Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von chayenne06, 10.08.2016.

  1. #1 chayenne06, 10.08.2016
    chayenne06

    chayenne06

    Dabei seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community

    bei meinem Roomster Scout, BJ 2009, müsste der Zahnriemen gewechselt werden.
    Mein Vater würde es machen, er hat schon oft an seinen Autos was repariert, auch schon den Zahnriemen beim Ford gewechselt. ;-)
    Nun macht er sich aber doch Gedanken, ob er es schafft, ob er dazu das richtige Werkzeug hat.
    Denn es gibt ja schon Unterschiede von Ford zu VW bzw Skoda!
    Was meint Ihr, ist es möglich es selbst zu reparieren?
    Welches Werkzeug sollte er dafür unbedingt haben, bzw. welches Werkzeug hat man eher nicht zuhause, und wird da dafür aber benötigt?
    Ich bedanke mich für Eure Hilfe!
    Leider ist auch noch das Gebläse kaputt, sodass ich froh bin, wenn wenigstens der Zahnriemen auf eigene Leistung repariert werden kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alimustafatuning, 10.08.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Buch kaufen" so wirds gemacht " die bilden mehrere Motoren ab dann kannst den passenden Motor explosive ins Zeichnung begutachten und Abwegen ob Reparatur gelinkt.. Mein Roomster hat zum bsp. Steuerkette also nur sagen Ford oder Skoda dies und das Werkzeug geht nicht..
     
  4. #3 sepp600rr, 10.08.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Die Bücher "So wird es gemacht" kannst du vergessen.

    Lade dir lieber hier die Reperaturleitfäden herunter.
    Einfach anmelden, einen Zugang für 8,30€/pro Stunde kaufen und jeden Reperaturleitfaden herunterladen.
    Die Anleitungen sind sehr umfangreich und man kann halt vorher schauen ob man es sich zutraut.
     
    Fluffy, MrSmart, ottensener und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 alimustafatuning, 10.08.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Ich habe sehr gerne das "so wird gemacht" für meinen Fabia gelesen. Benötigtes Werkzeug wird auch aufgeführt...sicherlich gibt es mehrere Wege an Tipps oder Leitfäden zu kommen.. Wenn man es schafft dies Info auch bei den Leitfäden zu downloaden.. OK.. Ein Buch liest sich doch einfacher als diese ganzen downloads... Da hat man wenigstens mal die Basis was es an Möglichkeiten gibt für selber machen...
     
  6. #5 MrSmart, 10.08.2016
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    30000
    Ich habe mal die Glaskugel rausgesucht und kann Dir sagen, dass die Angaben zum Motor fehlen.
     
    Keks95, Fluffy und trainer22 gefällt das.
  7. #6 sepp600rr, 10.08.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Die Reperaturleitfäden sind auch Bücher und sogar günstiger.
    Das Buch "So wird es gemacht" gibt es garnicht für den Roomster.
     
    Streiko und trainer22 gefällt das.
  8. #7 dathobi, 18.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
  9. Fluffy

    Fluffy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI 86PS
    Das hatte ich mal bestellt, aber schnell wieder zurück geschickt. Das ist für Arbeiten am Motor überhaupt nicht zu gebrauchen.
    Die Bewertungen bei ama sind nicht ohne Grund so miserabel.
     
  10. #9 dathobi, 18.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Richtig...war bei mir ähnlich, ich hatte es vorbestellt und nach dem ich diverse schlechte Kritiken gelesen hatte, so hatte ich auch die Bestellung storniert.
     
  11. #10 Egonson, 18.08.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Solche Arbeiten, sollte auch nur der ausführen, der mit der Materie vertraut ist. Die einschlägigen Hilfen, die man benötigt, findet man dann auch im Internet.
     
  12. #11 dathobi, 18.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Streiko gefällt das.
  13. #12 ottensener, 18.08.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4 16V, LPG
    Kilometerstand:
    110000+
    Gleich zwei? Wow.
     
  14. #13 dathobi, 18.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wenn dann richtig...
     
