Zahnriemenwechsel 16V

Diskutiere Zahnriemenwechsel 16V im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kurze Frage: Was kostet der Zahnriemenwechsel beim 1,4 16V ?? Werden die Spannrollen da mit gewchselt?? Das soll bei mir nämlich laut Aussage...

  1. #1 stephan.wich1, 30.09.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    Kurze Frage:

    Was kostet der Zahnriemenwechsel beim 1,4 16V ??

    Werden die Spannrollen da mit gewchselt??

    Das soll bei mir nämlich laut Aussage der Werkstatt gemacht werden, obwohl der Fabi erst 69 tkm gelaufen ist, aber BJ 10/ 2000.
     
  2. #2 MarkyMan, 30.09.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,also Empfohener Wechsel laut VW/SKODA ist 120.00km.Jedoch gibt s probleme bei den 1,4 16V mit der Spannrolle für die Nockenwellen,da schert sich das Kunststoff ab somit verstellen sich die Steuerzeiten und wenn du Pech hast war es das für deinen Motor.Ich würde es anhand deines Baujahres den wechsel auch empfehlen.
    MFG
     
  3. #3 SkodaschrauberPF, 30.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jup,würd dir auch auf jedenfall raten den ZR wechseln zulassen die Spannrolle würd eigendlich gleich immer mit gewechselt. der Wechsel dauert nicht länger wie 2 Std.
     
  4. rjr

    rjr

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Untermosel
    Namd,

    da das Thema Spannrollen beim 16V schon lange ein Thema ist - gab es da eigentlich zwischenzeitlich eine Revision oder verbaut Skoda immernoch diesen kritischen Kram?

    Die Empfehlung "pruefen bei 90tkm, wechseln spaetestens bei 125" gilt ja noch heute und zeugt im Falle einer Nicht-Revision des Materials von wenig Einsicht.

    Bis ich dazu handfestes habe, bleibe ich bei der Einstellung, den Riemen und die Rollen bei 90tkm zu Wechseln. Und das ist noch rund 89700km hin. ;-)

    Roman
     
  5. #5 Björn_R, 30.09.2006
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Unser Fabia 1.416V(75PS) kommt nun auch auf die 90tkm zu und ich möchte den Zahnriemen inkl. Teile tauschen lassen.
    Was kostet der Wechsel denn so im Schnitt? Kommt man mit 300.-€ hin oder doch etwas mehr?
    Gruss
     
  6. #6 Fabia-User, 01.10.2006
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    Da bei dieser Operation der Arbeitslohn am meisten zu buche schlägt, wird die Rolle im Normalfall mitgewechselt und du hast mit Sicherheit erst einmal Ruhe.

    außerdem ist es bei Verschleissteilen immer empfehlenswert, jene einer Baugruppe komplett zu tauschen und nicht nur ein Verschleißteil aus der Gruppe

    ...und wenn es soweit ist, machen dich die 30 Euronen mehr auch nicht arm.
     
  7. #7 misteryx, 01.10.2006
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Naumburg
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    wieder auf der Suche nach Fähigem...
    Kilometerstand:
    232000
    Ich hab gezahlt (für 1,4 16V 75PS)

    162,00€ Reparatur Satz Zahnriemen (incl. 10% Nachlass)
    19,75€ Keilrippenriemen (incl. 10% Nachlass)
    13,21€ Kühlzusatz (incl. 10% Nachlass)
    33,25€ Wasserpumpe (incl. 10% Nachlass)
    73,60€ Einbau (2,3 Std.)

    48,88€ Mwst
    ------------
    350,69€


    LG
    Missy

    P.S.: Spannrollen sind im Reparatursatz Zahnriemen mit enthalten
     
  8. #8 stephan.wich1, 02.10.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    Danke euch für eure Antworten. :verliebt:

    Werde dann am 10.10. mal berichten, was das bei mir gekostet hat.
     
  9. #9 stephan.wich1, 11.10.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    O.K.

    Reparatursatz Zahnriemen: 180,00 €
    Wasserpumpe : 37,25 €
    Umlenkrolle : 27,25 €
    Einbau 2,5 Std. : 85,00 €
    Rep.Zahnriemen(incl. Spannrollen,Umlenkrolle)= ca. 335 €uronen

    weiter: Ölwechsel (Filter,Öl 10W40,Dichtring);
    Schelle der Abgasanlage ersetzt
    Inspektion mit Mobilitätsgarantie aller 12 Monate
    Schließzylinder ausgebaut und gereinigt
    = 190 €uronen

    zusammen also resp. 525 € !!!!

