Zeigt Euer O3 alle defekten Anhängerbirnen an?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Tommi-RC, 02.10.2014.

  1. #1 Tommi-RC, 02.10.2014
    Tommi-RC

    Tommi-RC

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich war gestern mit meinem 1to-Anhänger beim TÜV.
    Beim Bremsentest blieb die linke Bremsleuchte aus und der :) TÜV-Prüfer
    hat diese natürlich moniert.
    Auf der Fahrt zum TÜV habe ich natürlich bereits mehrfach gebremst,
    so dass der O3 die Chance hatte, die ausgefallene Anhängerbirne zu erkennen.

    Der O3 zeigte definitiv keinen Fehler im Amundsen.
    Auch nach dem Erkennen der ausgefallenen Bremslichtbirne durch den TÜV-Prüfer nicht.

    Erkennt der O3 nicht alle ausgefallenen Birnen?

    Wie sind Eure Erfahrungen?

    Gruß
    Tommi


    ---------------------------------------------
    O3 Kombi 2.0 TDI, Bj. 09/2013, Ambition weiß, abn. Anhängerkupplung, Xenon, Sitzheizung, Amundsen, doppelter Ladeboden, Sunset
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi_TDI, 02.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Tja, wie soll er das denn machen? Wenn du dich mal mit der Belegung des Steckdose/Stecker des Anhängers beschäftig hättest (über Gockel ganz schnell gefunden), dann wüsstest du, dass es nur einen Stromkreis für die Bremse existiert. Ergo sind die 2 Bremslichtlampen parallel geschaltet. Wenn noch eine leuchtet, so ist der Stromkreis immer noch geschlossen. Für die Bordelektronik ist dies ok. Übrigens ist es mit den Rück/Kennzeichenleuchten ähnlich. Hier gibt es zwar Stromkreise für L+R, aber dort sich auch meist 2 Lampen parallel.

    Nimm doch mal die noch funktionierende Lampe raus, dann wird er dir das schon melden.

    Btw: ich finds irre geil, dass man zum TÜV fährt, ohne mal selbst die grundlegenden Dinge gecheckt zu haben. Der Prüfer wird sich sicher total veräppelt vorkommen, wenn du dann da stehst und sagst "die Lampenüberwachung hat nichts angezeigt [...]".
     
  4. #3 fredolf, 02.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ...ich habe jetzt diesbezüglich nicht in BA des Octavia nachgesehen, aber die Kenntnis darüber dass die bis zu 3 Bremsleuchten im Anhänger parallel geschaltet sind und das daher der Ausfall einer einzigen Lampe nicht angezeigt wird, ist definitiv kein Allgemeinwissen von normalen Autofahrern. Von daher ist die Frage des TE eventuell nicht ganz unberechtigt und der TÜV-Prüfer hat m.E. keinen Grund sich veräppelt vor zu kommen.

    Skoda hält es ja z.B. nicht mal für nötig, auf die Sicherungsbelegung der AHK hin zu weisen. Dass der Octavia zudem über Dauerplus und Ladeleitung verfügt, kann man anhand der BA auch nicht erkennen.

    Wenn zusätzlich ein entsprechender Hinweis über die Eigenarten der Anhänger-Lichtkontrolle in der BA fehlen sollte, dürfte sich eher der der Fahrer des Octavia von Skoda veräppelt fühlen.
     
  5. #4 Octi_TDI, 02.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ich gebe dir recht, dass die BA sich hier sehr schön ausschweigt. Als Tipp meinerseits: ziehe mal die Sicherungen, Eine nach der Anderen. Dann zeigt er an, welche Lampen ausgefallen sind und du kannst es dir notieren.
    Aber trotzdem, ohne mal nen run um den Anhänger zu machen zum TÜV zu fahren, ich weiß nicht.
     
  6. #5 fredolf, 02.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ...da hast du natürlich recht.



    eigentlich unhaltbar, wenn man bedenkt, dass es bei der AHK-E-Dose quasi um eine allgemeine Schnittstelle nach außen geht und diese bei Skoda komplett undokumentiert ist.

    Ich vermute mal ganz stark (habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert), dass mindestens eine der 3 angeblichen AHK-Sicherungen für Dauerplus und/oder Ladeleitung zuständig ist.

