Zahnriemen Wechsel

Diskutiere Zahnriemen Wechsel im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei mir ist demnächst der Wechsel des Zahnriemen fällig. Da ich dies nicht direkt beim freundlichen machen lassen wollte (zu teuer!)...

  1. #1 silverspeed, 29.06.2007
    silverspeed

    silverspeed

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda fabia family, 1.2 86 ps
    Werkstatt/Händler:
    rindt&gaida
    Kilometerstand:
    25000
    Hallo,

    bei mir ist demnächst der Wechsel des Zahnriemen fällig. Da ich dies nicht direkt beim freundlichen machen lassen wollte (zu teuer!) wollte ich mich mal vorweg informieren was nun alles zu wechseln ist.

    Ich habe hier gelesen das die Wasserpumpe auf jeden Fall mitgewechselt werden sollte.

    Dann habe ich noch was von den Spannrollen gelesen, das diese bei den älteren Baujahren sehr anfällig waren/sind ??? Sollten diese unbedingt gewechselt werden???
    Mein Auto ist Baujahr 2002 - 75 PS 1,4 16 V

    Danke vorweg für eure infos

    Gruß
    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 frankenpower, 29.06.2007
    frankenpower

    frankenpower

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oberasbach
    Ja.Sollten unbedingt mit ausgewechselt werden.
    Beim Zubehörhändler gibt es einen Zahnriemenkit.
    Da ist alles drin was Du zum wechseln brauchst.
    Nur die Wasserpumpe muss extra gekauft werden.
    Gruß
    Fp
     
  4. #3 pietsprock, 29.06.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    360
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Wasserpumpe MUSS auf jeden Fall mitgewechselt werden... nicht, weil diese schon hinüber ist, sondern, weil man an sie nur rankommt, wenn alles auseinandergebaut ist...

    Als ich letzte Woche bei meiner Werkstatt war, hab ich mich mit dem Werkstattchef unterhalten und der erzählte mir, dass er sich grundsätzlich vom Kunden auf der Rechnung bzw. auf dem Auftrag unterschreiben lässt, wenn der Kunde die Anweisung gibt, dass die Wasserpumpe nicht gewechselt werden soll...

    Das Teil kostet irgendwas um die 50 Euro das sollste kein Problem sein...

    Letztens hatte meine Werkstatt wohl den Fall, dass sie Post von einem Anwalt bekommen hat, dass die Wasserpumpe eines Kunden defekt sei und nicht beim Zahnriemenwechsel mitgetauscht worden ist... Die Werkstatt hat eine Kopie der Rechnung gefaxt, auf der eindeutig vom Kunden per Unterschrift bestätigt war, dass auf Kundenwunsch die Wasserpumpe nicht gwechselt worden ist. Vom Anwalt ist nie wieder was zu hören gewesen...
     
  5. #4 silverspeed, 29.06.2007
    silverspeed

    silverspeed

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda fabia family, 1.2 86 ps
    Werkstatt/Händler:
    rindt&gaida
    Kilometerstand:
    25000
    Danke für eure Meinungen.

    Dann werde ich mich mal nach einen Zahnriemenkit umschauen.

    Ziemlich teure angelegenheit so ein Wechsel.

    Kann man nur hoffen das Skoda mal in Zukunft Steuerketten statt Zahnriemen verbaut.
     
  6. #5 CNG Peter, 29.06.2007
    CNG Peter

    CNG Peter

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Büren Gahenstraße 7 33142 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1, 1,4 16V 74kw, CNG, BJ 2003
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt bin ich
    Kilometerstand:
    230000

    Was soll der Wechsel beim freundlichen denn kosten?
     
  7. #6 pietsprock, 29.06.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    360
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    @ silverspeed

    da hat Skoda ja kaum Einfluß drauf, ob Steuerketten oder Zahnriemen verbaut werden, da sie sich ja aus dem großen VAG-Motorenregal bedienen müssen... frei nach dem Motto: Mitgehangen - Mitgefangen...
     
  8. #7 silverspeed, 29.06.2007
    silverspeed

    silverspeed

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda fabia family, 1.2 86 ps
    Werkstatt/Händler:
    rindt&gaida
    Kilometerstand:
    25000
    so ca. 400 - 450 Euro meinte mein Skoda-Händler
     
  9. #8 MrGahan, 29.06.2007
    MrGahan

    MrGahan Guest

    Ich habe den Zahnriemen gestern wechseln lassen. Hat mich 565,25 Euro gekostet...
     
  10. #9 DJFlori, 29.06.2007
    DJFlori

    DJFlori Guest

    Wow! :wow:

    Und ich hab schon bei knapp unterhalb von 400 Euronen feuchte Augen bekommen für Zahnriemenwechsel....und hier gehts schon fast an die 600 ran!

    Sind das nun wieder die regionalen Unterschiede oder wurde da noch was mitgemacht??

    Gruß
    Flori
     
  11. paddy

    paddy Guest

    Mein Gott, sind doch nur 1200 Mark für ein Stück Gummi *duckundweg* :engelteufel:

    Bei Volvos ist's der gleiche Mist. Nach 120.000 km wird es teuer.
     
  12. #11 fabia12, 29.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja so ein Zahnriemen wechsel ist keine Billig angelegenheit. Aber wie schon gesagt wenn alles auseinander gebaut ist dann würde ich auch gleich die Wasserpumpe mitmachen. Aber zum glück wird der riemen ja nicht alle 2 wochen getauscht da muss man mal die 500€ hinnehmen.


    Mfg Fabia12
     
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Also ein Benziner oder? Bei den Benzinern ist doch der Riemenwechsel gar nicht nötig, wenn ich mich recht entsinne. Was sagen da die Benzinerexperten???
     