    Finde den Preis sehr viel, aber rechfertigt die Arbeit!!
    (da ZR Wechsel 335 €)
     
  10. #10 Dr.Evil, 11.10.2006
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    Dann weiß ich ja schonmal was mir bevorsteht, wenn der Zahnriemen kommt.

    Aber ich hab ja noch ca. 30000km, da kann ich noch etwas sparen...


    Gruss
     
  11. #11 hessian, 28.09.2007
    hessian

    hessian Guest

    Hallo habe gerade bei meine TDI Fabia den Zahnriemenwechsel zu 425 Euro machen lassen! Jetzt ist mein Kleiner der volle Schluckspecht geworden! Er braucht über ein Liter mehr Diesel!

    Kann das sein? Wenn ja woran liegt das? Ich habe am Montag in der Werkstatt Termin, dass die nachschauen warum er so säuft.

    Der Typ vom Autohaus sagt, dass das nicht sein kann! Aber ich bilde mir das absolut nicht ein! Ich habe auch das Gefühl, dass der Motor lauter ist als sonst. ich fahre in 2 Jahre und kenne doch mein Auto.
     
  12. #12 Xantippe, 29.09.2007
    Xantippe

    Xantippe Guest

    Hallo!

    Zu dem Zahnriemen habe ich eine Frage: Mir wurde - als Zahnriemengeschädigte - vom Händler mitgeteilt, dass ich an meinem Skoda Fabia 1.4 MPI, BJ 08/02 keinen Zahnriemen sondern eine Steuerkette hätte...die wäre angeblich wartungsfrei. Stimmt das? ?-( Ich bin nämlich jetzt etwas verunsichert, nachdem ich den Beitrag las.



    Gruss von Xantippe
     
  13. #13 Symbiose, 29.09.2007
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Hallo,

    wie sagt der Rechtsanwalt: Es kommt drauf an.
    Wo hast du denn den Zahnriemen wechseln lassen, in einer "Freien Werkstatt" , in einer Fachwerkstatt oder bei Skoda? Ist die Wasserpumpe auch mit gemacht worden?
    Schlüssel mal den Preis auf, wie sich der zusammensetzt. Denn 425 incl. Lohn, Material wie Zahnriemensatz, Wasserpumpe, Keilrippenriemen, Frostschutmittel ist zwar viel Geld, aber doch ganz günstig. Ich selbst habe meine WP erst bei 180.000 km gewechselt, aber bei einem Kunden würd ich so was nur unter schriftlicher Bestätigung des Haftungsausschlusses machen.

    So, nun zum Verbrauch.
    Es kann schon sein, dass der Zahnriemen und die Einstellungen nicht ordnungsgemäß vorgenommen wurden. Je nach Motortyp sind zwei unterschiedliche Spannrollen verbaut. Die schwierige Variante ist die, welche noch den hydraulischen Federspanner hat.
    Oft wird beim der Montage nicht das vorgeschriebene Werkzeug zum Justieren der Nockenwelle und des Kurbelwelle genommen. Auch wird leider zu oft beim Einstellen des Spieles zwischen Spannrolle und Spanners gefuscht. (Eigentlich sollte einer guten Werktstatt so was flüssig von der Hand gehen und keine Probleme darstellen. Eigentlich.)
    Ergebnis: Das Öffnen und Schließen der Ventile, sowie die Einspritzung des Diesel erfolgt nicht mehr wie es soll. Und die Zahnriemenspannung kann dabei auch noch falsch sein. Meist zu stramm und dann hast du ordentliche Geräusche und die WP, Rollen sind dann auch schnell hinüber. Oder Schlimmeres.
    Oder weniger Leistung und/oder mehr Verbrauch.

    Grüße

    Torsten
     
  14. #14 fabia12, 29.09.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Ja da hat deine Werkstatt recht das die Steuerketten wartungsfrei sind. Müssen nicht gewechselt werden nur im falle von geräuschen oder das die Steuerzeiten nicht mehr stimmen aber sowas kommt nicht oft vor. Problem ist wenn man da mal ran muss dann wird es teuer.


    Mfg Fabia12
     
  15. #15 hessian, 12.10.2007
    hessian

    hessian Guest

    Hallo, ich war in einer Skodafachwerkstatt. Ich habe mir bei verschiedenen Skodawerkstätteten Angebote eingeholt und hatte von 390.- bis 790,- Angebote. Ich war noch mal in der Werkstatt und habe reklamiert. Aber da wurde ich eher so behandelt als hätte ich einen Dachschaden. Liegt wohl daran, dass ich eine Frau bin. Nun schluckt mein "Kleiner" nach wie vor. :-( Ich kann da ja wohl nichts mhr dagegen tun. In eine andere Werkstatt zum überprüfen gehen, kann ich mir leider nicht leisten!
     
