Zahnriemen gerissen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Andelysia, 31.03.2008.

  1. #1 Andelysia, 31.03.2008
    Andelysia

    Andelysia

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburger Speckgürtel
    Fahrzeug:
    schwarzer Fabia Combi II 1,4 Elegance
    Kilometerstand:
    85000
    Hallo allerseits,

    bei meinem Fabia Combi (Baujahr 05/2002) ist gestern bei einem Kilometerstand von etwas über 75.000 (!! :cursing: ) auf der Autobahn bei Tempo 160 der Zahnriemen gerissen - zumindest wurde mir dies von dem Gelben Engel so diagnostiziert. Da ich erst im Januar die 75.000-Durchsicht gemacht habe und da sehr viel Geld für bezahlt habe, bin ich etwas sauer. Eigentlich wollte ich mir Ende des Jahres einen neuen Fabia Combi kaufen...

    Ich habe schon einmal gegoogelt und so wie ich gesehen habe, dürfte der ganze Spaß recht teuer werden. Hab ich 'ne Chance, das die Kosten vom Hersteller oder der Vertragswerkstatt übernommen werden? Das Auto ist regelmäßig in der Vertragswerkstatt zur Durchsicht gewesen.
    Die ADAC-Leute haben mir bestätigt, dass das ungewöhnlich früh ist, dass der Riemen gerissen ist. Wie ich hier im Forum gesehen habe, wird der Zahnriemen ja wohl erst bei 90.000 das erste mal angesehen, oder?

    Gibt's ähnliche Erfahrungen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 31.03.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Der Zahnriemen soll nach 90 TKM oder 5 Jahren geprüft werden. Wenn du deiner Werkstatt keinen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachweisen kannst (bei der Durchsicht, sofern das zum Prüfpunkt gehört hat), dann hast du schlechte Karten.

    Wie hoch ist der Schaden ?

    Zahnriemen wechseln kostet beim Benziner weitaus weniger als beim Diesel, von daher doppelt ärgerlich, am falschen Ende gespart zu haben.

    Andreas
     
  4. #3 consider, 31.03.2008
    consider

    consider Guest

    Warum am falschen Ende gespart, wen der Kunde nicht in kenntnis gesetzt wird kann er auch den Zahnriemen nicht wechseln lassen, was er nicht weis macht Ihn nicht heiß. Zu prüfen ist er das erste mal nacht 5Jahren oder 90t km, wie schon oben gesagt. Ich denke mal mit einem Austauschmotor wird sich das auf 3t bis 3500 € bewegen.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 31.03.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Als Kunde weiß ich, dass ich den ZR alle 5 Jahre prüfen/erneuern lasse .... Unwissenheit schützt vor Schaden nicht und nochmal, wenn du keinen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachweisen kannst, ist es das beste, wenn der Wagen in den Ostblock geht (wenn der Motor hin ist).

    Andreas
     
  6. #5 Octi2007, 31.03.2008
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    dennoch muss ich @Andelysia gewissermaßen in Schutz nehmen; wenn sie den Wagen regelmäßig in der Inspektion hatte würde ich in jedem Falle mal bei der Werkstatt nachfragen; denn nach der Fälligkeit eines Zahnriemenwechsels zu schauen, sollte eigentlich bei jeder Inspektion Standard-Programm sein. Nicht jeder hat die Erfahrung mit einem Fahrzeug, dass er von selbst weiß, dass nach 5 Jahren oder 90 TKM der Riemen fällig ist. Dafür schaffe ich ja mein Auto in die Werkstatt um mich eben mit diesen Themen nicht auseinandersetzen zu müssen. Dafür bezahlt man ja immerhin auch stolzes Geld. War es denn eine Skoda-Vertragswerkstatt oder eine Freie ???

    Nach dem Riss des Zahnriemens (wenn sich denn der Verdacht des ADAC bestätigt) stellt sich nun noch eine ganz andere Frage: Welche Folgeschäden hatte das ganze. In der Regel bleibt das für den Motor nicht und Schäden und kann soweit gehen, dass der Motor selbst nicht mehr zu retten ist. Einem Kollegen ist das mit seinem Golf IV TDI passiert. Da war die Umlenkrolle gebrochen (so meine ich mich zumindest zu erinnnern); in jedem Falle ist der Zahnriemen übergesprungen; nichtmal gerissen.

    Schaden: Mehre Tausend Euro Reparatur; keine Garantie der Werkstatt, trotzdem die genannte Rolle erst vor kurzem von eben dieser getauscht wurde; Wirtschaftlicher Totalschaden; hab sein Auto danach nie wieder gesehen.

    Gruß
    Octi
     
  7. #6 Andelysia, 31.03.2008
    Andelysia

    Andelysia

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburger Speckgürtel
    Fahrzeug:
    schwarzer Fabia Combi II 1,4 Elegance
    Kilometerstand:
    85000
    Leider scheint es genau so zu sein: meine Skoda-Werkstatt sagt, dass der Zahnriemen wohl aufgrund eines Plastikteilchens gerissen, das von der Abdeckung der Spannspule stammt, die sich wohl gelöst hat. Da die Abdeckung weg ist, kann man auch nicht mehr sagen, warum die sich gelöst hat. Könnte wohl angeblich auch ein Tier o.ä. gewesen sein. Kann das wirklich sein?

    Der Motor (1.4 16 V) - insbesondere die Ventile - sind wohl völlig im Arsch und irreparabel beschädigt, Ein- und Ausbau eines -gebrauchten- Motors würden wohl 5-6 TEUR kosten. Mehr ist das Auto eigentlich nicht mehr wert. Es ist nur absolut ärgerlich, dass ich im Januar erst neue Stoßdämpfer, Keilriemen und irgendeinen Stabilisator habe austauschen lassen müssen, was mich mit Durchsicht und allem Drum und Dran auch schon 1.500 Tacken gekostet hat und wo ich mich schon wahnsinnig geärgert habe, da ich keinerlei Probleme mit dem Auto hatte.

    Was meint Ihr ist der Resthaufen Metall noch wert? Wie gesagt, Baujahr 05/2002, Austattung Ambiente mit Nebelscheinwerfern, Einparkhilfe und Klimaanlage? Wir sind jetzt auch am überlegen, ob man versuchen kann, das über die Vollkasko laufen zu lassen.
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich würde das Auto reparieren lassen, allerdings nicht mit Neuteilen, denn damit lohnt das ja nun wirklich nicht. Geh zu ner freien Werkstatt, die sollen einen gebrauchten oder einen Austauschmotor besorgen und der Spaß kommt dich erheblich günsitger. Billig wird das natürlich auch nicht, aber ein Auto mit Motorschaden zu verkaufen ist wahrscheinlich das schlechtere Geschäft.
     
  9. #8 bigtorsti1, 31.03.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    hallo,tutmir leid mit deinem Motor,Vollkasko halte ich für einMärchen,der Restwert dürfte erher im unteren bereich liegen vielleicht so 2000€ wenn er in den osten geht,oder einen Austauschmotor rein-muß jakein neuer sein.Aber auch dies wird nicht billig.
    Wenn dann hast du per Versicherung nur ne Chance wenn DU nachweisen kannst das es zb durch Marder verursacht wurde und ein Volgeschaden bei Dir versichert ist!
    Torsten
     
  10. #9 Andelysia, 31.03.2008
    Andelysia

    Andelysia

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburger Speckgürtel
    Fahrzeug:
    schwarzer Fabia Combi II 1,4 Elegance
    Kilometerstand:
    85000
    es ist nur so, dass ich eigentlich sowieso vor hatte, das Auto nur noch bis zum Herbst zu fahren und ihn dann mit knapp 90.000 zu verkaufen und mir den neuen Fabia Combi (am liebsten dann schon das 2009er Modell) zu holen; eigentlich will ich in das Auto nichts mehr reinstecken, da ich gern einen neuen hätte. Wenn ich das jetzt reparieren lasse, muss ich den dann auch mindestens noch 2 Jahre fahren und wer weiß, was dann noch alles kommt....
     
  11. #10 Octavia_180, 31.03.2008
    Octavia_180

    Octavia_180

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weisswasser
    Hallo Andelysia,


    das Problem ist bei den alten 1,4 16V Motoren eigentlich bekannt. Die Ummantellung der Spannrolle vom Zahnriemen ist aus Plastik und bricht gern mal. Dann zerfliegt die ganze Rolle.
    Tiere können das keine gewesen sein. Da der Zahnriemen komplett abgeschirmt ist.

    Aber eigentlich hört man das klappern der defekten Rolle eigentlich rechtzeitig. Müsste die Werkstatt eigentlich gehört haben.
    Aber wie will man das beweisen?



    MfG
    Marcel
     
  12. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Wann warst du in der Werkstatt KM ..??? und DATUM ??? und karm vieleicht die Motorlampe.. oder so . vorher. ???
    Dann frag dein FREUNDLICHEN was derfür dein AUTO noch giebt, wenn du nen neuen FA II nimmst....

    MfG
     
  13. #12 Andelysia, 01.04.2008
    Andelysia

    Andelysia

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburger Speckgürtel
    Fahrzeug:
    schwarzer Fabia Combi II 1,4 Elegance
    Kilometerstand:
    85000
    Also ich war Mitte Jan mit etwas über 73.000 km in der Werkstatt. Klappern o.ä. habe ich nichts gehört, als der Zahnriemen gerissen war, habe ich einen Ruck gespürt und dann ging die EPC-Leuchte an und die Leistung war weg, so dass ich auf den Standstreifen rüber bin.

    Das Tier soll wohl für den Abgang der Plastikummantelung verantwortlich sein, nicht für den Riss. Kann das sein? Oder ist diese Ummantelung auch abgeschirmt, dass da eigentlich nichts von außen dafür verantwortlich sein könnte?
     
  14. #13 Andelysia, 21.04.2008
    Andelysia

    Andelysia

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburger Speckgürtel
    Fahrzeug:
    schwarzer Fabia Combi II 1,4 Elegance
    Kilometerstand:
    85000
    mein Motorschaden ist jetzt gerade mal 3 Wochen her, aber ich kann schon sagen, dass ich echt nochmal Glück gehabt habe:

    das alte Auto mit Motorschaden ist jetzt für recht anständige 3.500 verkauft worden (wird im osteuropäischen EU-Raum kostengünstig wieder aufgebaut und dann vermutlich wieder in Dtld. für gutes Geld verkauft) und da Skoda-Deutschland uns als treuen Kunden eine Verkaufsförderung von 1.500 und unser Händler einen ordentlichen Rabatt von 15 % gewährt hat, ist der neue Fabia Combi II 1,4 l 16V bestellt :thumbsup:

    jetzt ärgere ich mich nicht mehr über den Motorschaden (ein bißchen trauere ich meinem Auto natürlich noch hinterher...), sondern freue mich auf mein neues Schätzchen :love: (der mich hoffentlich nicht bei 75.000 im Stich lässt ;( )
     
  15. #14 KleineKampfsau, 22.04.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Jede Ende ist ein neuer Anfang ... schön, dass deine Geschichte ein gutes Ende (oder zumindest Anfang) genommen hat ....

    Andreas
     
  16. #15 pietsprock, 22.04.2008
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    So kommt man dann zu einem neuen Auto.... hab den Fabia² Combi gestern wieder auf der Straße gesehen und muss sagen,
    dass der mir wesentlich besser gefällt als der erste Fabia Combi...

    Zahnriemen ist ja immer so eine Sache, wo man nicht drin steckt... Einem Mitarbeiter von mir ist der bei einem Passat TDI
    auch 25.000 KM vor dem Wechselinterval um die Ohren geflogen... allerdings hat ein Kumpel von ihm, der eine freie Werkstatt
    hat, das wieder für ca. 1000 Euro hinbekommen...