    Schade, dass der Kunde (der Händler weiß das normal auch nicht unbedingt...) über die Existenz dieser beiden Leitungen komplett im Unklaren gelassen wird und von daher ist es relativ schwierig, auch durch eine Probe, zu erfahren, welche Sicherung für was zuständig ist. Wie hoch diese beiden Leitungen normalerweise belastet werden dürfen, ist anscheinend ebenfalls ein Skoda-Firmengeheimnis.
     
  7. #6 Octi_TDI, 02.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ich weiß, dass dieses Vorgehen funktoniert, da ich an meinem nen Anhänger ziehen durfte, der den Kurzen hatte. Dabei ist eine Sicherung raus geflogen. Als mein intakter Ah dran war, kamen die selben Fehlermeldungen der Beleuchtung. Dann bin ich erst dahinter gekommen, dass ne Sicherung raus war. Da ich keine Ersatzsicherung in der Garage hatte (liegen im Keller) habe ich die andere Sicherung vom Ah umgesteckt. Promt kamen andere Fehlermeldungen. Ich habe mir sie bloß nicht notiert.
    Weiter habe ich irgendwo gelesen, dass die Dauerplus- und Ladeleitung erst bestromt werden, wenn das Ah-Stg nen Anhänger erkennt. Würde man also messen gehen, käme man folglich zum Ergebnis, dass das nichts ist. Aber weit gefehlt!
     
  8. #7 fredolf, 02.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    das habe ich hier verbreitet...vorher war das in diesem Forum anscheinend keinem aufgefallen...(das zusätzlich zum Thema: keine Dokumentation...)

    Und genau, weil es direkt nicht in der Dose messbar ist (und im Falle der Ladeleitung auch noch zusätzlich einen angeschalteten Motor bedingt), wäre es um so wichtiger, die Zuordnungen der 3 Sicherungen nicht erst durch "Trial an Error" heraus finden zu müssen.

    Ich bekomme, da ich messen kann, die entsprechenden Geräte besitze und zusätzlich noch auf VCDS zurückgreifen kann, einiges selbst heraus, doch das sollte (darf) bei so einer Schnittstelle normalerweise nicht nötig sein.

    Da hat der Hersteller dafür zu sorgen, dass diese Schnittstelle umfassend beschrieben (BA....) wird und diese Beschreibung auch nicht nur Werksangehörigen zugänglich gemacht wird.

    Mit der Dokumentation hat es Skoda aber ohnehin nicht so wirklich, denn anders sind sonstige, bisher bekannte Fehlleistungen (Stichwort: Anhängelasten, falsche Radstände in der COC) kaum erklärbar.
     
  9. #8 Octi_TDI, 02.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Da du dich ja damit beschäftigt hast: Ist denn die Bescheibung in der BA beim Golf besser?
     
  10. #9 fredolf, 02.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Die BA des Golf kenne ich nicht, aber da z.B. die in den VW-Broschüren genannten Anhängelasten, im Gegensatz zu den, auch in der Skoda-BA genannten Anhängelasten stimmen (es gibt bei MT gescannte entsprechende Zulassungsbescheinigungen 1 des Golf 7), ist die VW-BA in dieser Beziehung schon mal deutlich besser...

    Ich weiß nicht mal, ob es beim Golf 7 Dauerplus und Ladeleitung bei der serienmässigen AHK gibt. Von daher kann ich auch nichts weiter dazu sagen.

    Skoda hat es vermutlich (je nach dem was nun stimmt...) nicht einmal geschafft, die richtigen Radstände des Octavia in die EU-Übereinstimmungserklärung zu übernehmen..., also diesmal keine fehlenden Daten, sondern falsche Daten in einem amtlichen Dokument.

    Vergleiche sind mit anderen Herstellern sind m.E. unnötig und würden die Fehlleistungen von Skoda bezüglich der Dokumentationen nicht besser machen.

    Das was Skoda dort fabriziert, hat ist Mist, egal welche anderen Hersteller ebenfalls Mist gemacht haben sollten.
     
  11. #10 Tommi-RC, 03.10.2014
    Tommi-RC

    Tommi-RC

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Aufklärung!

    Habe mich tatsächlich darauf verlassen, dass die einzelnen Bremslichtbirnen auch einzeln angezeigt werden.
    Wenn sie natürlich parallel geschaltet sind ist es natürlich klar, dass erst die 2. auch ausfallen muss,
    damit eine Anzeige kommt.
     
