Yeti Überteuerte Glühbirnen

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von guzziwalter, 21.11.2012.

  1. #1 guzziwalter, 21.11.2012
    guzziwalter

    guzziwalter

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yetifreunde!

    In manchen Ländern ist das Mitführen von Reservelampen Pflicht. Deshalb habe ich mich in der Betriebsanleitung meines Yeti schlaugemacht, welche Glühbirnen das Set enthalten sollte. Dabei bin ich auf 2 Lämpchen gestoßen, deren Type kein Auto-Zubehörgeschäft gekannt hat.

    Es handelt sich um die Lämpchen für das Tag-Fahrlicht und für den vorderen Blinker. - also durchaus Lämpchen , die man mitführen sollte, weil deren Ausfall durchaus Probleme oder Behörden-Ärger (in machen Ländern werden Touristen recht gerne abgezockt) bereiten kann.

    Bin dann zu einer wirklich großen Skoda-Audi-VW Werksniederlassung hier in Wien gegangen und wollte diese Lämpchen erwerben. Auskunft: BESTELLUNG ERFORDERLICH, dauert einen Tag.

    Und jetzt kommts: Es handelte sich um 2 ganz ordinäre Glühlämpchen 15 unsd 21 Watt gelb (also nicht Halogen oder Dioden oder sonst was spezielles) aaaber mit einem speziellen Sockel. Preis für die 2 Lämpchen EUR 70,- und ein paar zerquetschte !!!!

    Für mich gibt es keinen einsehbaren Grund, solche Lämpchen in einen Skoda hineinzukonstruieren. Ich finde , es handelt sich um reine Abzocke des Kunden und befürchte, daß auch andere Teile überteuert sein könnten!

    Gibt es anderswo derartige Erfahrungen - zumindest beim Yeti . Ist mein dritter Skoda, bin mit der Marke grundsätzlich sehr zufrieden, das hat aber jetzt einen Dämpfer abgekriegt !! Zumal ja Skoda irgendwie die Billigschiene des VW Konzerns darstellen sollte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 21.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    So ist das nun mal mit besonderen Scheinwerfertypen...die Preisgestalltung hat aber nichts mit Skoda zu tun, weil diese Leuchtmittel im gesammten VW Konzern verbaut werden.
    Im Netz sind sie aber auch nicht viel günstiger zu haben.

    N10737301 TRAEGER 34,74€ (deutscher Preis) Tagfahrleuchte
     
  4. #3 Russellmobil, 21.11.2012
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Diese Zeiten sind schon lange vorbei. Heute ist das Motto: SIMPLY CLEVER. Und clever ist es nun wirklich, über hohe Ersatzteilkosten eine Quersubvention der Neuwagenpreise zu machen ;)
    Ich denke mal, als Erstes wird ziemlich sicher das Tagfahrlicht seinen Geist aufgeben. Dann klemme ich da eben ein LED-Anbauteil dran.

    JR
     
  5. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Im Vertrauen gesagt: Wenn du Ersatzglühlampen mit hast, wird keiner prüfen, ob das auch genau die für den jeweiligen Einbaustandort richtigen sind. Nimm zwei ähnliche mit, für alle Fälle... und im Ernstfall kannst du die halt nicht selber wechseln... mußt in die Werkstatt...

    Bürokratius will veräppelt werden: also tun wir ihm den Gefallen...
     
  6. #5 Berndtson, 21.11.2012
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Poste doch mal die von dir benötigten Lampenbezeichnungen, eventuell hast du ja auch ein Bild von diesen.
     
  7. #6 dathobi, 21.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
  8. #7 SKODA DOC, 21.11.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ich hab so eine Lampe noch nie wechseln müssen oder mitbekommen das die kaputt war.
     
  9. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Einmal ist immer das 1. Mal ;) :whistling:

    aber ein echt stolzer Preis :huh: 8|
     
  10. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    In der Betriebsanleitung ist der Austausch der Lampe beschrieben. Kann sich meiner Meinung nach nur um Abzocke der Wiener Werkstatt handeln, da die angegebene Teilenummer auch das Fassungsteil beinhaltet.
     
  11. #10 dathobi, 21.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Wiso Abzocke? Hier wurde doch geschrieben das es eine Birne mit einer besonderen Fassung ist...
    Und das die Dinger nun mal so Teuer sind habe ich ja anhand der Teilenummer gezeigt-also keine Abzocke sondern die Realitet.
     
  12. #11 SKODA DOC, 21.11.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Vielleicht kann man da ja nochmal nachfragen. Die werden sich da vielleicht auch verguckt haben weil sie das auch noch nie gewechselt haben. So eine Lampe hat noch niemand Live gesehen.
     
