Zahnriemenwechsel: 150.000km Inspektion bei 130.000

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von tommyboy, 27.02.2015.

  1. #1 tommyboy, 27.02.2015
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Hallo,
    bei etwa 130.000 km muss ich zu meiner 5. Inspektion.
    Das wäre eigentlich die 150.000km Inspektion, aber weil die Service-Intervall-Anzeige mich immer schon vorher zu den Inspktionen aufforderte, muss ich wohl 20.000km früher.
    Jetzt die Frage: Bei 150.000km müsste der Zahnriemen gewechselt werden.
    Ist das nun bereits bei meiner 130.000km Inspektion der Fall?
    Danke,
    tommyboy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    tja das genau der Mist bei variablen Inspektion, bzw. nach Anzeige. Muss man sehen wie es passt.
    bei meinen 1.4 PD passte das allerdings immer.
    Informiere dich aber bevor du wechseln läßt. ob sich bei den Intervallen was geändert hat.

    und viel Spaß beim bezahlen, der 1.4er TDI wird teuer beim Zahnriemenwechsel :)
     
  4. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Hi,
    es kann nicht schaden den Zahnriemen früher zu tauschen weil der ja unter extremer belastung steht. Des weiteren hat es den vorteil weil deine Karre nur einmal in der Werkstatt steht.

    Lg
     
  5. #4 tommyboy, 01.03.2015
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Danke für eure Antworten.
    Da der Tausch aber recht teuer ist und der Tausch eigentlich bei 150.000km vorgesehen ist, würde ich schon gerne solange warten...
     
  6. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    Vorschlag:
    Überziehe deinen Wartungsintervall um ca. 10.000km und mach dann Wartung und Zahnriemenwechsel zusammen.
    Achtung: Mob-Garantie und anderen Garantien fallen bis zum nachholen des
    Wartungsinervall weg! (Darum bin ich auch noch im ADAC, den nutze ich
    dann genau in solchen Fällen.)

    Aus meiner Sicht ist das überschreiten des Wartungsintevalles nicht so schlimm, aber den Zahnriemen lieber zu früh als zu spät wechseln.
    Es liegen allerdings keine Vorfälle vor, wo der Riemen mal gerissen ist bei den Motor, aber ich würds nicht darauf ankommen lassen und nochmal fragen bei der Werkstatt, wo derzeit für deinen Motor der Wechselintervall liegt, die Aussage der Werkstatt ist aktuell, nicht die Angaben im Inspektionsheft/Handbuch.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Tanktourist, 01.03.2015
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    Bei 130Tkm können nicht mehr viele Garantien flöten gehen und Kulanz ist da ohnehin ein Fremdwort. Du solltest Dein Fahrzeug in Zukunft auf Festintervall stellen, da mußt Du exakt alle 30Tkm zur Durchsicht. Also Du machst z.B. die Inspektion bei 130Tkm bei Skoda und den ZR-Wechsel dann bei 150Tkm in einer freien Werkstatt.
    Für den Zahnriemenwechsel gibt es bei autoscout24.de einen Preisvergleich, Du gibst Fahrzeugtyp und Postleitzahl ein. Habe gerade mal nachgeschaut, bei uns in der Region verlangt der Billigste z.B. 376 Euro.
    Es kann aber nicht schaden, sich vorab über den aktuellen Wechselintervall bei Skoda (haben die neuesten Informationen) zu informieren, da die Intervalle mehrfach geändert wurden.
     
  9. #7 tommyboy, 02.03.2015
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Vielen Dank für all eure Antworten und Tipps.
    Da ich eine Garantieverlängerung habe (Skoda-LifeTime-Garantie) muss ich zu einer Vertragswerkstatt.
    Aber auch da kann man ja auf die Suche nach einer günstigen Werkstatt gehen.
    Mal snachsehen, ob autoscout24 das bietet.
     
Thema: Zahnriemenwechsel: 150.000km Inspektion bei 130.000
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was kostet eine 150000 km Inspektion beim Tiguan

    ,
  2. inspektion 2015 skoda fabia

    ,
  3. Skoda fabia TDI Inspektion was muss man wechseln

    ,
  4. durchsicht skoda 150000,
  5. passat b7 1.4 tdi zahnriemenwechsel
Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel: 150.000km Inspektion bei 130.000 - Ähnliche Themen

  1. Inspektion gem. MFA sofort notwendig?

    Inspektion gem. MFA sofort notwendig?: Hallo. Mein Bordcomputer möchte meinen 1Z RS DSG Benziner in 8 Tage zur Inspektion bitte. Das passt mir jetzt kurz vor bzw. um die Feiertage...
  2. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  3. Inspektionen Kodiaq

    Inspektionen Kodiaq: Moin Zusammen, Weiß man schon wo der Kodiaq inspektionstechnisch (preislich) angesiedelt wird? Vergleichbar mit dem Octavia oder dem Superb?
  4. Inspektion selbst machen

    Inspektion selbst machen: Guten Morgen liebe Freunde, bei meinem Fabia II, BJ 2007, 83kkm, 1.4 16v 63 kw, leuchtet seit einiger Zeit das Inspektionslämpchen. Nun bin ich am...
  5. Inspektion

    Inspektion: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und hoffe mich nicht an der falschen Stelle eingeloggt zu haben. Ich stehe momentan vor folgendem...