  12. #11 fredolf, 03.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Wo die Schwelle der Fehlererkennung nun genau ist, weiß ich aber trotzdem immer noch nicht:

    Wie ist es z.B. bei Anhängern mit LED-Bremsleuchten oder bei Wohnanhängern mit 3. Bremsleuchte.

    Auch deswegen könnte eine vernünftige Beschreibung/Dokumentation von Skoda ganz gewiss nicht schaden...
     
  13. #12 Octi_TDI, 06.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ach, ich behaupte mal, das das funktionieren wird... auch ohne Dokumentation.
     
  14. #13 fredolf, 06.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ja vielleicht...tolle Aussage...

    Aufgrund fehlender Dokumentation wusste hier bis vor kurzer Zeit noch nicht mal jemand, dass der Octavia Dauerplus und Ladeleitung bei serienmässiger AHK besitzt...von daher halte ich eine gute Dokumentation schon für wichtig.
     
  15. #14 Octi_TDI, 07.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ja, was willst du eigentlich vom Forum? Sollen wir für dich die Anleitung schreiben? Bitte wende dich mit diesem Anliegen an den Hersteller. Wir können genauso wenig für die fehlende Doku wie du!
    Nimm es mir nich übel, aber das ewige gejammer, dass die Anleitung für die AHK fehlt, hilft nicht weiter. Vielmehr funktioniert die VW Strategie, denn bei VW ist ja alles gut dokumentiert (was sicher auch nicht stimmt), die Eintragungen in der Zulassung gut vorhanden. Skoda dagegen ist unfähig, sowieso schei*e und somit sollte man doch lieber einen VolksWagen kaufen, da ist das alles soo schön.

    Jetzt ist es halt so, wie es ist. Ich mache bei Gelegenheit mir nen Zettel in die BA, welche Sicherung was absichert und gut ist. Einen Anhänger mit LED habe ich nicht, spielt also keine Rolle. Da es aber Fahrradträger mit LED gibt (habe ich sogar schon am O3 gesehen) wird das sicher auch funktionieren. Anhänger mit 3 Bremsleuchten habe ich bisher bewusst auch noch nicht gesehen...
     
  16. #15 fredolf, 07.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    noch nie einen aktuelleren WoWa von hinten gesehen?



    Wie hilfreich ist denn deine Aussage in einem Forum, dass du quasi mit allem zufrieden bist und keine vernünftige Dokumentation brauchst?

    In einem Forum sind "Meckerreien" ganz bestimmt keine Seltenheit, genau so, wie Leute, die sich grundsätzlich auf den Schlips getreten fühlen, wenn man "ihre" Marke/Modell kritisiert.

    Meckereien wiederholen sich oftmals bzw. werden wieder aufgewärmt, wenn der entsprechende Anlass vorhanden ist. Auch das in jedem Forum völlig normal.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Octi_TDI, 07.10.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    171
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ich habe es doch bereits geschrieben: eine Dokumentation ist schon wichtig, gibt es aber nuneinmal nicht. Man kann sich aber auch zu viel aufregen, hat mir der Arzt von abgeraten...

    Und nein, du kannst gerne auf Skoda rumhacken, interessiert mich wenig. Nur immer und immer wieder ist halt, naja ich nenne es mal langweilig.
     
  19. #17 fredolf, 07.10.2014
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Zum Titel dieses Threads ist es m.E. aber schon (leider wiederholt) angebracht, denn sonst, wenn die BA ausreichend wäre, würden solche Fragen nicht gestellt werden.

    Es wird sich wohl kaum vermeiden lassen, dass man auf der BA herum hackt, wenn sich an anderer Stelle wieder eine Problematik oder eine Frage ergeben sollte, die mit guter BA gar nicht auftauchen würde.

    Wenn du dich, gem. der Aussage deines Arztes nicht zuviel aufregen sollst oder dir z.B. dieses Thema zu langweilig ist, musst du hier ja nicht unbedingt mitlesen und schon gar nicht mitschreiben. Andere Leute haben eben manchmal andere Ansichten.
     
Thema:

Zeigt Euer O3 alle defekten Anhängerbirnen an?

Die Seite wird geladen...

Zeigt Euer O3 alle defekten Anhängerbirnen an? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  3. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  4. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  5. Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?

    Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?: Kollege von mir hat nen S3 2.0 TDi und war letzte woche in der Werkstatt, wo ihm mitgeteilt wurde das zum Ölwechsel noch ne ServiceAktion 23S9...