  13. #12 Yeti Treiber, 21.11.2012
    Yeti Treiber

    Yeti Treiber

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    6436 Muotathal Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti TDI 4x4 170Ps
    Werkstatt/Händler:
    Gianella Seewen-Schwyz
    Kilometerstand:
    41500
    Das ist schon falsch, als erstes gibt die Nebellampe H7 den Geist auf, da diese durch die Abbiegelichter oft an und ausgehen. Bei meinem Yeti haben diese Glühbirnen gerade mal etwas über 40'000Km gehalten.
    Ich habe dann die MTEC SUPER WHITE H7 4300K weiss Xenon Look montiert da diese eher mit der Farbe des Xenonlicht übereinstimmen als die Originalen H7 Glühbirnen.

    Ersatzlampen hatte ich früher auch oft dabei aber nur sehr selten unterwegs gebraucht oder gewechselt, bei gewissen Lichtern geht es ja ohne Werkzeug gar nicht und zudem habe ich noch keinen gesehen der unterwegs eben mal schnell eine Xenonleuchte gewechselt hat welche er im Auto mit dabei hatte.

    Tagfahrleuchten und Blinker habe ich bis jetzt noch keine gewechselt, und auch nie nachgefragt was diese kosten würden.

    Gruss Yetitreiber
     
  14. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Bei mir war es auch zuerst die Nebellampe links durch das Abbiegelicht, welche ausgefallen ist. Die war schnell gewechselt.

    Das es sich hier beim TFL um solche Spezialfassungen handelt, war mir bisher allerdings auch unbekannt.
     
  15. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    TFL P13W habe ich grad getauscht auf LED. ist fummelkram und teuer. Blinkerleuchte ist ohne Rep Satz nicht einfach zu wechseln.

    Beim SB II sind in den Rückleuchten auch ander Lampentypen verbaut.
    für den Leien schwer machbar alles.

    mfg....
     
  16. #15 hugo 1122, 22.11.2012
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
  17. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    Wieso besorgst du dir nicht die Box mit allem wichtigen Glühlampen. Gibt es für 28€ bzw 25€ bei jedem Skodahändler, da hast alle wichtigen Glühlampen zum tauschen drinn (BDB630001 bzw. BDB630002)
     
  18. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Aber nur einmal... für jede... und dann?

    Die braucht man doch völlig unterschiedlich, da sind Sortimente immer nur überbezahlt...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 dathobi, 26.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Diese Set´s beinhalten aber nicht das Tagfahrlicht...
     
  21. #19 burro rider, 27.11.2012
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    Guten Abend Yetikutscher,

    Ich kann eure Sorge nicht verstehen, weil ich eure schlechten Erfahrungen nicht teilen kann. Seit 1961 habe ich bei meinem/unseren privaten Fahrzeugen auf weit über 1 Mio km noch keinen Satz lampen wechseln müssen, obwohl ich kaum ein Auto unter 100.000 km weitergegeben habe. Sollte es inzwischen wirklich so schlecht um die Lampenualität bestellt sein oder ist das eine Skodakrankheit?

    Übrigens: Ich war berufsbedingt auch viele Jahre im "Ausland on Tour". Einen Lampensatz hatte ich immer dabei, gebraucht habe ich ihn nie. Kontrolliert wurde ich nur einmal in der ehemaligen CSSR, ob die lampen zum Fahrzeug passten hat niemanden interessiert.

    Weiter preisgünstige Fahrt mit langlebigen Lampen!

    Leo
     
Thema: Yeti Überteuerte Glühbirnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ersatzlampen skoda yeti

    ,
  2. ersatzlampen für skoda yeti

    ,
  3. birne für tagfahrlicht skoda yeti

    ,
  4. wo ist glülampe bei skoda yeti,
  5. skoda yeti leuchtmittel ,
  6. birnen skoda yeti,
  7. welche leuchtmittel beim yeti halogen,
  8. welche bodengruppe ist im skoda yeti verbaut?,
  9. yeti glühlampenliste,
  10. yeti glühlampen set h7,
  11. skoda yeti glühlampen,
  12. glühbirnen skoda yeti,
  13. lampenbezeichnungen,
  14. Skoda Yeti welche Glühlampen,
  15. ersatzlampenset skoda yeti,
  16. glühbirnen für Skoda Yeti,
  17. ersatzlampen yeti,
  18. ersatzgluehlampen skoda yeti,
  19. BDB630002 skoda,
  20. ersatzglühlampen skoda yeti,
  21. welche Glühbirnen im Yeti 2012?,
  22. skoa yeti birnen,
  23. led birnen skoda yeti wechseln
Die Seite wird geladen...

Yeti Überteuerte Glühbirnen - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  2. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...
  3. Kauf eines Yeti 1.8 TSI

    Kauf eines Yeti 1.8 TSI: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  4. Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !

    Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !: Hallo liebe Yeti-Freunde, vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen. Es gibt für 2017 wieder einen Yeti-Kalender ! Der Kalender für 2017 kann...
  5. Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...

    Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...: Liebe Forumsmitglieder, als neues Forumsmitglied möchte ich mich kurz vorstellen. Ich komme aus Hannover, bin 55 Jahre alt und möchte mir gern...