ZAHNRIEMENWECHSEL 2.5 TDI

Diskutiere ZAHNRIEMENWECHSEL 2.5 TDI im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ich weiss, alle regen sich wieder auf, aber es ist halt nunmal sehr unübersichtlich hier, und bis ich das finde, ist schon wieder heilig abend......

  1. dete00

    dete00

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    skoda superb 2.5 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Bellendorf Bottrop
    Kilometerstand:
    98
    ich weiss, alle regen sich wieder auf, aber es ist halt nunmal sehr unübersichtlich hier, und bis ich das finde, ist schon wieder heilig abend...
    ich habe mir einen 2.5tdi 155ps superb mit erstzulassung 12/2002 gekauft, der hat 95.000km runter,
    die frage: zahnriemenwechsel, bei 90.000 oder 120.000? mein alter 1.9 TDI musste erst bei 120.000 da er schon den longlife hat. hat das die 2.5er serie von 2002
    auch?
    lg
     
  2. Napi

    Napi Guest

    alle 120tkm. Ich bin mir nicht sicher, ob bei dir zusätzlich noch eine Altersbeschränkung drinsteht, sprich "entweder 120.oookm oder alle 5/6 Jahre, je nachdem was eher eintritt". Ist bei meinem 120kw`ler nicht mit drin, allerdings empfiehlt Audi sowohl beim 120kw als auch beim 114kw und 132kw V6TDI einen ZR-Wechsel nach 5 bzw. 6 Jahren.
    So oder so sollte ein Zahnriemen von 2002 sicherlich mal gewechselt werden! Er ist immerhin schon über sieben Jahre in Betrieb.
    Kleiner Tip: Lass` dann gleich Riemenspanndämpfer, Keilriemen, WaPu und Thermostat mitwechseln, die haben eine ähnlliche Lebensdauer und wenn die mal kaputt gehen muss der ZR mitgewechselt werden...

    Und noch ein kleiner Tip: Lass` bei der Gelegenheit mal den Techniker einen Blick auf die Nockenwellen werfen, wenn die Einlaufspuren zeigen sollten sie gewechselt werden, bevor die Gebrauchtwagengarantie in die Beweislastumkehr geht. (6 Monate nach Kaufdatum)

    P.S.: Das steht auch in deinem Serviceplan!
    P.P.S.: Glückwunsch zum Kauf! 8)
     
  3. #3 Dieselrenner, 06.01.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Ich weiss ja nicht wie lange du brauchst um die 120tkm zu erreichen....aber vom Alter her des Zahnriemen ist das so ne Sache...

    Stell dich gedanklich schonmal auf ca. 1.400Euro ein..wenn du den bei Skoda/VW zur "grossen" Inspektion gibst..

    Du kannst auch ne freie Werkstatt es machen lassen, aber sei vorsichtig.

    Bei mir hat sich das Autohaus dran versucht, wo ich den Wagen gekauft habe...Mit dem Ergebnis, dass nen Tag später
    der Kran kommen musste und der Wagen zu VW gebracht wurde.... Zwischen dem 1.9er (wo ich sogar schon mal
    die ZKD gewechselt habe + ZR) und dem V6 TDI liegen Welten....

    Dies sei nurmal so am Rande erwähnt... gibt wohl sogar ATU Werkstätten, die den V6 TDI genau aus diesem Grunde
    auch ablehnen...

    Gruß
    Andreas
     
  4. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDi 5e
    Kilometerstand:
    57000
    du musst auch erwähnen dass du es in der Schweiz machen lassen hast :P

    ich hatte noch nie probs mit meiner Werkstatt egal bei was für nen auto :D
     
  5. Napi

    Napi Guest

    1400 sinds auch nicht, ich habe 1224 bezahlt, bei einer Skoda-Vertragswerkstatt. Und das war mehr als nur der ZR:

    ZR
    +WaPu
    +Keilriemen
    +Riemenspanndämpfer
    +Thermostat
    +Longlifeinspektion(incl. Öl,Dieselfilter, Luftfilter!)+Bremsflüssigkeitswechsel
    +neue Scheibenwischer
    +Ne Schraube am Auspuff
    +ein Standlichbirnchen
    +ein Unterdruckschlauch von der Motorlagerung
    +Leihwagen mit 50km

    Geht auch noch etwas günstiger, wenn du zu einer freien gehst kannst du durchaus bei "nur" 1000 Euro landen, die sollten sich dann aber auch WIRKLICH mit den V6TDI`s auskennen... Wo kommst du denn her?
     
  6. dete00

    dete00

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    skoda superb 2.5 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Bellendorf Bottrop
    Kilometerstand:
    98
    Leute, danke für diese Infos... Dann muss ich wohl mal ran den Riemen vorsichtshalber wechseln lassen plus WaPu usw...
    Vorsicht ist besser als nachsicht... ;)
     
Thema: ZAHNRIEMENWECHSEL 2.5 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahnriemenwechsel skoda superb 2.5 tdi

    ,
  2. skoda superb 2.5 tdi zahnriemen

    ,
  3. zahnriemenwechsel skoda superb 2.5 tdi Intervall

    ,
  4. zahnriemenwechsel bei scoda superb diesel baujahr 2006 2 5l,
  5. skoda superb 2 5 tdi v6 zahnriemenwechsel,
  6. zahnriemen wechseln 2.5 tdi,
  7. zahnriemen superb 2006 2.5,
  8. zahnriemen wechsel skoda superb 2.5 tdi,
  9. superb 3u zahnriemenwechsel,
  10. skoda superb 2.5 tdi zahnriemenwechsel,
  11. skoda superb 3u zahnriemenwechsel,
  12. skoda superb 2.5 v6 tdi zahnriemenwechsel,
  13. wann muss beim skoda 2.5 zahnriemen gewechselt,
  14. 2 5 tdi v6 zahnriemen wechseln,
  15. Skoda superb 1 2.5 tdi zahnriemen intervall,
  16. zahnriemen wechseln superb 3u 2 5 tdi
Die Seite wird geladen...

ZAHNRIEMENWECHSEL 2.5 TDI - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  2. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  3. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  4. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  5. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...