
    Steve O

    Steve O

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey Sportsfreunde


    Seit heute früh habe ich das Problem, dass bei meinem Octavia II die ZV irgendwie ne Macke hat...
    Beim aus der Garage holen, sozusagen dem 1. öffnen der ZV vom Schlüssel aus, ging noch alles.
    Stückchen gefahren - verrigelt - alles i.O.
    Nur dann beim nächsten öffnen 10min später hat sich gar nix mehr getan... kein Türöffnermotor fährt, kein blinken.
    Er blinkt jeweils nur noch wenn ich ihn mehrfach verriegeln will und die Heckklappentaste funktioniert noch.
    Also musste ich von hinten reinkrabbeln und von innen entriegeln...
    :thumbdown: schließen lässt er sich immer noch wunderbar, nur NICHT mehr öffnen per Taste - sozusagen ist die "Auf-Taste" die einzige betroffene Taste !

    Kennt jmd das Problem oder kann da weiter helfen ???
    Taste selbst defekt ???

    MfG
     
  2. #2 Robert78, 13.05.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    982
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Du schreibst das nur die "Auf Taste" betroffen ist.
    Am Schloss der Fahrertüre hast du es aber nicht probiert? Vielleicht hast du da ja gar nicht drangedacht. (Wenn doch dann ist das folgende natürlich hinfällig)

    Wird die Batterie der Fernbedienung leer funktioniert Erfahrungsgemäß als erstes das aufsperren nicht mehr, der Rest aber schon noch.

    Solltest du also das mit dem Türschloss nicht probiert haben dann das bitte nachholen. Geht es dann liegt es zu 95% an der Batterie der FBB.

    Die Taste selbst kannst du übrigens überprüfen indem du länger drauf bleibst. Danach geht die rote LED kurz an.
     
  3. #3 Steve O, 13.05.2013
    Steve O

    Steve O

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke erstmal...

    Viel Zeit zum probieren hatte ich früh leider nicht, da ich auf Arbeit/Montage musste.
    Und vor Ort habe ich jetzt nur noch den Schlüssel, aber der Test mit der roten LED funktioniert zurzeit bei keiner Taste.
    Also
    probier ich es sporadisch mit nem Batteriewchsel, da das letzte mal
    auch schon nen Stück zurück liegt und mal schauen was der Wagen dann zum
    Freitg sagt
    :P


    Komisch
    war mir eben nur, dass der Rest alles noch funktionierte, obwohl die
    Verriegelungsmotoren beim öffnen und schließen normalerweise die gleiche
    Arbeit leisten müssten.

    Na gut, schöne Woche noch !
     
  4. #4 Robert78, 14.05.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    982
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Sperr dein Auto mit dem Schlüssel und dem Schloss an der Türe auf. Das dauert keine 2 Sekunden und sollte durchaus mal möglich sein....

    Das mit der FBB ist absichtlich, damit man beim aufschließen merkt das die Batterie leer wird.
    Der andere Fall wäre das man vom Auto weggeht und dieser evtl. offen bleibt weil die Batterie leer ist und man nicht auf die fehlende Blinkerbestätigung achtet.
     
  5. #5 v6franklin, 03.01.2018
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    79346 Endingen
    Fahrzeug:
    Audi S4 B6 Avant
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Servus, ich kram mal das alte Thema raus und hab ein ähnliches Problem mit der ZV!

    Skoda Octavia Scout 2.0 Benziner von 2007

    der Schalter in der Mittelkonsole funktioniert nicht und die automatische Verriegelung ab 15 ( ? ) km/h funktioniert auch nicht!
    Jetzt war meine Mutter schon direkt bei Skoda wo man den Schalter tauschte aber ohne Erfolg!

    Hat sowas jemand hier schon mal gehabt? gibts da irgendwie ein Steuergerät was defekt sein könnte und wenn ja, welches ist es?

    mfg Frank
     
Thema:

!!! Zentralverriegelung spinnt total !!!

Die Seite wird geladen...

!!! Zentralverriegelung spinnt total !!! - Ähnliche Themen

  1. Funk ZV spinnt bei kälteren Temperaturen

    Funk ZV spinnt bei kälteren Temperaturen: Das Fahrzeug Roomster 1,2 TSI mit Zulassung April 2011 spinnt beim Aufsperren bei Kälte. Ist das Fahrzeug eine weile gestanden "ausgekühlt" muss...
  2. Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI

    Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI: Hallo ich bin auf der Suche nach einer Lösung gegen kalte Luft aus den Düsen der rechten Fahrzeugseite sowie nach hinten, was insbesondere jetzt...
  3. schaltplan zentralverriegelung

    schaltplan zentralverriegelung: hallo zusammen ich suche einen schaltplan für einen skoda roomster für einen bekannten der bekommt seine tür nicht mehr auf und die scheibe geht...
  4. Zentralverriegelung Thermoschutz

    Zentralverriegelung Thermoschutz: Beim Auslesen von Fehlern hatte ich diesmal etwas Neues gesehen, und zwar "Zentralverriegelung Thermoschutz". Weiß jemand ob das auslösen kann,...
  5. Elektronik spinnt - beim Einschalten der Innenraumbeleuchtung

    Elektronik spinnt - beim Einschalten der Innenraumbeleuchtung: Sodale,... neuerdings macht mein Auto eins auf Disco - wenn ich die Innenraumbeleuchtung manuell einschalte passiert folgendes: - Licht hinten...