Zentralverriegelung schliesst nicht mehr , wo ist der Fehler ?????

Diskutiere Zentralverriegelung schliesst nicht mehr , wo ist der Fehler ????? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen , Habe mir einen Skoda Fabia BJ 2003 gekauft . Also folgendes : Mit dem Schlüssel lässt sich das Auto über Funk öffnen aber nicht...

  1. Fuchsa

    Fuchsa

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    Hallo zusammen ,

    Habe mir einen Skoda Fabia BJ 2003 gekauft . Also folgendes : Mit dem Schlüssel lässt sich das Auto über Funk öffnen aber nicht schliessen (muß ich immer per Hand abschliessen ) . Und ich weiss nicht ob das was damit zutun hat , wenn man die Fahrertür öffnet geht die Innenbeleuchtung nicht an ( bei der Beifahrertür ja aber geht nicht mehr aus ) . Kann mir jemand helfen :?:


    MfG Fuchsa
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timeagent, 07.02.2014
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Ist das bei beiden Schlüsseln so oder nur bei einem?
     
  4. Fuchsa

    Fuchsa

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    ist bei beiden so
     
  5. #4 Bernhard629, 07.02.2014
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    Ich denke der Microschalter im Türschloss Fahrertüre wird def. sein und er merkt dadurch nicht das die Türe geschlossen ist und somit kannst du das Fahrzeug nicht zusperren (weil er ja denkt, das die Türe offen steht)
     
  6. Fuchsa

    Fuchsa

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    Das heisst Microschalter wechseln lassen ? Kostenpunkt ?
     
  7. f@bi@

    f@bi@

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Kreis EN
    Fahrzeug:
    Er ist da :- )))) ... Fabia Combi 5J `09 cappuccino F8H Ambiente 1.4 16V
    Microschalter gibt es nicht einzeln, oder du machst dir die Arbeit und tauscht den...
     
  8. Fuchsa

    Fuchsa

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    habe nicht soviel Ahnung davon das selber zumachen . wenn ich den Microschalter betelle baut denn dann eine Werkstatt ein ?
     
  9. #8 Jason Bourne, 07.02.2014
    Jason Bourne

    Jason Bourne

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, 1,2 TSI 86PS Family
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Friedrich Schönebeck
    Kilometerstand:
    152000
    würde auch sagen, dass der Mikroschalter einen weg hat... versuche Mal dein Auto zu schließen, wenn eine Tür offen ist. Geht leider nicht... und wenn das auto denkt, die Tür wäre immer noch offen, erklärt sich, warum er nicht verriegelt... Bei meinem ist es noch nicht passiert, aber bei Volkswagen hat meine Freundin das schonmal machen lassen... ich meine, dass alles zusammen (inklusive Einbau) etwa 170Euro waren... nagelt mich aber bitte nicht drauf fest...
     
  10. #9 Bernhard629, 07.02.2014
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse

    Freie Werkstatt baut ihn dir vl. ein, bei einer Vertragswerkstatt wird das ganze Schloß inkl. Microschalter ers.
     
  11. #10 Columbo82, 07.02.2014
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Ich klinke mich hier mal mit ein, da ich fast exakt das selbe Problem habe. Auto geht per Fernbedienung auf, aber schlecht zu. Man muss mehrfach drücken bis er schließt. Öffnen klappt auf Anhieb. Laut Werkstatt vermutlich der Taster der Fernbedienung defekt. Kostenpunkt inkl. anlernen knapp 100€.

    Zweites Problem wenn man per Schlüssel abschließen will, geht oftmals nur die Fahrertür zu, nach mehrmaligen Probieren gehts dann aber. Könnte laut Werkstatt auch der Mikroschalter sein. Kurioserweise ist beim Licht, der Anzeige im Cockpit usw. alles normal. Im Fehlerspeicher sind keine Fehler abgelegt. Eventuell könnte es auch n Kabelbruch sein, hieß es.

    Die Mikroschalter wechselt keine Werkstatt, weil die da keine Garantie drauf geben dürfen. Ist halt nur ne Bastellösung.
     
  12. Fuchsa

    Fuchsa

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    so erstmal danke an alle die zu dem Thema gepostet haben . Ich habe mir den Microschalter besorgt und von eine freien Werkstatt einbauen lassen (Kosten 100,00€) .... und es funz jetzt wieder . Aber natürlich kein Garantie bekommen , aber ist egal ist ja kein Neuwagen ! Danke nochmal :thumbsup:
     
  13. #12 dathobi, 15.03.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.618
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    ...und falsches Forum.
     
  14. Fuchsa

    Fuchsa

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustrelitz
    ja hat trotzdem geholfen
    8o
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dathobi, 19.03.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.618
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Ganz einfach: Auto ist Fabia Bj. 2003, Fabia 2 ist ab Bj. 2007 also befindest Du dich mit einem Fabia1 im Fabia2 Forum...
     
  17. #15 dathobi, 19.03.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.618
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Richtig, wollte Dich auch nur darauf hinweisen...
     
Thema:

Zentralverriegelung schliesst nicht mehr , wo ist der Fehler ?????

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung schliesst nicht mehr , wo ist der Fehler ????? - Ähnliche Themen

  1. seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers

    seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers: Moin zusammen, ich habe beim 1,6 l Roomster ein Leck im Verdampfer gehabt (lt. Skoda extrem selten aber auch extrem teuer). Also musste das...
  2. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  3. Kofferraum knarzt und schließt lt. Sensor nicht

    Kofferraum knarzt und schließt lt. Sensor nicht: Hallöchen! Wie manche vielleicht mitbekommen haben, hatte ich letztens eine kleine Kollision mit einem LKW, die es notwendig gemacht hat die...
  4. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  5. Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v

    Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v: Hallo liebe Skoda-Gemeinde! Nachdem ich seit geraumer Zeit hier im Forum lese, möchte ich auch eine Kleinigkeit beitragen. Ich bin seit 3...