Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?!

Diskutiere Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Grüß euch, Mir ist heute etwas komisches aufgefallen an meinem octavia, wollte heute jemanden mitnehmen aber er kam von außen nicht rein. Wenn...
  • Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?! Beitrag #1

Mr_underline

Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
3
Grüß euch,



Mir ist heute etwas komisches aufgefallen an meinem octavia, wollte heute jemanden mitnehmen aber er kam von außen nicht rein. Wenn ich mit der funkfernbedienung aufmache öffnet sich nur die linke seite (also Fahrertür und auch hinten links die Türe). An der rechten Seite jedoch lässt er sich nicht mehr von aussen öffnen(beifahrer Tür, hinten rechts, tankdeckel, Kofferraum bleibt zu! ).

Von innen jedoch lassen sich die Türen normal öffnen. Gleiches Szenario mit Schlüssel öffnung. Beim öffnen von aussen ist aber das klack Geräusch zu hören(eventuell etwas leiser auf der beifahrerseite-rechten seite so wie halb offen) . Nach mehrmaligem rumprobieren, und durchspielen aller Szenarien drückte ich zwei mal hintereinander die öffnungstaste, und alles ging auf einmal normal zum öffnen. Lässt sich auch so immer wieder wiederholen.

Ist das standard so, das bei einmal drücken nur die fahrerseite(also gesamte linke seite) zu öffnen ist, und bei "doppelklick" alles offen ist?
Habe das Auto ehrlich gesagt noch nicht so lange, sollte das Standard sein entschuldige ich mich für meine unwissenheit , aber ich denke doch, das mir das aufgefallen wäre.

Muss dazu erwähnen das ich heute bzw die tage zuvor per obdeleven abbiegelicht über nsw aktiviert und pulsweitenmodulation kurzzeitig aktiviert habe(ist aber wieder deaktiviert!) . Hatte auch coming home- living home aktiviert, würde aber wieder deaktiviert da sich nichts geändert hat.

Ich vermute das ich da etwas versehentlich umgestellt habe, aber wüsste nicht wo. Habe alle bytes durchgesehen und komme zu keinem Ergebnis.

Kann mir eigentlich nicht vorstellen das dass so original programmiert ist.

Vielleicht kann mir einer von euch da weiterhelfen.



Lg
 
  • Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?! Beitrag #2
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.847
Zustimmungen
2.273
Ort
Saarland, NK
Fahrzeug
Audi A3 Sportback
Kilometerstand
206.000
Standart ist einmal klicken für alles öffnen. Ich kann diese Option an meinem a3 im Tacho auf nur Fahrertür ändern, dann muss ich wie bei dir beschrieben 2x drücken um alles zu entriegeln.
Also wirst du etwas am Auto verstellt haben, entweder im Komfortmenü falls vorhanden oder per vcds.
 
  • Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?! Beitrag #3

Mr_underline

Dabei seit
31.03.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
3
Ist mir jetzt peinlich irgendwie. Aber du hattest wirklich recht, kann im Tacho so umgestellt werden. Oft ist die Lösung so einfach. Danke dir vielmals für deinen Tipp!

Lg
 
  • Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?! Beitrag #4
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.847
Zustimmungen
2.273
Ort
Saarland, NK
Fahrzeug
Audi A3 Sportback
Kilometerstand
206.000
Bist Ned der erste und Ned der letzte. Is mir auch schon passiert, dass plötzlich nach jedem Motorstart der Kompass im Tacho war und ich nicht wusste was ich verstellt hatte 🤪
 
Thema:

Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?!

Zentralverriegelung Phänomen oder Standard?! - Ähnliche Themen

Windgeräusche beim Fahren ab 80 km/h nach Unfallinstandsetzung: Hallo zusammen, vielleicht habt ihr schon folgendes Bild in der Galerie gesehen: Ich war beim Ausparken gedanklich woanders und habe eine...
Schiebedach defekt (schließt nicht mehr): Hallo allerseits, nach allem allein Ausprobieren und Verschlimmbessern komme ich nicht mehr weiter und muss hier mal um Rat fragen, da mein...
Lohnt es sich, ein altes Autoradio mit einem neuen Android Autoradio zu ersetzten?: Weil ich in unserem Letzten Urlaub ein Mietwagen mit CarPlay hatten und ich CarPlay super fand, will ich nun auch CarPlay haben - möchte aber...
Diverse elektrische Fehler - Ursache unklar: Hallo liebe Community, ich fahre einen Superb 3 2.0 16V TDI Combi Green tec und habe seit dem Kauf vor 2 Jahren diverse elektronische Fehler. Ich...
Der erste Mangel: Hallo, nun hat es mich doch auch erwischt mit einem Mangel. Die rechte hintere Türe lässt sich von innen nicht mehr öffnen. Von aussen kein...
Oben