  16. noi76

    noi76 Guest

    Hast Du belegbare Verbrauchszahlen (nicht Bordcomputer), wo jetzt mindesten 3-4 Tankfüllungen nach der Reparatur der Mehrverbrauch sichtbar ist? Es geht nicht darum, dass Du schriftliche Belege dafür bringen kannst, sondern mehr, dass der Verbrauch nur nicht gefühlt, sondern real höher ist...

    Wenn der Verbrauch wirklich 1 Liter mehr ist, lohnen meiner Meinung nach 2 Wege:

    a) Böser Brief ans Autohaus, wo Du einfach mal die Situation und die schlechte Behandlung deiner Reklamation beklagst. Wenn der Chef dass zuvor nicht mitbekommen hat, kann sowas manchmal Wunder wirken.

    b) Schriftlich den Mangel an der Reparatur anzeigen und unter Fristsetzung eine Behebung fordern. Theoretisch könnte man so einen Rechtsstreit starten. Dass das nicht wirklich Dein Ziel ist, musst Du Dem Autohaus ja nicht sagen ;)
     
Thema: Zahnriemenwechsel 16V
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahnriemenwechsel skoda fabia

    ,
  2. Zahnriemenwechsel Skoda Fabia 1.4 16V

    ,
  3. skoda fabia 1.4 16v zahnriemenwechsel

    ,
  4. skoda fabia zahnriemenwechsel kosten,
  5. skoda fabia zahnriemen kosten,
  6. kosten zahnriemenwechsel skoda fabia,
  7. zahnriemenwechsel skoda fabia kosten,
  8. zahnriemenwechsel kosten skoda fabia,
  9. skoda fabia 1.4 16v zahnriemen,
  10. skoda fabia zahnriemen,
  11. zahnriemen skoda fabia 1.4 16v,
  12. zahnriemenwechsel fabia 1.4 16v kosten,
  13. skoda fabia zahnriemenwechsel,
  14. zahnriemen skoda fabia,
  15. fabia 1.4 16v zahnriemenwechsel,
  16. was kostet zahnriemenwechsel skoda fabia,
  17. zahnriemen skoda fabia kosten,
  18. zahnriemenwechsel fabia 1.4 16v,
  19. skoda fabia 1.4 zahnriemenwechsel kosten,
  20. skoda fabia 2004 zahnriemenwechsel,
  21. zahnriemenwechsel skoda fabia 1.4 16v kosten,
  22. zahnriemen fabia 1.4 16v,
  23. skoda fabia wann zahnriemenwechsel,
  24. kosten zahnriemenwechsel skoda fabia 1.4 16v,
  25. zahnriemenwechsel bei skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel 16V - Ähnliche Themen

  1. "Ruckeln" im Stand beim 1.4 16V Motor bei gleichbleibender Leerlaufdrehzahl

    "Ruckeln" im Stand beim 1.4 16V Motor bei gleichbleibender Leerlaufdrehzahl: Hallo, Der Roomster meiner Mutter läuft bisher soweit ohne bekannte Probleme. Sporadisch und nicht oft passiert jetzt aber beim Stehen mit...
  2. Zahnriemenwechsel auch ohne Wasserpumpe möglich?

    Zahnriemenwechsel auch ohne Wasserpumpe möglich?: Hallo Octavia Profis, ich fahre seit drei Jahren ein Octavia III 1,6 TDI 77kw (8004/ANK) Bj 2015 Ich bin jetzt bei 200.000km angekommen. Bald ist...
  3. Intervall Zahnriemenwechsel 1.4 TDI (3 Zyl.): 120.000 oder 150.000?

    Intervall Zahnriemenwechsel 1.4 TDI (3 Zyl.): 120.000 oder 150.000?: Hallo, kann mir jemand fundiert Auskunft geben, wann beim Fabia II, 1.4 TDI 59kW, 3 Zylinder (BNV), der Zahnriemenwechsel und die Spannrolle...
  4. Fabia I 1.4 16V Bj. 2001 Hoher Ölverbrauch

    Fabia I 1.4 16V Bj. 2001 Hoher Ölverbrauch: Hallo, habe mir vor einem Jahr einen Skoda Fabia gekauft. Er hat nun 117000km runter und verbraucht enorm viel Öl. Habe nun mitbekommen, dass es...
  5. Blauer Qualm aus dem Auspuff bei DPF-Regeneration, 2.0 16V CR-TDI 140PS

    Blauer Qualm aus dem Auspuff bei DPF-Regeneration, 2.0 16V CR-TDI 140PS: Hallo, ich habe seit dem Motorsteuergerät-Update beim freundlichen das Problem das es aus dem Auspuff blau qualmt wenn der dpf regeneriert. Kommt...