  15. #14 ragondi, 18.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2016
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    wer denkt, dass er mit Hilfe eines Buches einen Zahnriemen wechseln kann, sollte die Finger davon lassen Es kann nur schief gehen. Wenn er allerdings Geld genug hat, kann er nachher den Freundlichen bezahlen oder es gleich machen lassen.
    Es gibt immer noch genug Autobesitzer die keine Ahnung haben von:
    einem Dieselmotor
    einem Ottomotor
    dem Ventiltrieb
    von Steuerzeiten
    was ist eine Kurbelwelle
    was ist eine Nockenwelle
    was ist eine Steuerkette
    was ist ein Zahnriemen
    was ist eine Königswelle
    etc.
    Es wird munter drauf los geschraubt. Endergebnis: dieses Aggregat kaputt.
    Dann die Folgerung: scheiß Auto, scheiß Technik, scheiß Qualität, scheiß Hersteller, scheiß Rechnung
    Wer ist schuld??
    logischerweise nur der Freundliche!!
    Also weiter so!!
     
  16. #15 sepp600rr, 18.08.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
  17. #16 Streiko, 18.08.2016
    Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Berolina
    Kilometerstand:
    30188
    Ich kann den Erwin Online Zugang Empfehlung. Mit ausreichender Erfahrung und ein bis zwei zusätzlichen Spezialwerkzeugen, geht das eigentlich ganz gut. Habe meine auch selbst gewechselt.
     
    chayenne06 gefällt das.
  18. #17 chayenne06, 19.08.2016
    chayenne06

    chayenne06

    Dabei seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo nochmal,

    gar nicht gesehen dass noch so viele geantwortet haben!

    Mein Vater kennt sich aus mit Motoren ... das wäre nicht das Thema!
    Wir sind nun auch schon so weit, dass wir beide Riemen etc. erneuert haben. Motor mal gestartet. allerdings erscheint er uns etwas laut, leichtes "nageln". Vermutung ist, dass der kurze Riemen evtl. um einen Zahn "verrutscht" werden muss. Die Spannung an dem kurzen Riemen auf der Oberseite erscheint uns etwas zu locker.
    Hatten die Nockenwellen markiert, damit wir die richtige Position behalten.
    Für heute ist nun Schluss, werden uns morgen nochmal an die Sache geben.
    Danke für die Antworten!
     
  19. #18 chayenne06, 19.08.2016
    chayenne06

    chayenne06

    Dabei seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie hörte sich im Anschluß das Geräusch an? hattest du mal vorab Probelaufen lassen bevor du alles wieder zusammen gebaut hast?
    Welches Spezialwerkzeug empfiehlst du noch? eigentlich meine ich, hätte ich alles da.

    Was uns auffiel ist, dass die rechte Nockenwelle nach dem Riemenwechsel, immer leicht nachgibt, ca. 1/2 Zahn nicht mehr mit der Markierung übereinstimmt. NOrmal?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Streiko, 19.08.2016
    Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Berolina
    Kilometerstand:
    30188
    Das kann ich mir nicht vorstellen, dass das normal ist. Wo steht der Zeiger der Spannrolle vom oberen Zahnriemen? An Spezialwerkzeug dachte ich an das Nockenwellenfixierwerkzeug. Zum Lösen der KW-Riemenschraube brauchst Du eine 21er Vielzahn(12kant)-Nuß. Ach ja und Drehmomentschlüssel wäre empfehlenswert.
     
  22. #20 samir85, 20.08.2016
    samir85

    samir85

    Dabei seit:
    18.08.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte auch in Kürze beim meinen 1.4 16V Motor den Zahnriemenwechsel vornehmen. Ich besitze einen 1/2 Zoll Drehmomentschlüssel (20NM - 210NM).

    Ist im Motorraum genügend Platz vorhanden damit ich mit diesen Schlüssel und 1/4 Zoll Adapter die Sprannrollen und Umlenkrolle montieren kann? Oder ist es besser zusätzlich einen kleinen Drehmomentschlüssel zu kaufen?

    Viele Grüße
    Samir
     
Thema:

Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster - Ähnliche Themen

  1. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  2. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...