Zentralverriegelung beim Skoda Yeti

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von htk, 19.03.2013.

  1. htk

    htk

    Dabei seit:
    19.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Problem mit der ZV. Mein Yeti Bj. 11/2011 hat nun schon das 3. mal eigenständige Aktivitäten. In allen 3 Fällen kam ich morgens in die Garage und alle Fenster waren runtergefahren, obwohl die ZV abends von mir verschlossen wurde. Darauf hin habe ich die Fernbedienung erneut auf Konfortverschließen betätigt und hier gingen alle Fenster zu. Oben angekommen öffneten sich Fahrer.- und Beifahrerseite ca. 2cm, die hintere Tür (Fahrerseite) ca. 4cm und die hintere Tür auf der Beifahrerseite ging wieder ganz auf. Setzt man sich ins Auto und schaltet die Zündung an so kann man bis auf die hintere Tür (Beifahrerseite) alle Fenster schließen. Die hintere Tür spinnt weiterhin und wenn man Glück hat, wiederholtes sich nur 3 - 4 mal bis sie zu ist. Die Spiegel lassen sich über die Fernbedienung einklappen. Nach 1 - 2 Wochen istder Spuk vorbei und man wartet bespannt auf das nächste mal. Hätte ich keine Garage wäre das Auto schon in der Wandlung. Vielleicht hat noch jemacht ein solches Problem und kann mir seine Erfahrungen mitteilen.

    Viele Grüße

    HTK
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jim

    jim

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo HTK

    So schlimm ist es bei mir nicht. Aber wenn ich während der Fahrt von der Fahrerseite her die hinteren Fenster schliesse, kommt es schon mal vor, dass beide oder nur eins eigenmächtig wieder halb aufgehen. Dann muss ich die Übung einmal oder mehrmals wiederholen, bis die Fenster zu sind. Jetzt im Winter hatte ich das Problem natürlich nicht mehr, weil der Innenraum nicht so wie im Sommer aufgeheizt ist. Mein erster Service ist demnächst fällig. Ich will dann mal fragen.

    Gruss, jim
     
  4. #3 thomas64, 19.03.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hallo,

    Du hast noch Garantie, du musst das also nicht zu deinem Problem machen.

    Du sprichst von Wandlung. Ich hab aber nichts von erfolglosen Rep Versuchen deiner Werkstatt gelesen. Hast du denn schon deine Werkstatt mit dem Problem konfrontiert?

    Wenn ja, dann sollte das hier erwähnt werden. Was wurde versucht/gemacht? Was sagt der Fehlerspeicher falls Fehler vorhanden?
     
  5. #4 Yeti Treiber, 19.03.2013
    Yeti Treiber

    Yeti Treiber

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    6436 Muotathal Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti TDI 4x4 170Ps
    Werkstatt/Händler:
    Gianella Seewen-Schwyz
    Kilometerstand:
    41500
    Bei meinem Yeti waren auch mal in der Garage alle Fenster offen, welche ich tagszuvor mit Sicherheit geschlossen hatte. Nach testen und kontrollieren hat sich herausgestellt dass ich unabsichtlich auf die Taste am Zündschlüssel in der Hosentasche zu lange gedrückt hatte (Komfortschliessen und öffnen).
    Die Fernbedienung geht dur Betondecken durch welche ein normales Funktelefon und ein W-Lan nicht gehen, und seit ich den Schüssel zuhause nicht mehr in der Hosentasche habe ist mir das ganze auch nicht mehr passiert.

    Zum Problem dass die Scheiben wieder 2 cm zurückfahren steht auch was in der Betriebsanleitung
    Zitat Betriebsanleitung;
    Kraftbegrenzung der Fensterheber
    Die elektrischen Fensterheber sind mit einer Kraftbegrenzung ausgestattet. Sie verringert die Gefahr von Quetschverletzungen beim Schließen der Fenster.
    Bei einem Hindernis wird der Schließvorgang angehalten und das Fenster fährt um einige Zentimeter zurück.
    Verhindert das Hindernis ein Schließen während der nächsten 10 Sekunden, wird der Schließvorgang erneut unterbrochen und das Fenster fährt um einige Zentimeter zurück.

    Versuchen Sie, das Fenster innerhalb 10 Sekunden nach dem zweiten Zurückfahren des Fensters erneut zu schließen, obwohl das Hindernis noch nicht beseitigt wurde, wird der Schließvorgang nur gestoppt. In dieser Zeit ist es nicht möglich, die Fenster automatisch zu schließen. Die Kraftbegrenzung ist noch eingeschaltet.
    Die Kraftbegrenzung ist erst dann ausgeschaltet, wenn Sie wieder innerhalb von den nächsten 10 Sekunden versuchen, das Fenster zu schließen - das Fenster schließt jetzt mit voller Kraft!
    Warten Sie länger als 10 Sekunden, ist die Kraftbegrenzung wieder eingeschaltet.

    Funktionsstörungen
    Elektrische Fensterheber außer Funktion
    Wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und wieder angeklemmt, sind die elektrischen Fensterheber außer Funktion. Das System muss aktiviert werden. Die Funktion ist wie folgt wieder herzustellen:
     Schalten Sie die Zündung ein,
     ziehen Sie leicht an der oberen Kante der jeweiligen Taste und halten Sie diese bis das Fenster geschlossen ist,
     lassen Sie den Schalter los,
     ziehen Sie erneut den jeweiligen Schalter für ca. 3 Sekunden nach oben.
    Zitatende

    Gruss Yeti Treiber
     
  6. jim

    jim

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo Yeti Treiber

    Vielen Dank für Deine Mühe und die Infos.

    Gruss, jim
     
Thema: Zentralverriegelung beim Skoda Yeti
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scoda yeti zentalverrieglung schließt während der fahrt

    ,
  2. yeti zentralverriegelung tankdeckel macht Geräusche

    ,
  3. skoda yeti zentralverriegelung defekt

    ,
  4. skoda yeti zentralverriegelung,
  5. zentralverriegelung skoda yeti,
  6. tankdeckel skoda yeti schliessen,
  7. skoda yeti zentrealverriegelung,
  8. zentralverriegelung skoda yeti schliesst nicht,
  9. skoda yeti zentralverriegelung schliesst nicht,
  10. yeti entriegel geräusch
Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung beim Skoda Yeti - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  2. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  3. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  4. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  5. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...