  14. noi76

    noi76 Guest

    @R2D2: Da scheiden sich aber die Geister. Bei 90.000 km sollte der überprüft und bei Notwendigkeit getauscht werden. Aber wer kann das schon entscheiden, dass das nicht notwendig ist. Ich würde da als Werkstatt auf alle Fälle machen. Leider gibt es auch davor schon etliche Schadensfälle hier im Forum. Von ScodaDoc kam mal die Aussage, dass ein Wechsel auf alle Fälle angebracht ist.
     
  15. #14 silverspeed, 29.06.2007
    silverspeed

    silverspeed

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda fabia family, 1.2 86 ps
    Werkstatt/Händler:
    rindt&gaida
    Kilometerstand:
    25000
    R2D2

    ja ist ein Benziner.
    Das ist mir neu das beim Benziner der Wechsel nicht nötig sein soll. In der Betriebsanleitung steht zumindest das bei 90000 km nachgeguckt werden soll und dann alle 30000 km.
    Mir sagte man bei der letzten Kontrolle vor 2000 km, das es Anzeichen für den ersten Verschleiss gibt.


    DJFlori

    du hast schon recht 400,- schon recht teuer.
    Wenn ich aber die Angebote von den Zubehör-Handel sehe. 180,- für den Zahnriemenkit inkl. Spannrollen und dann noch ca. 45,- für die Wasserpumpe ergibt alleine schon Materialkosten von rund 225,- Euro. Und dann noch halt der Lohn für die 2-3 Std. arbeit.
     
  16. fab

    fab

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LSA
    So sehe ichs auch. Wenn man es dann selber machen will oder nen Freien dranlässt. verzichtet man auf die Erfahrung der Skodawerkstatt, die Garantie, die Kulanz und das alles wegen gesparten 50-100 Eur. Ich weiss nicht ob sich das lohnt.

    Ich werde da lieber auf Nummer Sicher gehen und das Teil schon ein paar km vor 90'000 wechseln lassen. Dann Bin ich auf jeden fall vor der von Skoda selbst gesetzten Marke fr die erste Sichtkontrolle. Und bei 180'000 km fahr ich dann einfach weiter bis das Ding reisst.... :unschuldig:

    Geld zu sparen werde ich wenns bei mir soweit ist versuchen, indem ich mehrere Skodawerkstätten (auch welche die etwas Abseits vom Schuss liegen und daher vielleicht geringere laufende Kosten und mehr freie Zeit haben) anrufen werde - um so den Preis vielleicht etwas zu drücken.
     
  17. #16 SuperbRS, 29.06.2007
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    Letztens war ein Bericht in der AuBi, da ging es um 3-Zylinder. Es hieß da, dass die 1,2 HTP ab 2001 ne Steuerkette haben, dann sind die 3 Zylinder - Fahrer ja fein raus :beifall:

    Leider steht bei meinem Superb auch bald mal ein Wechsel an, da muss die gesamte Front abgebaut werden...mag mir den Preis gar nicht ausmalen :heul:
     
  18. fab

    fab

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LSA
    Ups. Danke für die Info!
    AutoBlöd-Link
     
  19. #18 fabia12, 30.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja stimmt die 1,2 haben kette drin genau wie die neuen 1,6 im Fabia2. Bei deinem Superb muss nicht die ganze front ausgebaut werden sondern nur die Stoßstangen und die restliche Front wird locker geschraubt und in die Servicestellung gebraucht.


    Mfg FAbia12
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SuperbRS, 01.07.2007
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    Danke für deine Info @fabia12! Welche Motoren haben noch Kette bei Skoda? (Falls ich mir mal n neuen zulege :verwirrt:)
     
  22. #20 rvacaru, 01.07.2007
    rvacaru

    rvacaru Guest

    1.6 FSI MKB: BLF
     
Thema:

Zahnriemen Wechsel

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen Wechsel - Ähnliche Themen

  1. Nach Ölfilter-Wechsel, kein Vortrieb.

    Nach Ölfilter-Wechsel, kein Vortrieb.: Hallo Kollegen, heute habe ich den Motorölfilter entfernt und 250ml altes Motoröl abgesaugt, um später "Lambda Oilprimer" anwenden zu können....
  2. Intervalle für Wechsel von Bremsklötzen

    Intervalle für Wechsel von Bremsklötzen: Ich fahre einen Skoda Octavia Kombi Bj 2008, im Jahr so ca. 30.000 km. Was mich jetzt langsam nervt, ist, dass jedes Jahr die Bremsklötze erneuert...
  3. Nach AGR Kühler wechsel nun Fehler P0299 Ladedruck- Regelgrenze unterschritten

    Nach AGR Kühler wechsel nun Fehler P0299 Ladedruck- Regelgrenze unterschritten: Hallo zusammen, gestern und heute habe ich den AGR-Kühler an meinem Fabia 2 1.2 TDI gewechselt. Als ich dann eben zur Probefahrt los bin habe...
  4. Standlicht Wechsel & Handbuch Download

    Standlicht Wechsel & Handbuch Download: Hallo liebes Forrum, hab da mal ne frage und hoffe auf eure antworten und hilfe... Will bei meinem auto das Standlicht von den birnen auf dafür...
  5. Wechsel Luftfilter (Motor)?

    Wechsel Luftfilter (Motor)?: Hallo, ich möchte mir mal den MotorLuftfilter ansehen (nach jetzt fast 9.200 km). Wo sitzt dieser? Wie komme ich an den Filtereinsatz heran? Gruss R.