Zahnriemenwechsel CEGA

Diskutiere Zahnriemenwechsel CEGA im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich wollte dieses Jahr (im Sommer) den Zahnriemen mit Wasserpumpe und Hochdruckpumpe wechseln an meinem CEGA von 2011 mit 105.000km....

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    Hallo,
    ich wollte dieses Jahr (im Sommer) den Zahnriemen mit Wasserpumpe und Hochdruckpumpe wechseln an meinem CEGA von 2011 mit 105.000km.

    Zahnriemensatz habe ich von Conti CT1134K1 ins Auge gefasst (Riemen von Conti, Lager von INA).

    Wasserpumpe bin ich auf HEPU P654 gestoßen, die hat ein Metall Flügelrad, kostet mehr als die "normalen" (Kit-)Pumpen und wurde in diversen Foren empfohlen.
    Ich gebe nicht viel auf Marketinggeschwätz, aber die Empfehlungen in div. Foren sprechen für sich.

    Thermostat + Generatorfreilauf würde ich bei der geringen Laufleistung noch nicht ersetzen.

    Hochdruckpumpe ist zum 2. Mal schon wieder am siffen, ab Werk war die 1. schon am siffen, auf Garantie habe ich mir eine neue einbauen lassen, fand aber später heraus, dass es eine wieder Aufbereitete war. Diese fing nach weiteren 2 Jahren wieder leicht zu siffen an.
    Diesmal werde ich eine nagelneue Bosch 03L130755D einbauen für 400€.

    Weitere Erfahrungen/Empfehlungen dürfen geteilt werden.
     
  2. #2 hawksen, 14.04.2019
    hawksen

    hawksen

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LE
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
    Kilometerstand:
    185000
    Kurze Frage Agneva, machst du den Wechsel vorsichtshalber oder ist der Riemen schon porös, weil die Intervalle doch eigentlich recht hoch sind mittlerweile? Zumindest bei meinen CFHC 210.000km.
     
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    Hi, weiß ich nicht. Um an den Riemen zu kommen muss man einiges abbauen.
    Die CR-Pumpe macht mir Sorgen, da kommt schon merkbar Diesel durch die ZR-Verkleidung.

    Zeitintervall gibt es offiziell nicht, nur 180.000km beim CEGA.
     
  4. #4 fireball, 15.04.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.254
    Zustimmungen:
    3.996
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Mh doch - 210.000 sind im Erwin im "Instandhaltung genaugenommen" vermerkt ;) - aber nach 8 Jahren würde ich da jetzt auch nicht mehr lang fackeln.

    Ansonsten: ich hab nur nebendrangestanden und geholfen - mit dem richtigen Werkzeug auf jeden Fall alles machbar. Motorlager müssen gelöst und alles angehoben werden, Innenkotflügel rechts raus, und selbstredend: Absteckwerkzeug.

    Der Conti-Satz ist bei mir auch drin, Wasserpumpe Standard...
     
  5. #5 arei1980, 15.04.2019
    arei1980

    arei1980

    Dabei seit:
    30.01.2017
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Octavia II Scout FL
    Hat es da mal eine Änderung im Intervall gegeben? Hab auch den CFHC (EZ 04/2011) und bild mir ein, dass in meinem Serviceplan 180.000km angeführt ist...

    Edit: @fireball ist was im Erwin steht die aktuell gültige Vorgehensweise?
     
  6. #6 fireball, 15.04.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.254
    Zustimmungen:
    3.996
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Na üblicherweise sollte das bei Werkstattunterlagen so sein.

    CFHC ist in Erwin auch mit 210.000km aufgeführt.

    Soweit ich weiss wurden die Intervalle über die Zeit etwas ausgedehnt - ob auf Grundlage anderen Materials oder auf Grund von Erfahrungswerten ist mir aber nicht bekannt.
     
    arei1980 gefällt das.
  7. #7 hawksen, 15.04.2019
    hawksen

    hawksen

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LE
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
    Kilometerstand:
    185000
    Meiner ist EZ 09/2010 und bei 180.000km wurde nur eine Sichtkontrolle durchgeführt. Aber wenn ich euch so höre, muss ich schon mal paar Euro zur Seite legen.
     
  8. #8 felicianer, 15.04.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.779
    Zustimmungen:
    1.385
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    204060
    Also mein CFHC ist bei 210.000 dran, bei der nächsten Inspektion.
     
    hawksen gefällt das.
  9. #9 arei1980, 15.04.2019
    arei1980

    arei1980

    Dabei seit:
    30.01.2017
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Octavia II Scout FL
    CF735BBC-53B9-4540-AFBD-A51AA012C94B.jpeg

    Dann vertrau ich dir, denn das steht in meinem Serviceheft...
     
  10. #10 4tz3nainer, 15.04.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    2.151
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Was ist der Unterschied zwischen "Zahnriemen ersetzen" und "Zahnriemenwechsel"??(
     
  11. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    :D :D der war gut.
     
  12. #12 hawksen, 15.04.2019
    hawksen

    hawksen

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LE
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi FL, 2.0 TDI CR, CFHC
    Kilometerstand:
    185000
    Bin grad bisschen ratlos, bei mir steht natürlich im Serviceplan auch nach 180.000km wo habe ich denn dann die 210.000km her 8|?(naja egal sicher mal hier gelesen und abspeichert:thumbsup:
     
Thema:

Zahnriemenwechsel CEGA

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel CEGA - Ähnliche Themen

  1. Nach Zahnriemenwechsel ist der Keilriemen defekt???

    Nach Zahnriemenwechsel ist der Keilriemen defekt???: Hallo zusammen, vor drei Wochen habe ich bei meinem Superb den Zahnriemen incl. Wasserpumpe erneuern lassen. Schon gleich auf der Heimfahrt ist...
  2. Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo und guten Tag Hab wieder eine Frage. In der Suche habe ich leider nichts gefunden. Wan muss ich den Zahnriemen wechseln. Habe jetzt...
  3. Wieviel kostet ein Zahnriemenwechsel?

    Wieviel kostet ein Zahnriemenwechsel?: Hallo zusammen, beim Fabia 1 muss ja bei 150tkm der Zahnriemen gewechselt werden. Kann mir jemand ungefähr sagen, wieviel sowas kostet, wenn man...
  4. Lohnt sich ein Zahnriemenwechsel bei einem 21 Jahre alten Polo?

    Lohnt sich ein Zahnriemenwechsel bei einem 21 Jahre alten Polo?: In der Familie besitzen wir einen VW Polo 6N mit dem 1.4 Liter Motor. Das Auto ist 21 Jahre alt und ist 150.000 KM gelaufen. In den letzten 2...
  5. Zahnriemenwechsel auch ohne Wasserpumpe möglich?

    Zahnriemenwechsel auch ohne Wasserpumpe möglich?: Hallo Octavia Profis, ich fahre seit drei Jahren ein Octavia III 1,6 TDI 77kw (8004/ANK) Bj 2015 Ich bin jetzt bei 200.000km angekommen. Bald ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden