Zahnriemen bei 32000 gerissen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von maolin, 05.06.2007.

  1. maolin

    maolin

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo liebe User,
    ich bin ganz neu hier aus einem traurigem Anlass:
    Gestern abend ist mir beim Starten der Zahnriemen
    gerissen, bei 32 000km Der Wagen ist gerade mal 5 Jahre alt.

    Es ist ein Fabia mit 1,4 Liter und knapp über 100 PS.

    Wer kann mir sagen, inwieweit die Werkstatt Kulanz zeigen wird oder muss.

    Bin total verzweifelt....

    Ich bin Euch für jeden Bericht dankbar

    Grüße Mario
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 günnie1981, 05.06.2007
    günnie1981

    günnie1981

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fröndenberg Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    145654
    Hallo,

    also ich weiß beim Twingo von meiner Kleinen steht in der Anleitung alle 90000 oder 5 Jahre. Schau mal nach was beim Fabia drinsteht. Glaube nicht das du bei Skoda was auf Kulanz bekommst nach 5 Jahren, oder hat er regelmäßi Inspektionen bei Skoda bekommen? Dann stehen die Chancen glaube ich nicht schlecht, dann hättten die dich ja drauf hinweisen müssen.

    Viel Glück
     
  4. maolin

    maolin

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die letzte Inspektion war im Januar 2007. Ich habe alle Inspektionen machen lassen.
    Gruß Mario
     
  5. #4 NewWorldDisorder, 05.06.2007
    NewWorldDisorder

    NewWorldDisorder

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V, 74 KW, BJ 2000
    Kilometerstand:
    157000
    Bei deinem Fabia ist kein festes Wechselintervall vorgeschrieben. Nur ein Kontrollieren ab 90000 Km wird vorgenommen. Es wird auf Kulanz gehen, alles andere wäre eine Zumutung. 32000 Km...Materialfehler, also nicht dein Verschulden.
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @günni1981

    maolin hat einen defekten Zahnriemen nach 32000 km da ist noch nichts mit Regelwechsel :D

    @maolin

    ich sehe Deine Chancen recht gross, da alle Inspektionen gemacht (also 1x / Jahr denk ich).
    Deine Kilometerleistung ist ja echt super.

    Michael
     
  7. #6 DJFlori, 05.06.2007
    DJFlori

    DJFlori Guest

    Hallo maolin,

    ich will Dich nicht desillusionieren, sondern nur mal das kurz das schildern was von Skoda Deutschland als Antwort meine Kulanzanfrage wegen einer gebrochenen Spannrolle (das wodrauf der Zahnriemen läuft) bei ca. 48.000 km kam.

    Hintergrund:
    Mein Fahrzeug ist sechs Jahre alt, hat auch den 74kw, 1.4 Liter-Motor...quasi eines der "Problemkinder" von VW (den gleichen Motor gibts wohl auch im Golf, Polo, Audi A2, ...). Das Thema mit den Spannrollen ist da sagen wir mal "nicht unbekannt".

    Ich hatte "Glück im Unglück", daß ich den Bruch der Spannrolle einigermaßen rechtzeitig bemerkt hatte und konnte soeben noch zur Werkstatt gelangen, bevor der Zahnriemen (und damit wohl auch der Motor) sich verabschiedet hätten....trotzdem waren 400 Euronen fällig für Tausch von Spannrolle und Zahnriemen. Und das auch alles weit bevor man sich Zahnriemen und Co. überhaupt mal anschauen wollte bei ner Inspektion (wie gesagt steht es bei 90.000 km als Kontrolle in der Inspektions-Liste bei Skoda, meist wird da prophylaktisch auch getauscht).

    Jetzt zur Antwort von Skoda Deutschland:
    man bedauerte zwar in warmen Worten wie ärgerlich solche ein Defekt sei, aber bei einem Fahrzeug in so einem Alter (wow, wußte gar nicht, daß 6 Jahre schon sooo viel sind) es eben schon mal zu solchen Problemen kommen könne. Weder das Service-Heft (in dem alle Inspektionen bei Skoda gemacht wurden, die letzte im Januar, der Defekt trat im April auf.) wurde angefordert, noch wurde irgendein weiteres Wort zum Kilometer-Stand verloren....

    In Sachen Kulanz war das einmal mehr ein Armuts-Zeugnis von Skoda Deutschland. Es gibt zwar auch andere Fälle (man findet denke ich beides hier im Forum), aber vom Verhältnis her würde ich den Kulanz-Regelungen von Skoda eher ein "schwach" geben. Die Gründe dafür sind natürlich vielfältig: das Budget welches dahinter steht wird sicherlich von den Tschechen daheim Jahr für Jahr gekürzt und wohl auch von ganz oben (VW) gibts immer weniger....

    Nichts desto trotz, versuche einfach mal alle Hebel in Bewegung zu setzen: Werkstatt, Händler, Skoda Deutschland! Viel Erfolg und Viel Glück! Würde mich interessieren, was heraus kommt - also bitte nachberichten.
    Ansonsten vielleicht mal die einschlägige Fachpresse von solchen Vorfällen unterrichten...vielleicht passiert dann was! Es kann ja nicht sein, daß sich Skoda damit rühmt, wie toll sie expandieren und ihre Verkaufszahlen steigern und nach dem erfolgreichen Verkauf an den Kunden ist schluß mit "simply clever"!

    Grüße
    Flo
     
  8. #7 günnie1981, 05.06.2007
    günnie1981

    günnie1981

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fröndenberg Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    145654
    @ Lucky: Ich habe auch nur gesagt wie es bei Renault ist und die haben meines Wissens nach (bei Laguna und Twingo auf jeden Fall) 90000 oder 5 Jahre Wechselintervalle. Und wenn du nach 5 Jahren erst 5000 km weg muß er trotzdem gewechselt werden. Wer lesen kann.... . Weil der Zahnriemen wird ja auch nicht porös nach ner Zeit.
     
  9. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Sorry günni, aber davon hatte ich bisher noch nie gehört, dass es auch eine Jahresanzahl geben sollte.
    Und wenn ja, dann sollte wohl bei einer Inspektion mit so weinigen KM wie bei maolin das AH darauf
    aufmerksam machen. Denke deshalb, dass die das eh nicht machen. Ich selbst werde aber im Dezember
    auch mein AH mal das Ganze abchecken lassen, weil meiner dann auch 5 Jahre ist und auch noch
    lange nicht am Wechselinterval angekommen ist.

    Michael
     
  10. #9 günnie1981, 05.06.2007
    günnie1981

    günnie1981

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fröndenberg Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    145654
    Kein Problem hatte es damals auch zum erstenmal gehört zum Glück hat uns Renault angeschrieben, danach in die Bedienungsanleitung geguckt Tatsache nach 5 Jahren oder 90000km. Wie es bei Skoda ist wußte ich nicht und da ich ca 30000km im Jahr fahre habe ich eh alle 3 Jahre nen neuen Zahnriemen. :D

    MFG Günnie
     
  11. Emkay

    Emkay Guest

    Hi

    Also ich hatte das gleiche Problem bei 60000km mit den gleichen Motor, nur war mein Wagen 3,5 Jahre alt und es ging alles über die Mobilitätsgarantie (bis aufs Öl, weil Verbrauchsmaterial) Rechnungsbetrag knapp 50€.
     
  12. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Du meinst die LifeTime Garantie, oder?
     
  13. Emkay

    Emkay Guest

     
  14. #13 rvacaru, 06.06.2007
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Ich habe bemerkt es gibt neue Spannrollen!

    Oben : 036 109 243 AG (~ 51 eur)
    Unten: 036 109 243 AF (~ 51 eur)

    Sind diese besser?

    Ich habe beim 50Tkm einem Zahnriemenwechsel. Jetzt habe ich 95Tkm und ich ueberlege mich nochmal Wechsel machen :(
     
  15. maolin

    maolin

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    Neuester Stand: bis zu 48 Monaten hätten wir alles ersetzt bekommen.