    Ich lasse ja Inspektionen bekanntermaßen gerne etliche tausend Kilometer schlabbern, aber die Zahnriemenwechsel lasse ich
    immer pünktlich machen und hoffe, dass meinem Silberpfleil ein solches Schicksal erspart bleibt...

    Viel Spaß mit dem Neuen...

    Gruß
    Piet
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Sven RS, 22.04.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Da hat er aber sich übers Ohr hauen lassen. Wie lange war denn die neue Rolle schon drin? Also erst mal hat man ja Garantie auf den Einbau u. wenn es ein Materialfehler war bei der Rolle, dann müßen die das mit dem Lieferanten abklären bzw. Hersteller der Rolle.

    Ein Arbeitskollege hatte damals auch mal einen Zahnriemnriss, Ursache war Materialfehler, wurde auch nicht allzulange davor getauscht. Er hat keinen Cent bezahlt für die Reperatur!
     
  19. #17 Supernova, 22.04.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Ist verwunderlich dass man sich nach solchen Schäden, welche mit so extrem niedrigen Laufzeiten passieren, wieder ein Skoda kauft.
    Ich glaube hätte dann von der Marke erstmal genug...
     
Thema: Zahnriemen gerissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia zahnriemen gerissen

    ,
  2. zahnriemen gerissen skoda octavia

    ,
  3. zahnriemen gerissen skoda fabia

    ,
  4. octavia rs tdi zahnriemen gerissen,
  5. skoda zahnriehmen riss 1 4 16v,
  6. skoda fabia sdi Freilaeufer,
  7. skoda octavia zahnriemen gerissen,
  8. zahnriemen gerissen skoda superb,
  9. skoda fabia 1.4 zahnriemen gerissen freiläufer,
  10. Skoda Fabia Zahnriemen gerissen wie teuer Reparatur ?,
  11. skoda roomster zahnriemen gerissen,
  12. skoda octavia rs zahnriemen gerissen,
  13. zahnriemen bei 160 gerissen,
  14. vollkasko zahnriemenriss,
  15. octavia 1 9 tdi zahnriemen abgesprungen ,
  16. octavia zahnriemen gerissen,
  17. skoda 1.4 16V motor zahnriemen gerißen,
  18. ist eine spannspule Gewährleistung ,
  19. Gewährleistung spannspule,
  20. skoda zahnriemen reißt,
  21. skoda octavia 1.6 benziner freiläufer?,
  22. motor 1.6 8v skoda octavia zahnriemen gerissen was nun?,
  23. motor 1.6 8v skoda octavia zahnriemen übergesprungen,
  24. zahnriemen gerissen bei tdi,
  25. fabia zahnriemen gerissen
Die Seite wird geladen...

Zahnriemen gerissen - Ähnliche Themen

  1. Wechselintervall Zahnriemen

    Wechselintervall Zahnriemen: Guten Morgen Bis gestern dachte ich,dass mein Skoda Octavia RS TDI eine Steuerkette hat. Gestern haben wir hinten meine Bremse...
  2. Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen

    Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen: Hallo, meine Werkstatt VERMUTET bei meinem F2 Geräusche von einer Umlenkrolle oder Riemenspanner des Zahnriemens. Den Keilrippenriemen haben sie...
  3. Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster

    Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster: Hallo liebe Community bei meinem Roomster Scout, BJ 2009, müsste der Zahnriemen gewechselt werden. Mein Vater würde es machen, er hat schon oft...
  4. Zahnriemen spannung zu hoch?

    Zahnriemen spannung zu hoch?: Bei meinem guten stück wurde der nwv getauscht. Ea211 motor. Das rasseln ist deutlich besser aber irgendwo schlägt was gegen. Hab mal fix in den...
  5. Zahnriemen-Wechsel Skoda Fabia 1,9 SDI Bj 2003

    Zahnriemen-Wechsel Skoda Fabia 1,9 SDI Bj 2003: Eigentlich wollte ich jetzt den Zahnriemen meines Fabia wechseln und habe einen Goodyear K2G1435H Zahnriemensatz bestellt. (ich hoffe, der ist OK)...