    Da aber wahrscheinlich die Spannrolle zu Bruch ging und daraufhin erst der Zahnriemen riss, könnte es sein, dass wir was erstattet bekommen( um die 50%), da die Spannrolle 72 Monate Garantie hat.


    Jetzt ist das nächste Problem, dass meine "Skodawerkstatt" seit 2 Jahren keine Skodawerkstatt mehr ist, ich aber ein "sauberes" Serviceheft brauche. Da habe ich nicht drauf geachtet, dass auf einmal nur noch Nissan im Checkheft steht.

    Da fängt Skoda Deutschland bestimmt an zu meckern!!

    Was die abschließenden Endkosten sind, und inwieweit ich das klären konnte, werde ich dann berichten.

    Gruß Mario
     
  16. maolin

    maolin

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    So,

    laut Rechnung hat Skoda dem Fabia für 1900 Euronen einen neuen Zylinderkopf eingebaut.
    Alles was die Garantie oder Kulanz betrifft, steht noch aus. Da warte ich ab, was von Skoda Deutschland kommt.
    Gruß Maolin
     
  17. #16 fabia00, 16.06.2007
    fabia00

    fabia00 Guest

    Bei ca. 80000 km war mein Fabia fällig. :stinkig:
    Der Wechsel (Zahnriemen, Rollen)erfolgte kurz vor einem Motorschaden.
    Ungewöhnliche Geräusche machten sich bemerkbar.
    Glück gehabt.
     
  18. #17 fabia12, 16.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    das die spannrollen zu bruch gehen scheint kein einzelfall zu sein ich selber hatte das schon mehrmals erlebt.
    Vielleicht sollte Skoda auch für die BEnzin motoren ein wechselintervall vorschlagen.


    Mfg Fabia12
     
  19. #18 fabia00, 16.06.2007
    fabia00

    fabia00 Guest

    Es ist ein bekannter Fehler, welcher bei den 1,4/16V mit 100 PS Motoren, auftreten. So die Auskunft der Werkstatt. Es wurde hier an der falschen Stelle gespart und der Käufer ist der Dumme :teufelchen:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rvacaru, 16.06.2007
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Sind

    Rolle: 036 109 243 AD
    Rolle: 036 109 243 AE

    besser als Original Spannrollen?

    Wenn man hat ein Zahnriemenwechsel gemacht (2005) gibt es noch Probleme?
     
  22. #20 fabia12, 16.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    es ist aber nicht nur bei den 100PS Motoren sondern auch bei den 75PS Motoren. Verbreitet ist es bei den 75PS


    Mfg Fabia12
     
Thema:

Zahnriemen bei 32000 gerissen

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen bei 32000 gerissen - Ähnliche Themen

  1. Wechselintervall Zahnriemen

    Wechselintervall Zahnriemen: Guten Morgen Bis gestern dachte ich,dass mein Skoda Octavia RS TDI eine Steuerkette hat. Gestern haben wir hinten meine Bremse...
  2. Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen

    Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen: Hallo, meine Werkstatt VERMUTET bei meinem F2 Geräusche von einer Umlenkrolle oder Riemenspanner des Zahnriemens. Den Keilrippenriemen haben sie...
  3. Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster

    Zahnriemen selbst wechseln beim Roomster: Hallo liebe Community bei meinem Roomster Scout, BJ 2009, müsste der Zahnriemen gewechselt werden. Mein Vater würde es machen, er hat schon oft...
  4. Zahnriemen spannung zu hoch?

    Zahnriemen spannung zu hoch?: Bei meinem guten stück wurde der nwv getauscht. Ea211 motor. Das rasseln ist deutlich besser aber irgendwo schlägt was gegen. Hab mal fix in den...
  5. Zahnriemen-Wechsel Skoda Fabia 1,9 SDI Bj 2003

    Zahnriemen-Wechsel Skoda Fabia 1,9 SDI Bj 2003: Eigentlich wollte ich jetzt den Zahnriemen meines Fabia wechseln und habe einen Goodyear K2G1435H Zahnriemensatz bestellt. (ich hoffe, der ist OK)...